plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

80 User im System
Rekord: 181
(13.01.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Mittagessen mit verbundenen Augen
  Suche:
 Kein Betreff 07.01.2018 (14:24 Uhr) Mama
Hallo Esther,

toll dass du MissPerfect zu einem neuen Spiel gewinnen kannst.

die Duell Situation wäre ja nichts für mich. Ich will entweder Spaß daran haben jemanden anderen mit verbundenen Augen spielen zu sehen oder ich will diejenige sein, auf die sich alles konzentriert weil sie die einzige mit verbundenen Augen ist. Aber so sind die Vorlieben eben verschieden. Ich bin gespannt, wie euer Testlauf von statten geht. Ich bin auch gespannt, wie edel sich MissPerfect dafür kleidet.

Der Eintrag von amauro, der Wahnsinn. Eure Geschichte wird nicht langweilig, im Gegenteil, immer neue Beschreibungen und Ideen machen das Kopfkino für mich besser als jeden Roman. Zumal das ja dinge sind, die man selbst machen könnte, den richtigen Partner vorausgesetzt. Es ist also nicht nur eine fiktive Geschichte sondern gleichzeitig eine Gebrauchsanleitung für einen tollen Tag mit einem spielerisch veranlagten Mann. Ich stelle mir immer vor, wie es wäre, wenn ich mit verbundenen Augen einen Mann nach den Schnipseln abtasten dürfte - ich glaube, ich wollte gar nicht gewinnen, einfach nur ewig weiterfühlen und die Augenbinde nicht abnehmen.
 Re: 08.01.2018 (12:46 Uhr) EstherJab
Hallo Mama,

danke für´s Posting.
Na ja, "Duell" klingt etwas martialisch. Aber gibt es diese ja schon aufregende "Duell"-Situation nicht auch irgendwie in jedem klassischen Blindekuh-Spiel? Wenn eine Blinde Kuh auf Dich zugeht, und Du fast in einer Raum-Ecke bist, Du Dich (noch) nicht fangen lassen willst, und Du versuchst, der Blinden Kuh zu entweichen? Das müsstest Du doch kennen?
Es wird -wenn der "Probelauf" uns zufrieden stellt- zu diesem kleinen Wettkampf kommen, Spaß ist ja dabei, und andere sehen uns ja wie wir das spielen. Und es konzentrieren sich dann die Zuseher auf halt 2 Spielerinnen die die Augen verbunden haben.
Aber ich verstehe Deine Vorlieben, die auch zu meinen gehören, sehr gut. Ein Blindekuh-Spiel mir Dir als Blinde Kuh, oder das Vorstellungsspiel mit Dir als diejenige die die Augen verbunden hat, müsste Dir sehr entgegenkommen, wenn es um Party-Spiele geht. Vielleicht kannst Du da ja in 2018 weitere Erfahrungen sammeln.

Es ist "Miss Perfect"´s Party, und ich kann sie schon einschätzen, auch nach dem Telefonat vom Samstag, als wir auch schon über ihre Party sprachen. Sie organisiert wieder alles perfekt, und hatte auch schon bei der Party als ich ihr "Revanche"-Spiel spielen musste, ja ein superelegant-edles Outfit im konservativen Stil an.
Da unser "Probelauf" authentisch sein soll, findet auch dieser im eleganten Outfit statt, mal sehen.
Ich bin jedenfalls äußerst gespannt darauf, diese neue Spiel-Idee auszutesten und dieses Spiel zu spielen.

Ich finde das klasse, dass Du das KK gespannt mitliest, und es sich für Dich wie ein Bestseller-Krimi liest. Wow, wer hätte das gedacht.
"Gebrauchsanleitung", na ja, ich weiß nicht. Du und ein Mann, wenn ihr das so spielt, müsstet ihr euch schon wirklich sehr, sehr nahe stehen. Und Du bist ja verheiratet, sage ich dazu nur.
Vielleicht passiert es Dir aber doch noch, einen Mann für eine Light-Variante mit Blinde Kuh -und ER muss Dich suchen!- zu finden. Ich wünsche es Dir weiter von Herzen.

