plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

60 User im System
Rekord: 86
(20.06.2021, 12:51 Uhr)

 
 
 kohlhof.de-Forum
  Suche:
 Ein Abgesang auf Stefan Raab 02.04.2002 (13:39 Uhr) Roetel
 Re: Ein Abgesang auf Stefan Raab 10.04.2002 (19:38 Uhr) wicki23
 Re: Ein Abgesang auf Stefan Raab 12.04.2002 (13:23 Uhr) ernährungsberaterin
 Re: Ein Abgesang auf Stefan Raab 12.04.2002 (21:16 Uhr) Roetel
 Re: Ein Abgesang auf Stefan Raab 12.04.2002 (22:45 Uhr) Schem
 Re: Ein Abgesang auf Stefan Raab 13.04.2002 (12:44 Uhr) Roetel
 Re: Ein Abgesang auf Stefan Raab 13.04.2002 (14:17 Uhr) Schem
 Re: Ein Abgesang auf Stefan Raab 14.04.2002 (11:57 Uhr) Hanseat
 Re: Ein Abgesang auf Stefan Raab 14.04.2002 (16:45 Uhr) arlehm
 Re: Ein Abgesang auf Stefan Raab 15.04.2002 (19:28 Uhr) ernährungsberaterin
nachdem ich jetzt schon gebügelt, zweimal meine cd`s sortiert, staubgewischt habe, meine telefonrechnung durchgegangen bin kann ich ja auch noch meine unglaublich wichtige und interessante meinung zu diesem thema ablassen... (ich tue alles um mich nicht mit trigeminusneuralgien auseinandersetzen zu müssen...)
ich will statt fünftäglich stefan alltäglich "zimmer frei", "nachtcafe" oder meinen geliebten "waschsaloon"... da ich prinzipiell der meinung bin, daß fernsehen zu 83% dumm macht könnten doch die restlichen 17% zur hauptsendezeit kommen... außerdem hat mir mal jemand gesagt das lesen schlau macht. seitdem versuche ich die ideale kombination aus lernen (jaha),KINO (heaven, toll...),lesen, musik, rübe zusaufen, tanzen, und dem minimum an fernsehen zu gestalten- ich muss sagen, daß klappt ganz gut, und von daher wird es mich persönlich nicht mal periphär tangieren wenn ich raab nun nicht mal mehr sehen könnte selbst wenn ich wollte...
so, nachdem ich jetzt meine privatestes privatleben publiziert habe wünsche ich euch noch weiterhin viel spaß und erleuchtung bei der stefan-diskussion.
sobald wieder ernährungsthemen oder noch existentiellere themen (wie die schlumphaarfrage)diskutiert werden,schalte ich mich wieder ein (ein weiterer anreiz die stefan diskussion ins unendliche zu ziehen...)
anke :-)
 Re: Ein Abgesang auf Stefan Raab 01.05.2002 (11:59 Uhr) Hanseat
 Re: Ein Abgesang auf Stefan Raab 01.05.2002 (14:22 Uhr) Roetel
 Re: Ein Abgesang auf Stefan Raab 02.05.2002 (16:25 Uhr) DerEwald
 Ewald und der Blasehase 05.05.2002 (20:08 Uhr) welf
0 User im Forum. Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.