plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

15 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Spielberichte, Analysen, Kritik uvm.
  Suche:
 Kein Betreff 18.05.2001 (13:11 Uhr) Thomas "The Tiger" Anheier
Hallo Ihr Freunde und Gönner des TV-Wellings, an erster Stelle möchte ich mir doch ein wenig Luft verschaffen.
Dies ist kein Forum um auszudiskutieren, wer den Längsten hat oder wie oft jemand kann, dazu ist doch das Gästebuch da. Vielmehr sollte hier im Forum die Spieler der 1. und 2. mannschaft den Lesern ein wenig nähergebracht werden. Danke für Euer Verständnis!

So dann wollen wir doch mal einen konstruktiven Beitrag in diesem Forum hinterlassen. Werde die nächsten Wochen die Spieler der 1. und 2. Mannschaft ein wenig unter die Lupe nehmen und das Ergebnis hier veröffentlichen.

Jeder Anfang ist schwer, und deswegen habe ich gedacht werde ich mal ganz einfach mit mir anfangen.

Name: Thomas Anheier
geb.: 05.09.1967 (Auch wenn ich älter aussehe*)
Mitglied: seit ca. 8 Jahren
Position: Tor

Frage: Was unterscheidet den TV-Welling von anderen Vereinen?

Thomas: Der Verein hat die Zeichen der Zeit erkannt und setzt auf die Jugend, auch wenn es noch 2 schwierige Jahre werden, so werden wir schon bald die Früchte dieser Arbeit sehen. Es ist absolut bewundernswert, wie ein solch kleiner Verein in diesem Bereich andere viel größere und finanziell gewichtigere Vereine übertrumpft.

Frage: Was sind Ihre Ziele für die kommende Saison?

Thomas: An erster Stelle die Landesliga zu halten, und da bin ich ziemlich sicher, daß dies trotz der Abgänge zu realisieren ist.

Frage: Was waren Ihre schönsten Momente mit dem TV-Welling?

Thomas: Da kann man einiges aufzählen. sicherlich gehört der Aufstieg in die Oberliga dazu. Aber auch der Aufstieg mit der 2. Mannschaft war ein tolles Highlight, umso mehr, daß es absolutes Teamwork war und das macht die ganze Sache sehr schön. Nicht vergessen will ich den "Nette-Cup", besonders das Jahr indem wir nur mit 1 Tor an Weibern gescheitert sind.

Frage: Wirst Du Deine Karriere in Welling beenden?

Thomas: Immer wieder diese Frage und die Frage wann es denn endlich soweit ist. Na sagen wir mal so, ich bin dem Verein sehr verbunden, auch wennn es immer mal Reibungspunkte gibt.
Nach meiner aktiven Laufbahn könnte ich mir sehr gut vorstellen, in anderer Tätigkeit weiter mitzuarbeiten. Wann
das allerdings sein wird, verrate ich hier nicht, denn ich habe noch 1 großes Ziel?

Frage: Was für ein Ziel?

Thomas: Wenn ich das jetzt verraten würde, dann geht das bestimmt nicht in Erfüllung, no chance!

So, das war es, es werden in unregelmäßigen Abständen weitere Interviews folgen, so ist das nächste mit Herrn Stefan Schmitt geplant. Die Fragen stellte Herr Meyir Chemogo-Gbellu.

Tschüsssss!!!!
 Re: 18.05.2001 (13:28 Uhr) Michel
Mensch Anheie,
das geht ja hier schon richtig Profesionell los! Nur weiter so! Wer war den der Reporter? Kennen wir den? Ich hoffe du bekommst noch deine Neuverpflichtungen die du dem TV Welliung versprochen hast an Land! Geld spielt keine Rolle!
0 User im Forum. Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.