plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

360 User im System
Rekord: 909
(08.12.2019, 19:13 Uhr)

 
 
 Damenwäscheträger
Hallo zu diesem neuen Forum. Ich bin seit meiner Kindheit Damenwäscheträger. Alles hat angefangen als ich noch im Kindergarten war. Da musste ich die Unterwäsche, Strumpfhosen, Sport- und Badesachen, die meiner großen Schwester zu klein wurden, oder die sie nicht mehr wollte auftragen. Als ich dann größer und in der Grundschule war, kam die Unterwäsche, Strumpfhosen, Sport- und Badesachen meiner Mutter hinzu. Mittlerweile hatte ich mich daran gewöhnt und es war für mich ganz normale Kleidung. Als ich aufs Gymnasium kam, wollten meine Eltern, dass ich nun nur noch Unterwäsche für Jungen trage. Das lehnte ich ab und sagte ich würde in diesem Fall nicht mehr zur Schule gehen. Was ich auch tat. Nach einiger Zeit gaben meine Eltern nach unter der Bedingung, dass ich nur noch Frauenunterwäsche und Strumpfhosen, sowie Sport-und Badesachen für Frauen trage, auch sollte ich von jetzt an auch sogenannte Reizwäsche tragen, d.h. Strapse, Bodys und Strumpfhosen ouvert. Auch müsse ich dass ganze Jahr Strumpfhosen tragen, auch zu kurzen Hosen und selbstverständlich auch Bustiers. Ich fragte dann, ob ich auch Röcke bekommen könne, die maximal knielang seien und es auch möglich wäre Slipeinlagen und Damenbinden zu benutzen. Dies wurde mir erfüllt. Im Laufe der Zeit ging ich auch dazu über die Slips über den Strumpfhosen zu tragen, nur bei Wollstrumpfhosen oder Strickstrumpfhosen trage ich sowohl darunter als auch darüber einen Slip. Die Slips die ich darüber trage sind in der Regel Miederhöschen oder weiße Baumwollschlüpfer. Heute als Erwachsener werde ich zwar oft etwas komisch angeschaut, wenn die Leute sehen, dass ich Damenwäscheträger bin und auch andere Frauensachen in der Öffentlichkeit trage, doch die Reaktionen sin im Gegensatz zu früher wesentlich toleranter.

 Wie alles begann 14.08.2019 (21:59 Uhr) xydown 007
0 User im Forum. Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.