plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

33 User im System
Rekord: 181
(21.10.2018, 03:28 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:
Milchkefir mit "Frischmilch" 01.12.2000 (18:39 Uhr) Andi
Doch schon! 02.12.2000 (10:49 Uhr) Andi
Das war ein Satz mit 04.12.2000 (17:19 Uhr) Andi
Das war wohl nix!

Mit dem Kefir aus frischer Vollmilch. Das Ergebnis ist richtig flockig....und schmeckt viel zu sauer, so dass ich es gar nicht mehr trinken mochte. Entweder es lag daran, dass ich wieder bei Aldi eingekauft habe (meine Mutter stellte fest, dass die Aldi Frischmilch so süßlich schmeckt...) oder es wird wirklich nichts mit Frischmilch.
Werde vielleicht nochmal mit Weihenstephaner-Frischmilch probieren, zumal die Knöllchen sowieso dann "entsorgt" werden, nicht dass sie sich irgendwelche Fremdkeime eingefangt haben. Mache die Ansätze ja parallel.

Nur mich läßt nicht los, wie die Menschen das im Kaukasus machen. Es gab ja nicht immer H-Milch??

Lasst mich nicht im unklaren, wenn ihr eine Antwort habt.

Bis bald
Andi
Re: Das war ein Satz mit 04.12.2000 (20:23 Uhr) Ingrid
Re: Frag mal Christoph 05.12.2000 (10:43 Uhr) Horst
Re: Das war ein Satz mit 05.12.2000 (16:16 Uhr) Hexe
Aldi!!!! 05.12.2000 (18:38 Uhr) Andi
Re: Milchkefir mit "Frischmilch" 26.06.2018 (11:40 Uhr) rene
5 User im Forum. Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.