plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

57 User im System
Rekord: 181
(21.10.2018, 03:28 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:
Milchkefir mit "Frischmilch" 01.12.2000 (18:39 Uhr) Andi
Doch schon! 02.12.2000 (10:49 Uhr) Andi
Das war ein Satz mit 04.12.2000 (17:19 Uhr) Andi
Re: Das war ein Satz mit 04.12.2000 (20:23 Uhr) Ingrid
Re: Frag mal Christoph 05.12.2000 (10:43 Uhr) Horst
Re: Das war ein Satz mit 05.12.2000 (16:16 Uhr) Hexe
Aldi!!!! 05.12.2000 (18:38 Uhr) Andi
Hallo Hexe!

Danke nochmal für Deinen Beitrag, der mich wieder in der Annahme bestärkt, dass es an der Aldi-Milch liegt.
Diese scheint von minderer Qualität zu sein. Die H-Milch ist definitiv schlecht und das Ergebnis damit schmeckt genauso übel, wie nun der Versuch mit der Aldi-Frischmilch, von der meine Mutter meint, dass sie nicht so schmeckt wie sie schmecken sollte, beweist.

Zu süßlich meint sie. Werde mir umgehend eine andere wie z.B. Weihenstephaner, bei der ich mit der H-Milch beste Ergebnisse erziele.


Wir hatten ja kürzlich mal die Diskussion über das Thema. Wenn Du über die Suchfuntkion gehst und "Aldi,Milch" eingiebst, kannst Du sie ja mal lesen, wenns Dich interssiert.


Habe irgendwie das Gefühl, dass bei vielen Aldi Produkten die Qualität nicht sooo einwandfrei ist, obwohl sie nicht den Eindruck erwecken, auf den ersten Blick.

War eigentlich immer Erstaunt über die vermeintliche Qualität.

Aber wie schaffen sie sonst so billige Preise? Da muss doch irgendwo eingespart werden. Hätte ich keinen Kefir, würde ich noch fleissig die Milch trinken. Wer weiß aber, wo da die Ursache liegt. Vielleicht bekommen die Kühe Antibiotika? Massentierhaltung?
Oder was auch immer. Das hat mich schon etwas nachdenklich gemacht, weil ich sonst so gut wie alles bei Aldi kaufe. Käse esse ich tonnenweise.

Hmmm, der aber auch irgendwie so synthetisch ist (die abgepackten Scheiben)...Seit das mit BSE wieder so akut ist, kaufe ich auch bei Aldi keine Wurstwaren mehr, die Rindfleisch enthalten und der Appetit auf MC Donalds ist mir auch gänzlich vergangen (was aber nicht schlimm ist, denn das Zeug ist sowieso richtig ungesund und macht nur fett...).
Du hattest auch mal was über BSE gepostet? Warst doch Du, oder?
Bin auch ganz verunsichert und habe immer Angst beim Fleischessen.

Der Joghurt Deiner Schwägerinnen, ist das Ayran? Oder ganz normaler. Ist Ayran eigentlich gesalzen, oder was ist das genau?

Wiedermal neugierige Grüße
Andi
Re: Milchkefir mit "Frischmilch" 26.06.2018 (11:40 Uhr) rene
7 User im Forum. Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.