plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

59 User im System
Rekord: 615
(15.11.2019, 06:43 Uhr)

 
 
 Bürger gegen Bürokratie
  Suche:
Für ein Fünftel weniger "Kunden" kassieren die Rentenbosse bald ein Viertel mehr Gehalt.

Nullrunde, höhere Kassenbeiträge und noch mehr Abschläge ? Magere Zeiten für die 19 Millionen Rentner in Deutschland. Und ausgerechnet jetzt spendiert die Bundesregierung den Chefs der deutschen Rentenkasse eine satte Gehaltserhöhung: bis zu 2.100 Euro mehr im Monat!

Die Gehaltserhöhung für die Rentenbosse ist im Kleingedruckten des Gesetzes zur Organisationsreform der Rentenversicherung versteckt, das die Bundesregierung diese Woche verabschiedete. Die Bundesversicherungsanstalt für Angestellte (BfA) wird im nächsten Jahr mit dem Verband Deutscher Rentenversicherungsträger (VDR) zum neuen ?Deutschen Rentenversicherung Bund? zusammengeschlossen.
So viel Geld gibt´s mehr :

Der Chef der Rentenbehörde kassiert künftig (inkl. anteiligem Weihnachtsgeld) 10.908,45 Euro im Monat. Bisher betrug sein Gehalt 8.816,21 Euro. Erhöhung: 2.092,24 Euro im Monat.
Die beiden Stellvertreter erhalten künftig das bisherige Chefgehalt: 8.816,21 Euro. Das sind bis zu 876 Euro mehr als bisher.

Im Gesetzentwurf wird die Gehaltserhöhung mit der größeren Verantwortung der Rentenchefs begründet. Die neue BfA betreue "annähernd genau so viele Versicherte und laufende Rentenfälle wie derzeit 22 Regionalträger". Merkwürdig nur: Durch die Organisationsreform soll die frühere BfA in den nächsten 15 Jahren Millionen "Kunden" an die anderen Rententräger abgeben. Statt heute 52 % der Versicherten soll die neue Bundes-Rentenkasse dann nur noch 40 % der Versicherten betreuen.

Im Klartext: Für ein Fünftel weniger "Kunden" kassieren die Rentenbosse dann ein Viertel mehr Gehalt !!!
Zuletzt geändert von Rubber Duck am 30.05.2004 um 11:14 Uhr.
 Re: Satte Gehaltserhöhung für Chefs der Rentenkasse 18.05.2014 (11:48 Uhr) Ernst-Ulrich von Gestern
0 User im Forum. Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.