So, ich arbeite gleich noch ein bisschen von hier aus an einem KK-Eintrag. Amauro bleibt es überlassen, ob ich das Tesastreifen-Spiel gewinne, und er noch mal die Blinde Kuh ist. Mir geht es wie Dir, beide Rollen haben im Spiel mit einem Mann ihren Reiz, sollte ich die Blinde Kuh im KK sein, habe ich ja noch die Chance ´ihn´ zu erwischen.

Übrigens, auch ich würde bei einem Schnipsel-Spiel weniger ans Gewinnen denken, als eher sehr lange mit verbundenen Augen fühlend zu spielen. ;-)

Liebe Grüße,

Esther
 Re: Re: 12.01.2018 (20:49 Uhr) Mama
> Hallo Mama,
>
> danke für´s Posting.
> Na ja, "Duell" klingt etwas martialisch. Aber gibt es
> diese ja schon aufregende "Duell"-Situation nicht auch
> irgendwie in jedem klassischen Blindekuh-Spiel? Wenn eine
> Blinde Kuh auf Dich zugeht, und Du fast in einer
> Raum-Ecke bist, Du Dich (noch) nicht fangen lassen
> willst, und Du versuchst, der Blinden Kuh zu entweichen?
> Das müsstest Du doch kennen?
> Es wird -wenn der "Probelauf" uns zufrieden stellt- zu
> diesem kleinen Wettkampf kommen, Spaß ist ja dabei, und
> andere sehen uns ja wie wir das spielen. Und es
> konzentrieren sich dann die Zuseher auf halt 2
> Spielerinnen die die Augen verbunden haben.
> Aber ich verstehe Deine Vorlieben, die auch zu meinen
> gehören, sehr gut. Ein Blindekuh-Spiel mir Dir als Blinde
> Kuh, oder das Vorstellungsspiel mit Dir als diejenige die
> die Augen verbunden hat, müsste Dir sehr entgegenkommen,
> wenn es um Party-Spiele geht. Vielleicht kannst Du da ja
> in 2018 weitere Erfahrungen sammeln.
>
> Es ist "Miss Perfect"´s Party, und ich kann sie schon
> einschätzen, auch nach dem Telefonat vom Samstag, als wir
> auch schon über ihre Party sprachen. Sie organisiert
> wieder alles perfekt, und hatte auch schon bei der Party
> als ich ihr "Revanche"-Spiel spielen musste, ja ein
> superelegant-edles Outfit im konservativen Stil an.
> Da unser "Probelauf" authentisch sein soll, findet auch
> dieser im eleganten Outfit statt, mal sehen.
> Ich bin jedenfalls äußerst gespannt darauf, diese neue
> Spiel-Idee auszutesten und dieses Spiel zu spielen.
>
> Ich finde das klasse, dass Du das KK gespannt mitliest,
> und es sich für Dich wie ein Bestseller-Krimi liest. Wow,
> wer hätte das gedacht.
> "Gebrauchsanleitung", na ja, ich weiß nicht. Du und ein
> Mann, wenn ihr das so spielt, müsstet ihr euch schon
> wirklich sehr, sehr nahe stehen. Und Du bist ja
> verheiratet, sage ich dazu nur.
> Vielleicht passiert es Dir aber doch noch, einen Mann für
> eine Light-Variante mit Blinde Kuh -und ER muss Dich
> suchen!- zu finden. Ich wünsche es Dir weiter von Herzen.
>
> So, ich arbeite gleich noch ein bisschen von hier aus an
> einem KK-Eintrag. Amauro bleibt es überlassen, ob ich das
> Tesastreifen-Spiel gewinne, und er noch mal die Blinde
> Kuh ist. Mir geht es wie Dir, beide Rollen haben im Spiel
> mit einem Mann ihren Reiz, sollte ich die Blinde Kuh im
> KK sein, habe ich ja noch die Chance ´ihn´ zu erwischen.
>
> Übrigens, auch ich würde bei einem Schnipsel-Spiel
> weniger ans Gewinnen denken, als eher sehr lange mit
> verbundenen Augen fühlend zu spielen. ;-)
>
> Liebe Grüße,
>
> Esther
Hallo esther,

es ist sogar nichts los wenn amauro keine zeit hat. schade. bei mir ist auch nur alltag. leider nichts neues.
 Re: Re: 13.01.2018 (17:07 Uhr) EstherJab
Hallo esther,

es ist sogar nichts los wenn amauro keine zeit hat.
schade. bei mir ist auch nur alltag. leider nichts neues.

Hallo Mama,

Amauro hat vorhin geschrieben, ich werde aber erst nächste Woche ein Posting absetzen können. Tja, man ist nicht immer Herrin seiner Zeit.
Auch bei mir gibt es wenig neues. Marcus hat sich wieder gemeldet, von sich aus, und das ist schön. Ihn fasziniert es, mich zu sehen, wenn mir die Augen verbunden sind, und mich fasziniert es, von ihm dabei gesehen zu werden. Dabei ist es nicht wichtig für ihn, dass er mit mir dabei Blinde Kuh spielt, es ist ein rein visuelles Faszinosum für ihn.
Das ist völlig okay für mich. Mir selbst kommt es darauf an, diese Metapher reell zu erleben, in einem gewissen Rahmen, dass mich in einem klassischen Blindekuh-Spiel ein Mann der mich in gewisser Weise anziehend findet, suchen muss, und ich ihm entweiche, ihn dabei irritierend und foppend.
Wir können das zusammen erleben, wenn auch heimlich. Aber egal, wir wollen unseren Spaß auch in 2018 haben, bei Treffen in lockerer Folge. SO ein Mann fehlt Dir, Mama.

Dann habe ich noch mit "Miss Perfect" telefoniert, wir treffen uns am 04.02., nachmittags, offiziell zu Kaffee&Kuchen,werden aber natürlich noch das neue Spiel "Topfschlagen für Erwachsene" ausprobieren, kein "Duell", sondern in Einzel-Spielen. Ob das überhaupt ein Spiel für uns ist, dass wir dann auf ihrer Party als Duell-Spiel spielen. Ich bin da aber optimistisch, dass das ein starkes Spiel ist, bei der ´Probe´, als auch dann bei der Party als Wettspiel gegeneinander.
Wir proben bereits authentisch, in dem wir in eine Kleidung spielen, wie eben für eine Edel-Party, in elegant-konservativem Stil. Und eben High Heel-Absätze, die gehören bei dem Spiel unbedingt dazu.
"Miss Perfect" meint, das Spiel werde sie auf der Party sicher gewinnen, abwarten.
Was den Einsatz betrifft, sind wir so verblieben: Die Verliererin muss auf einer der Garten-Parties im Sommer -am besten bei den Gastgebern jener Party auf der sie Blinde Kuh sein musste- eben als Blinde Kuh bei dem Spiel beginnen.
Das wäre natürlich irgendwie witzig, wenn ausgerechnet ich dann als Blinde Kuh beginnen müsste, auf der Rasenfläche auf der ich "Miss Perfect" letzten Sommer in dieses Spiel trickste und hineinlotste. Na, mal "sehen".

Wenn´s was Neues gibt, melde Dich doch bitte gerne, Mama.

