plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

86 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 klinikerotik
Hallo, ihr da draußen. Zu diesem Thema habe ich hier noch kein passendes Forum gefunden. Ich dachte ich fang mal an und vielleicht fndet der oder die eine bzw. andere den Mut auch seine Meinung im Forum kund zu tun. Also wer steht auf Klinikerotik ( sog. weiße Erotik)? D.h. wer mag Doktorspiele, liebt es sich selber Fieber zu messen, Zäpfchen zu verabreichen Untersuchungen durchzuführungen oder sich auch Klistier oder Einläufe zu setzten. Wer träumt davon dieses auch bei anderen zu tun oder andere diese Sachen bei einem selber ausführen bzw. dabei zuzusehen. Los Leute traut euch, ich hab den Anfang gemacht, nun seid ihr dran. Sprecht von euren Wünschen und Sehnsüchten, hier ist doch erstmal alles anonym! Freue mich über jeden Beitrag, bis bald

 suche Patientin für Doktorspiele 03.04.2018 (17:57 Uhr) Steven33
Hallo Ihr lieben,

suche auf diesem Wege im Raum NRW / Rheinland eine Patientin die spaß an Doktorspielen bzw der weißen Erotik hat.

Ich bin anfang 30 und besitze Erfahrung in der Medizin sowie der weißen Erotik.
Ein Untersuchungsstuhl und eine Liege sowie div. Ausrüstung für eine Untersuchung wäre vorhanden.

Jetzt fehlst nur noch Du.
Hast Du spezielle Vorlieben?

Lass es mich mich wissen.

Viele Grüße

Euer Steven :)
> Hallo Ihr lieben,
>
> suche auf diesem Wege im Raum NRW / Rheinland eine
> Patientin die spaß an Doktorspielen bzw der weißen Erotik
> hat.
>
> Ich bin anfang 30 und besitze Erfahrung in der Medizin
> sowie der weißen Erotik.
> Ein Untersuchungsstuhl und eine Liege sowie div.
> Ausrüstung für eine Untersuchung wäre vorhanden.
>
> Jetzt fehlst nur noch Du.
> Hast Du spezielle Vorlieben?
>
> Lass es mich mich wissen.
>
> Viele Grüße
>
> Euer Steven :)
Hallo,
ich (m/43 Jahre/1,75m/68kg) suche auf diesem Weg eine Hobby-Ärztin, Krankenschwester, Medizinstudentin u.ä. aus NRW, die Interesse hat mich zu behandeln.
Ich bin noch Anfänger und habe großes Interesse an Klinikerorik und medical bondage.
Über Tabus etc. können wir ja dann reden. Beiderseits kfI erwartet, inkl. keine kostenpflichtige Chats!
Über Antworten freue ich mich.
 Paar sucht doc in Berlin 18.03.2018 (07:11 Uhr) untersuchung-berlin@gmx.de
Wir sind ein Paar (m/w), beide Mitte 30, mollig und gepflegt und suchen im Raum Berlin einen doc, der uns beide gründlich untersucht.
Sehr gerne mit Gynstuhl.

Freuen uns auf Zuschriften an: untersuchung-berlin gmx.de
Im Rahmen einer Weiterbildungsmaßnahme biete ich interessierten Hobbygynäkolgen die Möglichkeit einer Gyn-Untersuchung in 50670 Köln beizuwohnen bzw. selbst zu untersuchen. Termin ist am Sonntag den 11.03 gegen 13:00 Uhr in Köln. 30 Euro Unkostenbeitrag für Fahrtkosten und Raummiete.
Ich möchte Ihnen hier die Tür zur weißen Erotik öffnen und Sie vielleicht schon bald als neue Patientin Willkommen heißen.
Keiner ahnt, mit welchen Beschwerden Sie in meinem Wartezimmer sitzen. Ich lese Ihre Krankenkassenkarte ein. Sie haben jetzt einen Termin ... gleich rufe ich Sie auf.
Sie hassen es, sich vom Arzt untersuchen zu lassen ... die Aufforderung, sich zu entkleiden verursacht eine Gänsehaut. ... aber es prickelt, wenn Sie gebeten werden, auf der Untersuchungsliege Platz zu nehmen.
Metallinstrumente klappern beim Entnehmen aus der Schublade. Die grellen Untersuchungsleuchten reflektieren auf Ihrer Haut.
Mediziner untersucht einfühlsam, sanft und erotisch Ihren ganzen Körper.
Ihnen gefällt die Vorstellung dich dem Arzt ganz hinzugeben? Ihren Körper in seine Hände zu legen?
Dann würde ich Sie gerne mal kennenlernen und zur Sprechstunde einladen.
Ich suche Patientinnen, die dieses erotische Spiel gerne (probieren) mögen.
Zunächst erfolgen die Klassische und einfühlsame körperliche Untersuchungen wie abhören, Hals, Nase, Ohren, Blutdruck, Bauch abtasten usw.
Dann die Frauenärztliche Untersuchungen wie Brustuntersuchung, Temperaturmessung, vaginal Untersuchungen, Scheidenspiegelung, Spekulum, Proktologische Untersuchungen, Rektoskopie, Einläufe usw.
Allerdings suche ich reale Frauen - Anfängerinnen und auch ältere Damen sind herzlich willkommen. Ich stehe nicht auf zig Romane per Mail vorab. Die Frage "was willst Du mit mir machen" wird beantwortet mit der Frage "was erwarten Sie?"
Erzählen Sie mir von Ihren Träumen / Vorstellungen ... ich sage Ihnen ob ich das kann und will. Oder vereinbaren Sie direkt einen Termin und überlassen mir die Regie. Den genauen Untersuchungsablauf können wir gerne vorab besprechen, generell ist aber alles möglich, was der Arzt für notwendig hält..und die Patientin auch will.

