plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

55 User im System
Rekord: 86
(20.06.2021, 12:51 Uhr)

 
 
 IGB Forum
  Suche:
 Vorschlag für Gespannfans 04.07.2003 (18:49 Uhr) RICO
Servus.Ich wollte einfach mal wieder ein paar Worte schreiben,und ein paar Vorschläge machen.
Wie wärs wenn mann sich,ich meine die Leute die hier
schreiben und lesen,mal persöhnlich auf oder besser gesagt an der Strecke trifft.Um bei einer Bratwurst,ner Cola oder Bier in staubiger Luft sich über Neuigkeiten austauscht.Oder je nachdem wo man wohnt zu verschiedenen Veranstaltungen zum Beispiel gemeinsam hinfährt.Siehe Qualifikation für Gespanne in England.
Ohne dadurch einen Gruppenzwang auszuüben.Oder man ver-
anstaltet mal einen Tag der offenen Tür GEMEINSAM mit einem
Klub auf dessen Strecke,und setzt dafür mal ne Annonce(ich hoffe ich habe das jetzt richtig geschrieben)in die BAHNSPORT oder MOTORRAD.(rechtzeitig)Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee.ansonsten bis demnächst.Hey Rudi,Die 1000er in Harsewinkel waren echt krass.Aber Team Winke,Winke Wäre auch nicht schlecht gewesen.


P.S.Ich finde Wenn die Piloten Das Puplikum durch winken annimieren macht das zuschauen noch mehr Spaß.
 Re: Vorschlag für Gespannfans 05.07.2003 (04:24 Uhr) E.M.
Hallo RICO,

wie schon mal gesagt, >mich kennen ziemlich alle Insider<, und mit mir reden kann man an fast jedem Rennen in Deutschland, natürlich mehr im Süden und Westen, manchmal auch im Norden; Ja Bratwurst und Bier mag ich auch!
Ach, die Fremdwörter, die machen momentan auf diesen Seiten mehr Publik als die Dreiräder; es gibt doch Worte in Deutsch - >Inserat<!
Ja wegen England mußt mit dem Rudi reden, das hat der denk ich im Abonement (ach schon wieder ein Fremdwort, aber mir fällt kein Anderes ein).
Ja muß mir auch deshalb mal ein neues Buch kaufen, sonst schaut mich noch jeder der das liest schief an; die Schreibfehler würden bestimmt nicht auffallen!

Ja dann - >bestimmt< - bis Angenrod - oder !?!?
Gruß
E.M.
Ja noch was, laß mich nicht so unwissend, wer ist Winke Winke?
 Re: Vorschlag für Gespannfans 08.07.2003 (15:27 Uhr) Unbekannt
Hallo Erwin.
Mit Angenrod weiß ich noch nicht.Aber mit Team Winke,Winke meine ich den Herbert Brüner und den Axel Imig.Von den beiden bin ich schon seit Jahren Fan.Ach ja,eventuell bin ich in Melsungen.Weißt du ob in Melsungen wieder Schnupperfahrten im Gespann möglich sind?Siehste kein Fremdwort.

Gruß Rico
 Re: Vorschlag für Gespannfans 09.07.2003 (07:03 Uhr) E.M.
Aha,
danke für die Aufklärung - Team Winke -!
Ob in Melsungen Schnupperfahrten sind oder nicht, müsstest den Veranstalter (Pickenhahn) fragen, ich weiß es nicht.
Gruß
E.M.
PS: Hast Meinen Artikel auch gelesen?
 Re: Vorschlag für Gespannfans 10.07.2003 (15:33 Uhr) Rico
Hallo.
Wenn Du die Anhänge an die Mail meinst,ja.
Schade das es bei mir in der Nähe keine Bahn gibt.
OK. "Hof" im Westerwald.Aber veranstalten die noch irgendwas?Ich habe nur mal was von einem Training im
letzten Jahr gelesen.Und bin aus Spaß im Frühling mal da
vorbei gefahren.
Entschuldige bitte meine Unwissenheit.Aber hin und wieder taucht der Name Metzger in den Ergebnissen der "Bahnsport" auf.(B-lizenz Seitw.)Bist du das,oder ein Verwandter?
Gruß,Rico
 Re: Vorschlag für Gespannfans 10.07.2003 (19:36 Uhr) Thomas
Hallo Rico,

Normalerweise sollte, soweit ich weiß, ein training in hof dieses jahr auch wieder stattfinden, ist leider daran gescheitert das die bahn nen neuen belag bekommen hat und nicht befahrbar war, weiß aber nicht ob das stimmt, im herbst findet in herxheim ein abschluß training statt, vielleicht findest du da ne möglichkeit ne schnupperfahrt zu machen.

