plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

64 User im System
Rekord: 325
(26.09.2021, 04:09 Uhr)

 
 
 Schuhklau
  Suche:
 Im Urlaub :) - Teil 1 03.09.2022 (16:18 Uhr) Lotte
 Re: Im Urlaub :) - Teil 1 06.09.2022 (20:27 Uhr) Janina
 Re: Im Urlaub :) - Teil 1 11.09.2022 (10:17 Uhr) Alex
 Re: Im Urlaub :) - Teil 1 13.09.2022 (21:16 Uhr) Lotte
 Re: Im Urlaub :) - Teil 1 17.09.2022 (09:27 Uhr) Alex
 Re: Im Urlaub :) - Teil 1 19.09.2022 (17:39 Uhr) Franzi
 Re: Im Urlaub :) - Teil 1 19.09.2022 (23:49 Uhr) Alex
Hi Franzi,

Ich empfinde diese Mischung aus Wehrlosigkeit und Prickeln, die du beschreibst, ziemlich ähnlich, schätze ich. Insofern, ja, mir hat das auch durchaus gefallen, von Lina ausgekitzelt zu werden. Das war so eine Art "süße Folter". Tatsächlich gab es da auch Erlebnisse in der Öffentlichkeit, die ich in sehr guter Erinnerung habe. Da hat sie mich heimlich gekitzelt und ich musste dann aufpassen, nicht laut loszulachen. So offen kam es auch mal vor, aber das war dann auch nicht ganz so schön, fand ich. Dann eben lieber im Privaten, daraus hat sich dann nämlich auch oft Kuscheln und Knutschen ergeben. XD

Ich kann auch verstehen, dass du das Gefühl nicht einordnen kannst. Das ist ja mit dem Schuhklau selbst ähnlich. Aber letzten Endes ist es ja eine ganz harmlose Vorliebe, die sich ziemlich einfach ausleben lässt. Entsprechend bin ich immer dafür, diesen Teil von sich selbst zu akzeptieren. Ändern kann man solche Dinge eh nicht, aber sich darauf einzulassen eröffnet einem so viel Möglichkeiten, schöne Dinge zu erleben.
Und ganz ehrlich, deinen Freund wird das sicher auch freuen. ;-)

LG Alex

> Hi Alex,
>
> ich schalte mich mal in euren Austausch ein, weil ich das
> von dir angesprochene Thema sehr spannend finde. :) Ich
> hatte ja schon in einem anderen Diskussionsstrang mit
> Janina geschrieben, dass ich doch ziemlich arg kitzelig
> an den Füßen bin und das auch mal von meinem Freund
> ausgenutzt wird. Wie dort geschrieben: In der
> Öffentlichkeit finde ich die Vorstellung nicht besonders
> reizvoll, aber im privaten Bereich ist es irgendwie ein
> eigenartiges Gefühl.einerseits bin ich dann wirklich
> ziemlich wehrlos, andererseits ist es doch auch
> "prickelnd". Nachdem ich hier das erste mal über das
> Füßekitzeln geschrieben habe, habe ich auch weiter
> darüber nachgedacht und bin immer unschlüssiger, welches
> der beiden Gefühle bei mir eigentlich überwiegt.
>
> Wie war es bei dir in deiner Beziehung mit Lina - so, wie
> ich dich verstehe, hast du das Kitzeln auch nicht nur
> negativ wahrgenommen, obwohl du ziemlich empfindlich
> bist?! Oder habe ich dich da falsch verstanden? Hattest
> du auch mal dieses - ich nenne es mal "kribbelige" Gefühl
> beim Schuhe ausziehen, weil du dann quasi verwundbarer
> warst? So geht es mir jedenfalls, wenn ich meinen Freund
> besuche und dort am Eingang meine Schuhe ausziehen muss.
> Natürlich ist das eine Selbstverständlichkeit, aber für
> mich auch irgendwie Teil dieses prickelnden Gefühls. Denn
> Socken sind für mich überhaupt kein Schutz, das kitzelt
> genauso wie barfuß.
>
> Würde mich freuen, von dir zu lesen.weil ich auch im
> Moment ein bisschen unsicher bin, wie ich dieses Gefühl
> einordnen soll. Aber vielleicht geht es n nicht nur mir
> so. :)
>
> LG
> Franzi
 Im Urlaub :) - Teil 2 25.09.2022 (17:15 Uhr) Lotte
 Re: Im Urlaub :) - Teil 2 25.09.2022 (22:25 Uhr) Alex
 Re: Im Urlaub :) - Teil 2 28.09.2022 (22:41 Uhr) Lotte
6 User im Forum. Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.