Hallo neue Patientin,
ich möchte dich an dieser Stelle erstmal willkommen heißen.

Falls du ernsthaftes Interesse an einer Untersuchung hast, bist du hier genau richtig.

Hier kannst du dich fallen lassen und in eine angenehme Atmosphäre eintauchen.

Getreu dem Motto "Alles kann, nichts muss" würde ich dich gerne zum ersten Termin einladen.

In einem ersten Termin können wir über alle Wünsche, Vorstellungen, notwendige Untersuchungen usw. sprechen. Natürlich kannst du mir diese auch vorab per Mail mitteilen

Im Regelfall würde ich dir eine Ganzkörperuntersuchung vorschlagen. Angefangen mit einer normalen körperlichen Untersuchung, also abhören, bauch abtasten, Blutdruck usw

Danach würden wir in die gynäkologische Untersuchung übergehen. Vaginales und rektales austasten, rektovaginales tasten, Spekulum Untersuchungen , Temperatur messen usw.

Natürlich sind wir hier sehr flexibel. Wenn du etwas nicht möchtest, einfach sagen J

Sonderhandlungen wie Einläufe usw können gerne besprochen werden. Ebenso die Art der Untersuchungsweise. Ein sanfter Hausbesuch vom Doc ? Oder ein fixierendes Erlebnis auf dem Stuhl?

Du hast die Wahl.

Ich hoffe, dein Interesse geweckt zu haben und freue mich auf deine Nachricht.

LG
Young Doctor
 Re: Junge und devote Patientin gesucht 18.01.2018 (14:01 Uhr) Rotschlauch
> Hallo zusammen,

gibt es hier auch jemanden, der einfach Spass hat am Klstieren, sowohl aktiv als auch passiv? Ich bin neugierig darauf, habe schon seit meiner Kindheit Lust daran, konnte es aber bislang nie gemeinsam erleben. Ich bin aus dem Raum Frankfurt, 66 Jahre alt, gepflegt, diskret und gesund.
Würde sehr gerne mit einer passenden Frau oder auch mit einem Mann mich diesen Vergnügungen hingeben.
Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen :-))
> > Hallo zusammen,
>
> gibt es hier auch jemanden, der einfach Spass hat am
> Klstieren, sowohl aktiv als auch passiv? Ich bin
> neugierig darauf, habe schon seit meiner Kindheit Lust
> daran, konnte es aber bislang nie gemeinsam erleben. Ich
> bin aus dem Raum Frankfurt, 66 Jahre alt, gepflegt,
> diskret und gesund.
> Würde sehr gerne mit einer passenden Frau oder auch mit
> einem Mann mich diesen Vergnügungen hingeben.
> Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen :-))


Dann schreib mal an michael54298@web.de
LG
Seit ich ein Mädchen war beschäftigen und bannen mich Fantasien der WeissenErotik in meinen Tagträumen und ich möchte mich endlich in die Hände eines erfahrenen Hobbygyns geben. Allerdings wünsche ich mir einen sehr einfühlsamen und behutsamen Doc, der nicht derb und sadistisch ist. Sondern jemanden, der es geniesst mit Vertrauen seine vielleicht etwas schüchterne und ängstliche Patientin durch das Prozedere seiner sehr vielen ausführlichen Untersuchungen zu führen.
Manchmal wird es dabei vielleicht auch etwas unangenehm, aber mit einfühlsamen Zureden und sanfter Bestimmtheit bringt er seine Patientin dazu, all die intensiven Berührungen und die Scham zwischen ihren weit gespreizten Beinen auszuhalten und geschehenzulassen.

Ich bin 31 Jahre, sehr schlank und verspielt feminin, ansonsten im Leben eher mutig als schüchtern :) und eine hingebungsvolle Geniesserin. Ich komme aus Süddeutschland und würde zu einem passenden, netten Doktor auch weiter weg reisen. Idealerweise bist du ca. zwischen 35 und Ende 50, kein Switcher und ein souveräner Mann mit deinen gewissen Lebenserfahrungen. :) Auf deine Nachricht freue mich sehr.
Liebe Unbekannte,
ich bin ein erfahrener Hobbydoc in der Nähe von München mit gut ausgestatteter Praxis und und vielen zufriedenen Patientinnen die regelmäßig wieder(und auf meinem gyn Stuhl) kommen.
Sehr gerne erfülle ich auch deine Fantasien.

