Forum Fachverband für integrative Lerntherapie e.V.
  Suche:
 Lerntherapie bei Hirn OP 22.10.2002 (12:15 Uhr) Sabine Müller
Mein Sohn hatte mit 6 Jahren einen bösartigen Gehirntumor
(Medulloblastom). Nach der Krankheit wurde er eingeschult und es war
ziemlich schnell klar, das er im normalen Schulbetrieb nicht klar kommt.
Er wurde dann als Lernbehindert eingestuft.
Jetzt ist er 14 und kann nur ganz wenig lesen und schreiben und hat auch
mit Mathe Probleme. Sein Psychologe rät ihm eine Lerntherapie, da er schon
gute Fortschritte machen konnte wenn qualifizierte Lehrer in einer eins
zu eins Situation mit ihm gearbeitet haben.
Wer hat Erfahrungen in diesem Bereich?
Wer kann Therapieansätze empfehlen?
Wer hat Tips zur Beantragung bei der Krankenkasse (Barmer)?
Wie können erfolgversprechende Konzepte ausgetestet werden?
Wer mir helfen kann bitte entweder hier im Forum melden oder
an mich privat unter sabine_w_mueller@yahoo.de melden.
Vielen Dank im voraus Sabine Müller
0 User im Forum. Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum