plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

40 User im System
Rekord: 181
(03.12.2017, 13:32 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
  Suche:
 Offizieller russischer Pass für Ausländer 13.03.2004 (22:39 Uhr) Ralf_Rhein-Main
 Re: Offizieller russischer Pass für Ausländer 14.03.2004 (05:14 Uhr) Sandra
 Re: Offizieller russischer Pass für Ausländer 14.03.2004 (15:00 Uhr) Sandra
 Re: Offizieller russischer Pass für Ausländer 19.05.2004 (04:58 Uhr) Sandra
 Re: Offizieller russischer Pass für Ausländer 10.01.2005 (05:56 Uhr) Sandra
 Re: Offizieller russischer Pass für Ausländer 15.11.2010 (10:42 Uhr) Sergej
 Re: Offizieller russischer Pass für Ausländer 17.12.2010 (09:38 Uhr) Michel
 Re: Offizieller russischer Pass für Ausländer 20.02.2011 (21:06 Uhr) Unbekannt
Ich bin auch daran interessiert. In Deutschland regieren Illuminaten und das ziemlich ungerecht. Ohne Rezept gibt keine Apotheke was raus, und in Russland kann man ohne Rezept einkaufen gehen. Und die Mehrheit ist mit Putin zufrieden. Zeigt uns doch, dass die Freimaurer des Schottischen Ritus nicht zum Wohle der Allgemeinhait regieren, denn wo die sind, sieht man selten so viel Begeisterung FÜR die Regierung. Allerdings begreife ich die Sache mit dem Gerard Depardieu nicht: Bisher hat Putin die Steuerhinterzieher immer eingelocht. Chodorkowski, weil er mit der Bilderberggruppe im Bunde war. Und Depardieu ist doch ein berühmter Schauspieler. MÜSSTE der denn nicht auch Hochgradfreimaurer sein, vom schottischen Ritus? Und wie wir ja sehen, ist Putin mit der Angela Merkel ja nun gar nicht zufrieden, und wir alle wissen, sie IST Bilderbergerin und plutoniumverseucht. Schröder war  nur einmal Bilderberger, und ist noch nicht plutoniumerseucht, daher IDENTIFIZIERT sich NICHT damit, was auf der Bilderberg-Konferenz an Verschwörungen ausgehckt wurde, und deshalb sind sie beide wohl befreundet.
Die "Probleme" der Bilderberger hab ich ja nun auch studiert. Anscheinend sind die "Probleme" wie Überbevölkerung nicht so schlimnm, sonst hätte Putin nicht soviel Erfolg mit seiner Regierung, denn Putin hat sich eher Gedanken drüber gemacht, dass mehr Russen geboren werden, und die Chinesen machens mit Geburtenkontrolle. Daher ist der Plan "Neue Welt Ordnung" erst mal weiterhin zu bekämpfen, so wie Putin das bisher macht, in dem er Bilderberger so gut es geht, einsperrt, wenn sie Russen sind. EIN Bilderberger Warren Buffet hat allerdings versprochen, mit dieser Verschwörung aufzuhören, und den größten Teil seines Vermögens der Gesellschaft zurückzugeben. Vielleicht hört ja die Hetze der Illuminaten gegen Putin bei BBC DOCH bald auf, denn Warren Buffett ist Vollblut-Reptiloid, Illuminat und Bilderberger und Freimaurer im 33.Grad. David Rockefeller zeigte sich auch schon nachdenklich über Wiedergutmachung!hat aber noch nichts versprochen.
 Re: Offizieller russischer Pass für Ausländer 02.10.2013 (14:49 Uhr) Thimo R.
0 User im Forum. Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.