gruß thomas
 Re: Vorschlag für Gespannfans 11.07.2003 (00:16 Uhr) Unbekannt
Nein Rico,
Der Metzger Heinz ist aus der Pfalz - und ich aus Bayern, wie Du ja wissen solltest !!!!
Ich bin in meiner kurzen Laufbahn als "Dreiradler" auch gegen meinen Namenskollegen gefahren, muß Dir aber sagen - >Gegner< war er keiner für mich, eher lückenfüller. Ich möcht ihn ja nicht beleidigen, aber er ist heut schneller als früher.
Auf der Fuchskaute (kennst die Bahn?) bin ich das letzte mal gegen Heinz direct gefahren ; ich war im Endlauf!
E.M.
 Re: Vorschlag für Gespannfans 11.07.2003 (15:41 Uhr) Rico
Danke für die Infos.Die Fuchskaute kenne ich nicht.
Der Mangel an Dreiradfahrern oder besser gesagt Motorrad
begeisterten liegt vielleicht daran das man die Leute in
meinem Alter nicht mehr so für Motorsport begeistern kann.
Geschweige den für Motorräder.Nicht alle,aber viele fahren nur bei Sonne und dann nur bis zur nächsten Eisdiele.
Lieber sitzt man im tiefergelegten Bordsteinschrupper.
Die meisten verstehen auch nicht das man sich am Wochenende Fahrzeuge anschaut,die "nur" im Kreis fahren.So sehen es zum Beispiel meine Arbeitskollegen.Und die sind auch wie ich (25) Zwischen 25 und 45.
Hinzu kommt das große Unfallrisiko.Es sieht sehr heftig aus
wenn sich so ein Apparat überschlägt.Bin letztes Jahr in
Melsungen mal beim Klaus Gerlach mitgefahren.(Schnupperfahrt)Fand es echt Klasse.Und kann nur den Hut vor den Damen und Herren ziehen die damit Rennen Fahren.
Alleine die Vibrationen,die eim in der Hocke die Beine wegziehen.Bin auch ein paar mal in einem Sraßenrenngespann
16" Sitzer Bj.´55 mitgefahren mit raushängen und allem drum und dran.Das war aber beiweitem nicht so Kräfte raubend wie auf Gras.


Habe da mal noch ne dumme Frage.

Wenn nächstes Jahr Ein und Mehrzylinder in zwei Klassen fahren,wie sieht das dann bei der Deutschen Meisterschaft aus? Gibt es dann einen deutschen Meister für Ein und einen für Mehrzylinder?

So bis dann mal.
Schönes Wochenende.Rico
 Re: Vorschlag für Gespannfans 12.07.2003 (03:57 Uhr) E.M.
Hallo Rico,
meines Wissens wird "nächstes" Jahr nur die B-Lizenz SWG auf 500ccm und 34 Vergaser zurückgefahren, A-SWG bleibt denk ich ein Jahr länger, und dann fahren Mehrzylinder gegen 500er Special, nicht zwei Klassen.
Ich bin mir sicher daß "wagemutige" mit ihren großen Motoren weiterfahren (als 500er).
E.M.
Hallo Rico,

soweit ich weiß, ist es möglich in Melsungen wieder ein paar Runden mit dem Gespann zu drehen, musst nur vorher dort anrufen und dich anmelden. Ansonsten würde mir spontan nur Neuenknick einfallen, dort ist ende des Jahres immer Tag der offenen Tür, dort hast du die Möglichkeit ein paar Runden mitzufahren. Wo wohnst du denn überhaupt?

PS: Hallo Erwin, siehste hab doch noch Zeit, manchmal meinen Senf dazuzugeben. :-)

Gruß Katrin
 Re: Vorschlag für Gespannfans 11.07.2003 (15:47 Uhr) Rico
Danke für die Termine.Ich wohne in Plettenberg.Das sind ca.15 min von Lüdenscheid.Welches wiederrum an der A45 liegt.Fährst du den auch wieder in Melsungen?

Gruß Rico.
 Re: Vorschlag für Gespannfans 12.07.2003 (06:25 Uhr) Katrin Schmidt
Hi Rico,

ah Lüdenscheid, bei Dortmund da oben oder? Mein Fahrer kommt ja aus Waltrop, daher kurve ich dort in der Gegend auch ab und zu mal rum. Ja in Melsungen fahren wir auf jedenfall, ist ja ein NBM Lauf, wir fahren ja für den Norden. Aber heute gehts erstmal nach Nidda mal schauen was uns da erwartet.

Bis dann, lieben Gruß.
 Re: Vorschlag für Gespannfans 21.12.2008 (21:22 Uhr) E.M.
Hi,
gibts die Seite Noch?

Viele Grüße zum Fest
und Jahreswechsel Kathi ;-))

Gruß
E.M.

0 User im Forum. Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.