plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

66 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Impfforum
  Suche:
 Wieso seit ihr Impfgegner 27.09.2002 (22:41 Uhr) Nickvonzoehner
 Was mich dran stört... 28.09.2002 (14:30 Uhr) Andi
 Re: Was mich dran stört... 29.09.2002 (14:19 Uhr) Andi
 Re: Was mich dran stört... 30.09.2002 (17:31 Uhr) Bernadette
 Re: Was mich dran stört... 01.10.2002 (09:03 Uhr) Bernadette
 Re: Was mich dran stört... 30.09.2002 (13:22 Uhr) Bernadette
 Masern-Statistik 02.10.2002 (09:04 Uhr) Bernadette
 Viren 02.10.2002 (20:28 Uhr) Bernadette
> Der Lyssa Virus wurde schon Biochemisch Analysiert,
> soweit ich weiß, ich bin zwar kein Fachmann, aber ob es
> wirklich nötig ist eine Virus oder Bakterium biochemisch
> zu Isolieren und Charakterisieren um eine Impfung
> herzustellen, weiß ich nicht. Klar müssen die wissen was
> in der Impfung so abgeschwächte Viren drin sind, damit
> die Impfung wirkt aber ob dazu unbedingt das Isolierte
> Bakterium oder Virus bzw. die Toxine die die Viren oder
> Baktierien erzeugen notwendig ist ist fraglich.


Du vergleichst Bakterien mit Viren--das ist in etwa so als würdest du einen Elefanten mit einem Fisch vergleichen.

Also, um dir die isolation und die biochemische Charakterisierung genauer zu erklären, werde ich es mal mit einem Vergleich versuchen:
Also, wenn du ein Brot backen willst, dann musst du als ersters Getreide anbauen(nehmen wir mal den Weizen her). WEnn der Weizen erntereif ist, dann erntest du ihn. Bevor du ihn weiterverarbeitest musst du den Weizen von der Spreu trennen(isolation) sodass du nur mehr das einzelne Weizenkorn vor dir liegen hast.
Becor du anfängst es zu verarbeiten solltest du nachsehn, wie es aufgebaut ist, also welche Struktur es hat usw..(biochemische Charakterisierung)

Mir kommt vor, dass du dir meine texte gar nicht genau durchliest, denn sionst hättest du nicht geschrieben, dass du schon glaubst, dass das Lyssa Virus isoliert und biochemisch Charkterisiert wurde..hättest du dir die Seite angesehen, die ich dir gezeigt habe, dann wüsstest du, dass es unmöglich ist, ein Virus zu analysieren, wenn noch nicht einmal das Elektronenmikroskop erfunden wurde...Aber zum besseren Verständnis noch einmal die Seite:

http://www.vu-wien.ac.at/i123/spezvir/rabies1.html

Und so etwas wird von der Veterinärmedizinische Universität Wien geschrieben!
Allgemeinverblödung würde ich das bezeichnen...

AUf jeden Fall werde ich denen mal eine "höfliches" fax schreiben, warum sie so einen Blödsinn schreiben--werd dich dann mal über die Antwort informieren!

Ach ja, weil du schreibst:
> ich bin zwar kein Fachmann, aber ob es
> wirklich nötig ist eine Virus oder Bakterium biochemisch
> zu Isolieren und Charakterisieren um eine Impfung
> herzustellen, weiß ich nicht.

ANtürlich muss man ein virus vorher isolieren, denn sonst hättest du ja die ganzen Zellteile der Hühnerembryonen, Krebszellen, etc in der Impfung--bzw in deinem Körper (was wahrscheinlich auch so ist--wenn die Viren noch nicht isoliert wurden...

Aber informiere dich doch selbst über die isolation der Viren, schreib an versh. Insitute oder Unis, asn ärztekammern--das hab ich auch gemacht, und dann bestätigte sich die Aussage von Dr. Lanka..

Ach übrigens, was sagst du zu der Masern Statistik?

Liebe Grüße, Bernadette
 Re: Viren 03.10.2002 (00:23 Uhr) Nickvonzoehner
 Re: Viren 03.10.2002 (08:35 Uhr) Bernadette
 Re: Viren 03.10.2002 (17:13 Uhr) Nickvonzoehner
 Re: Viren 03.10.2002 (17:35 Uhr) Bernadette
 Re: Viren 04.10.2002 (23:24 Uhr) Nickvonzoehner
 Re: Viren 06.10.2002 (19:54 Uhr) Bernadette
 Re: Was mich dran stört... 17.10.2002 (22:10 Uhr) Suleika
 Re: Was mich dran stört... 18.10.2002 (12:27 Uhr) Bernadette
 Re: Was mich dran stört... 05.06.2017 (18:33 Uhr) ErickSax
 Re: Wieso seit ihr Impfgegner 11.02.2017 (08:19 Uhr) JudithMuh
0 User im Forum. Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.