LG
Hobbydoc




Seit ich ein Mädchen war beschäftigen und bannen mich

> Fantasien der WeissenErotik in meinen Tagträumen und ich
> möchte mich endlich in die Hände eines erfahrenen
> Hobbygyns geben. Allerdings wünsche ich mir einen sehr
> einfühlsamen und behutsamen Doc, der nicht derb und
> sadistisch ist. Sondern jemanden, der es geniesst mit
> Vertrauen seine vielleicht etwas schüchterne und
> ängstliche Patientin durch das Prozedere seiner sehr
> vielen ausführlichen Untersuchungen zu führen.
> Manchmal wird es dabei vielleicht auch etwas unangenehm,
> aber mit einfühlsamen Zureden und sanfter Bestimmtheit
> bringt er seine Patientin dazu, all die intensiven
> Berührungen und die Scham zwischen ihren weit gespreizten
> Beinen auszuhalten und geschehenzulassen.
>
> Ich bin 31 Jahre, sehr schlank und verspielt feminin,
> ansonsten im Leben eher mutig als schüchtern :) und eine
> hingebungsvolle Geniesserin. Ich komme aus Süddeutschland
> und würde zu einem passenden, netten Doktor auch weiter
> weg reisen. Idealerweise bist du ca. zwischen 35 und Ende
> 50, kein Switcher und ein souveräner Mann mit deinen
> gewissen Lebenserfahrungen. :) Auf deine Nachricht freue
> mich sehr.
Erfahrener Hobby-Doc mit gut eingerichtetem Untersuchungs- und Behandlungsraum bietet der Frau die Erfüllung ihrer geheimen Wünsche und Träume bei Untersuchung und Behandlung auf dem Untersuchungsstuhl.
Wenn du weiblich bist (einzelne Herren - verschont mich!) und Spaß am Experimentieren hast, vielleicht erste Erfahrungen mit Klinik-Erotik mitbringst oder einfach nur neugierig und aufgeschlossen bist, dann melde dich. Gerne führe ich auch neugierige Anfängerinnen an die Freuden und Lust der Weißen Erotik heran.

Ich biete dir ein einfühlsames Untersuchungserlebnis auf dem Untersuchungsstuhl, ganz nach deinen Vorstellungen. Vaginale oder anale Untersuchungen, Dehnung, Abtastung, Klistier, oder auch Brustuntersuchungen, versch. Messungen, Massagen, Intimrasur sowie Harnröhren-Behandlungen wie Katheter, Blasenspülung, Dilatation uvm. Es ist vieles möglich doch nichts ist ein Muss!

Bin vorsichtig oder konsequent, je nach Wunsch, alles kann, nichts muss. Du bestimmst die Regeln. Wenn du möchtest, auch Behandlungen in Richtung BDSM.

Gegen einen Partner, welcher mir ggf auch zur Hand gehen kann und verschiedene Techniken erlernen möchte, habe ich nichts einzuwenden.
Oder möchtest Du gerne von einem Paar untersucht werden? Sehr gerne kann meine Assistentin dabei sein, Dir die Hand halten wenn Du ängstlich bist, oder auch anders Hand anlegen.

Ich (m44/180) mit medizinischer Ausbildung, Verantwortungsbewusstsein und entsprechend routiniert.
 Ausgeliefert und hilflos 12.12.2017 (11:05 Uhr) SanfterGyn
Das magst du eigentlich gar nicht? Und trotzdem reizt es dich (w), dich bei der Untersuchung ganz offen zeigen zu müssen. Die intimsten Stellen deines Körpers zu präsentieren. Und deine verborgensten Geheimnisse entdecken zu lassen?

Du stellst es dir aufregend vor, die Berührungen zu spüren. Die Instrumente. Dich weit öffnen zu lassen. Dich den Untersuchungen mit klopfendem Herzen hingeben zu müssen, bis schließlich alle Untersuchungen durchgeführt wurden?

Dann sollten wir einen Termin vereinbaren. Es erwartet dich ein einfühlsamer Hobby-Gyn, 47, aus dem Raum Hannover, mit langjähriger Erfahrung und eigener kleiner Praxis. Anfängerinnen sind herzlich willkommen.
Du bist zurückhaltend und eher schüchtern, hast dich bisher nie getraut, diesen Schritt zu gehen? In deiner Fantasie spielen Auslieferung, Untersuchung und Blos gestellt werden dennoch eine große Rolle? Vielleicht wäre es an der Zeit, die Gedanken Schritt für Schritt in die Tat umzusetzen. Dafür suche ich genau dich. Unerfahren, die normale Frau von nebenan, schlank und nicht zu alt.
Du kannst dich fallen lassen, nichts geschieht ohne vorherige Absprache. Das Spiel kann von realitätsnah bis eher in den BDSM-Bereich ausgerichtet sein.
Der Rahmen bildet eine Untersuchung ähnlich wie beim Frauenarzt, die nach Belieben ausgeweitet werden kann.
Ich selbst habe etwas Erfahrung mit Untersuchungen, bin bodenständig, Ende 40 und habe das Herz am rechten Fleck. Traust du dich? Dann freue ich mich über deine E-Mail.
2 User im Forum. Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.