plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

63 User im System
Rekord: 788
(03.08.2019, 04:00 Uhr)

 
 
 Neues Forum
  Suche:
 Re: Das Niveau geht gerade die Motivation suchen - Mist, nun 28.06.2019 (07:39 Uhr) Karl-Heinz Heddergott
> ...genau das dachte ich mir, als ich heute mir die in
> meiner Abwesenheit verfassten Beiträge ansah.
>
> Ich fange jetzt damit an, jeden einzeln zu "behandeln",
> damit ich meinem Ärger ausreichend Luft machen kann.
>
> 1. Lieber Unbekannt: Egal, ob du dich nun als Alina,
> Julia oder Denise sowie Beate ausgibst: Deine Andeutung
> mit dem "Reh-Auge" hat mir einmal mehr gezeigt, dass man
> vom Kontakt zu dir besser die Finger lässt.
> Die Annahme von anderen Identitäten bei Foren, in denen
> man nicht als registrierter Nutzer beitragen muss, passt
> perfekt in dein Verhaltensmuster und ist mir hinreichend
> bekannt.
> Ich weiß nicht, ob ich dir in meinem naiven Vertrauen, an
> das Gute im Menschen zu glauben, nicht bereits zu viel
> Zeit mit dem Schreiben von E-Mails mit dir verbracht habe
> - aber ich finde es schade, anderen eine falsche
> Identität vorzutäuschen und mein Niveau folglich auf ein
> meiner Würde nicht entsprechendes herabzusenken.
>
> Daher werde ich weiterhin vorerst nur flüchtig Bekannten
> Glauben schenken - es sei denn, es gibt Anzeichen für
> einen Betrug an mir, so wie gestern - dann lasse ich
> davon nämlich die Finger.
>
> Als "Reh-Auge" Fotos aus dem Internet zu ziehen und diese
> zur eigenen Identität werden zu lassen, das lässt tief
> blicken.
> Dies kann ich glücklicherweise anhand zahlreicher
> E-Mails, in denen du mit verschiedenen Identitäten
> schreibst, beweisen.
>
> Auf den Kopf gefallen, bin ich nämlich nicht.
>
> Wer davon spricht, es gäbe hier keine Hass-Kommentare,
> der irrt.
> Wer davon spricht, es gäbe hier selten keine
> Hass-Kommentare, der irrt.
>
> Tatsache ist: Es gibt sie, die als Hass-Kommentare
> empfundenen Kommentare, unabhängig davon, ob wir uns nun
> hier auf www.plaudern.de oder im Video-Portal "YouTube"
> befinden..
>
> Meist von Leuten wie dir - aus welchen Gründen auch immer
> du sie als nötig erachtest:
>
> Veröffentlicht ohne fundierte Basis, d.h. weder mit
> nachvollziehbarer Identität aus Angst vor Konsequenzen -
> noch mit ausreichender Begründung.
> Es handelt sich hierbei um lediglich emotional geprägte
> Kommentare, ohne anständige Basis zur Diskussion -
> abgesehen davon ist das ein Forum für die Fans des
> "Staub"-Saugens, Hater sind hier eher weniger willkommen,
> wenn du verstehst, was ich meine.
>
> 2. Lieber Unbekannt: Es ist für mich unbedeutend, was
> Leute von mir denken, welche ein derartig niedriges
> Niveau stets erneut an den Tag legen. Du darfst dich
> gerne weiterhin mit solchen Kommentaren selbst
> erniedrigen, du darfst dich gerne selbst weiterhin
> öffentlich bloßstellen.
>
> Eine ehrlich gemeinte Empfehlung von mir: Such dir ein
> Hobby!
>
> Mache Fahrrad-Touren, gehe schwimmen oder engagiere dich
> im Tierschutz.
> Vielleicht lernst du dadurch, über wirklich wichtige
> Dinge des Lebens nachzudenken.
>
> 3. Ich habe eindeutig wichtigeres zu tun, als trotz
> meines Jobs von 41,5 Std. in der Woche mich mit
> derartigen Leuten, wie die Fake-Beate es sind, abzugeben.
> Warum ich diesen Beitrag schreibe hat den Hintergrund,
> als dass ich zumindest vermute, dass die "Echte Beate"
> auch wirklich echt sein könnte, einiges spricht dafür.
> Von meinem Freund "Saugdrache" weiß ich über seine
> Seriosität, wir kommunizieren nicht nur auf einem Weg
> miteinander, d.h. nicht nur im Forum, sondern auch per
> WhatsApp.
>
> Wir stimmen zwar nicht vollständig überein mit dem, was
> uns am Staubsaugen gefällt, aber wir verstehen uns gut.
> Und ich bin froh, in ihm einen Tüftler gefunden zu haben,
> der ein fundiertes Wissen zum Bau von Staubsaugern
> aufweisen kann, für mein Interesse des Wegsaugens von
> Objekten reicht nämlich ein deutscher
> Industriestaubsauger nicht oder nur bedingt aus, und er
> baut mir meinen gewünschten Industriestaubsauger.
>
> Ich erachte Respekt vor seiner Leistung als eine
> Selbstverständlichkeit.
>
> Ich habe den Eindruck, dass ich es diesen Personen
> schuldig bin, ihnen zumindest zu antworten und meine
> Höflichkeit und Erziehung hierbei nicht außer Acht zu
> lassen, welche dies mir empfiehlt.
>
> 4. Wenn weiterhin solche Störenfriede im Forum ihr
> Unwesen treiben, "geht mein Niveau früher oder später
> meine Motivation suchen", d.h. ich werde zu diesem Forum
> nicht länger beitragen.
> Mein Alltag ist stressig genug, ich arbeite von meiner
> Tätigkeit her mit Menschen zusammen und damit meine ich
> nicht nur meine Kollegen. Daher möchte ich mich in meinem
> Feierabend definitiv nicht ärgern lassen und ärgern, aber
> wer möchte das schon?
>
> Ich wünsche noch einen angenehmen Abend und verbleibe mit
> ungehaltenen Grüßen,
>
> Simon_2160
>
>
>

😂. Der Beitrag hat definitiv gute Aussichten zum verrücktesten diesen Jahres gewählt zu werden. Und hier steht viel seltsames Zeugs.
 Re: Das Niveau geht gerade die Motivation suchen - Mist, nun 28.06.2019 (22:02 Uhr) Karl Heinz Heddergott
0 User im Forum. Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.