Liebe Grüße,

Esther
 Re: Re: 14.01.2018 (11:19 Uhr) Mama
> Hallo esther,
>
> es ist sogar nichts los wenn amauro keine zeit hat.
> schade. bei mir ist auch nur alltag. leider nichts neues.
>
> Hallo Mama,
>
> Amauro hat vorhin geschrieben, ich werde aber erst
> nächste Woche ein Posting absetzen können. Tja, man ist
> nicht immer Herrin seiner Zeit.
> Auch bei mir gibt es wenig neues. Marcus hat sich wieder
> gemeldet, von sich aus, und das ist schön. Ihn fasziniert
> es, mich zu sehen, wenn mir die Augen verbunden sind, und
> mich fasziniert es, von ihm dabei gesehen zu werden.
> Dabei ist es nicht wichtig für ihn, dass er mit mir dabei
> Blinde Kuh spielt, es ist ein rein visuelles Faszinosum
> für ihn.
> Das ist völlig okay für mich. Mir selbst kommt es darauf
> an, diese Metapher reell zu erleben, in einem gewissen
> Rahmen, dass mich in einem klassischen Blindekuh-Spiel
> ein Mann der mich in gewisser Weise anziehend findet,
> suchen muss, und ich ihm entweiche, ihn dabei irritierend
> und foppend.
> Wir können das zusammen erleben, wenn auch heimlich. Aber
> egal, wir wollen unseren Spaß auch in 2018 haben, bei
> Treffen in lockerer Folge. SO ein Mann fehlt Dir, Mama.
>
> Dann habe ich noch mit "Miss Perfect" telefoniert, wir
> treffen uns am 04.02., nachmittags, offiziell zu
> Kaffee&Kuchen,werden aber natürlich noch das neue Spiel
> "Topfschlagen für Erwachsene" ausprobieren, kein "Duell",
> sondern in Einzel-Spielen. Ob das überhaupt ein Spiel für
> uns ist, dass wir dann auf ihrer Party als Duell-Spiel
> spielen. Ich bin da aber optimistisch, dass das ein
> starkes Spiel ist, bei der ´Probe´, als auch dann bei der
> Party als Wettspiel gegeneinander.
> Wir proben bereits authentisch, in dem wir in eine
> Kleidung spielen, wie eben für eine Edel-Party, in
> elegant-konservativem Stil. Und eben High Heel-Absätze,
> die gehören bei dem Spiel unbedingt dazu.
> "Miss Perfect" meint, das Spiel werde sie auf der Party
> sicher gewinnen, abwarten.
> Was den Einsatz betrifft, sind wir so verblieben: Die
> Verliererin muss auf einer der Garten-Parties im Sommer
> -am besten bei den Gastgebern jener Party auf der sie
> Blinde Kuh sein musste- eben als Blinde Kuh bei dem Spiel
> beginnen.
> Das wäre natürlich irgendwie witzig, wenn ausgerechnet
> ich dann als Blinde Kuh beginnen müsste, auf der
> Rasenfläche auf der ich "Miss Perfect" letzten Sommer in
> dieses Spiel trickste und hineinlotste. Na, mal "sehen".
>
> Wenn´s was Neues gibt, melde Dich doch bitte gerne, Mama.
>
> Liebe Grüße,
>
> Esther

Hallo Esther,

Amauros Eintrag ist kurz aber interessant. wie es wohl wäre, wenn ein Mann dich erfühlen darf und nie gesehen hat, was du dir angezogen hast? Wenn er beschreiben muss, was er fühlt, ob das stimmt? Und die Farben kennt er nicht, das finde ich aufregend, die sehende Spielerin hat immer einen Informationsvorsprung.

Ich bin gespannt, wie das Spiel mit MissPerfect läuft, Bei mir leider nichts neues. Heute ist alles Grau in Grau bei uns, da wäre es wirklich, schön, sich die Augen verbinden lassen zu können und dieses diesige Wetter nicht mehr zu sehen. Leider ist kein Spiel in Aussicht.
 Re: Re: 15.01.2018 (12:47 Uhr) EstherJab
Hallo Mama,

ja, dieses grau-nasskalte Wetter, da hilft manchmal wohl wirklich eine Maske oder Augenbinde. Und entspannender ist es auch.
Auch ich bin sehr gespannt, wie es sein wird, "Topfschlagen für Erwachsene", wir einigten uns als zu findendes Ziel auf eine Flasche Wein. Bei der Party darf die Siegerin dann ihren Fund auch behalten. Die Verliererin darf dann bei einer Garten-Sommerparty als Blinde Kuh im gleichnamigen Spiel beginnen. Selbstredend dürfte "Miss Perfect" scharf darauf sein, mich -sollte ich das "Topfschlagen für Erwachsene" verlieren-, dass ich so intensiv spiele/spielen muss, wie sie letzten Sommer.
Aber mal schauen, wie das so wird.

Ein Mann mich blind erfühlen, ohne dass ´er´ mein Outfit je gesehen hätte? Im Kopfkino möglich und eine reizvolle Angelegenheit. Ich habe Deinen Ansatz und Amauro´s Idee gestern Abend im KK-Entwurf verarbeitet. Aber ich feile gleich noch in der Mittagspause dran.
Der Eintrag soll noch heute online gehen.

Schade, nichts in Aussicht für Dich? Vielleicht ja bald was mit MMama. Und ich hoffe, Du findest einen männlichen Spielpartner, für Blinde Kuh klassisch. Das wär doch klasse.

Liebe Grüße,

Esther
0 User im Forum. Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.