plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

47 User im System
Rekord: 464
(08.04.2021, 06:23 Uhr)

 
 
 ALS-Forum und Gästebuch
  Suche:
 So schnell kanns gehn!! 15.04.2003 (15:15 Uhr) Susanne Duschl
Guten Tag!!Bei meinen Vater wurde im Dezember nach 7.Monatigen Untersuchungsmaraton die Krankheit ALS festgestellt!Trotz allen übel versuchte man sich und ihm klar zumachen was da auf ihm und seiner Lebensgefährtin zu kommen wird!Er warwie immer sehr Skeptisch und wollte fast nie darüber reden.Nun wars so das es an der Zeit wurde ihm eine Magensonde zu machen ,ihn an den Rollstuhl zu gewöhnen,und auch das er schön langsam aber sicher die Sauerstoffmaske in der Nacht obenbehält!Nach 2 Wochen Baumgartner Höhe durfte er endlich Heim!!!Seine freude war groß,vielleicht zu groß!!Nicht einmal daheim angekommen hatte er Gehirnblutung!Er kam wider ins Spital,er Unterschrieb noch das er keinen Luftröhren schnitt haben will,und so waren die Tage gezählt!!Nach 4 Tage wurde er Erlöst und ist nun in einer schöneren Welt!
Wir haben immer gedacht das die krankheit so ist das man ganz langsam dahin Lebt.Und mindestens noch5 Jahre lebt!!
Dem war nicht so!Darum egal in welcher Situation ihr grad seid,solange man es bewußt erleben kann.Genißt jeden Augenblick mit der Familie und Freunde!!!
MfG Susanne Duschl
 Re: So schnell kanns gehn!! 20.04.2003 (16:54 Uhr) daki
0 User im Forum. Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.