plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

48 User im System
Rekord: 93
(12.06.2021, 17:04 Uhr)

 
 
 Schuhgirl's Schuhforum
  Suche:
 Steckengeblieben im Matsch ! 21.05.2004 (20:33 Uhr) Tanja
 Re: Steckengeblieben im Matsch ! 08.07.2004 (19:35 Uhr) Trucker
>
> Hallo leute habe schon einiges gelesen hier,und stellte
> fest das ich nicht die einzige hier bin die sich einmal
> öfter festfährt.Bin gestern mit einem Ford Transit
> Kastenwagen auf einen Feldweg geraten da ich mich
> verfahren hatte.Ich fuhr den weg weiter auf gute hoffnung
> irrgendwan einmal wieder zu der Straße
> zurückzugelangen.Die ganze Sache gestaltette sich dann so
> das auf einer Wieße endstation war. Nun musste ich
> gezwungener maßen umdrehen. Ich fuhr noch ein stück vor
> und setzte dann zurück in die Wiese,die leicht abschüssig
> war nun legte ich den zweiten gang ein und ließ die
> Kupplung kommen und es kam natürlich so wie es kommen
> musste! Die Reifen fingen natürlich gleich einmal
> herrlich an zu rutschen sssssssuuurrrrrr ssssuuuurrrrrr.
> Ich stellte den Motor ab und sah mir die ganze sache
> zuerst einmal an.Auf einen neuen versuch sagte ich mir,
> so stieg ich wieder ein und gab jetzt ein paar mal so
> richtig Gas ich plickte zurück auf die Reifen die keinen
> halt ergriffen und nur wild durdrehten.Ich fing an das
> Pedal zu pumpen Schaute dabei auf die Reifen und
> unterstützte den Wagen mit Lenkbewegungen.Langsam aber
> sicher sackte ich ziehmlich tief ein!Ich probierte es
> jetzt Rückwärts noch ein Stück, in die Wiese rein. Um
> dann wieder vorwärts raus zu kommen
> ppffffffffffwwwwwwwffffttt ach nein ich gab gas doch ich
> rührte mich keinen cm. mehr.Ich steckte jetzt so tief im
> Matsch das almählich nichts mehr ging.Ich sammelte jetzt
> Steine vom weg und streute sie dann vor und hinter den
> Reifen hin. Wieder am steuer probierte ich es jetzt mit
> ständigen gang wechsel mich rauszuschaukeln ppppfffffft
> ssssssuuuuurrrr pppppppppffffft sssssuuuuuuurrrrr nach
> mehreren versuchen klappte es dann letzten endes auch und
> ich war wieder frei  !!!! Ich fuhr nach Hause und nahm
> erst einmal ein bad.
>
>
> Liebe grüße aus Niederbayern Tanja
>
 Re: Steckengeblieben im Matsch ! 08.07.2004 (19:37 Uhr) Unbekannt
0 User im Forum. Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.