plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

23 User im System
Rekord: 909
(08.12.2019, 19:13 Uhr)

 
 
 Tierschutz und Naturschutz
  Suche:

Dringende Warnung an alle Auslandsreisenden von dort aus Mitleid Tiere unüberlegt mitzubringen, die Veterinärbehörde darf diese evtl. sogar töten lassen !

Die Europäische Union, die als tollwutfrei gilt, hat bereits zum 1. Juli neue Vorschriften erlassen, um sich stärker vor der gefährlichen Infektionskrankheit Tollwut zu schützen. Hunde und Katzen benötigen seitdem einen Impfnachweis, ab 01.10.2004 einen so genannten Heimtierausweis, und als persönliche Kennung einen implantierten Mikrochip am Hals; bis dahin gilt noch eine Übergangszeit.

Urlauber, die Hunde oder Katzen ohne Mikrochip und Impfnachweis aus dem Ausland mitbringen, riskieren den Tod ihres neuen Vierbeiners - oder hohe Kosten. Vom 1. Oktober an gelten nämlich verschärfte Zollbestimmungen. Die Veterinärbehörden weisen bereits darauf hin: ?Falls die Einfuhrvoraussetzungen nicht erfüllt werden, haben Sie auf Ihre Kosten die Rückführung des Tieres zu veranlassen. Ist dies nicht möglich, wird die Tötung des Tieres auf Ihre Kosten angeordnet.? Doch auch im Falle einer Rückführung wird das Tier einem ungewissen Schicksal überlassen. Es landet in seinem Herkunftsland in eine Tierasyl - und wird dort meist nach kurzer Zeit getötet.

Die Veterinärbehörden warnen daher davor, Tiere spontan aus dem Urlaub mitzubringen. Mindestens sechs Monate Vorlauf seien nötig, um ein Tier legal aus einem nicht tollwutfreien Land einzuführen.

Doch auch die Einfuhr von Tieren aus anderen EU-Ländern sollte wohl überlegt und gut geplant werden. In südlichen Ländern sind Krankheiten wie z.B. die Leishmaniose weit verbreitet. Mit der Einfuhr kranker Tiere gefährdet man hier lebende Tiere, evtl. sogar Menschen, da erweist so mancher aus falschem Mitleid dem Tierschutz einen Bärendienst. Weitere Informationen gibt es in Tierarztpraxen.

0 User im Forum. Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.