plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

67 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Backen mit Freude
  Suche:
 suche erprobtes stollenrezept :))) 09.12.2001 (13:57 Uhr) mamje
 Re: suche erprobtes stollenrezept :))) 10.12.2001 (09:13 Uhr) steffi
hi mamje, ich habe hier zwar nur ein rezept mit orangeat und zitronat, schmeckt aber durch den saft und quark total lecker und saftig. vielleicht kannst du orangeat und zitronat auch weglassen ???
wir mögen normal auch keine "gewürfelten" Früchte. da man in dem rezept alles kleinhackt, wird der stollen sogar von den kindern gegessen. probiers doch einfach mal aus. liebe grüsse, steffi
Quarkstollen
je 150 g Butter und Zucker
2 P. Vanillezucker
3 Eier
100 g getrocknete Aprikosen
100 g Orangeat
50 g Zitronat
Saft einer Zitrone
250 g Speisequark
600 g Mehl
1 P. Backpulver
125 g Rosinen
50 g zerlassene Butter
25 g Puderzucker

Butter, Zucker, Vanillezucker schaumig rühren. Eier nach und nach dazugeben.
Kräftig weiterrühren. Aprikosen waschen, abtropfen lassen und zusammen mit Orangeat und
Zitronat fein hacken. Mit Orangen- u. Zitronensaft in die Schüssel geben.
Quark dazugeben, Mehl mit Backpulver darüberstreuen und alles kräftig durchkneten.
Es muss ein fester Teig entstehen. Rosinen in einem Sieb heiss abbrausen u. abtropfen lassen.
Mit Haushaltspapier trockentupfen und in etwas Mehl wälzen. In den Teig kneten. Teig zu
einem Stollen formen. Auf das gefettete Backblech legen. Im vorgeheizten Ofen auf der
mittleren Schiene bei k200 Grad 70 Min. backen. Nach 50 Min. den Stollen mit Alufolie abdecken.
Noch warm mit zerlassener Butter bestreichen und mit Puderzucker bestreuen.
 Re: suche erprobtes stollenrezept :))) 11.12.2001 (15:40 Uhr) mamje
1 User im Forum. Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.