plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

27 User im System
Rekord: 295
(22.09.2021, 18:42 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:
Hilfe-mein Johanniskraut welckt 08.06.2004 (17:09 Uhr) Unbekannt
Re: Hilfe-mein Johanniskraut welckt 08.06.2004 (22:53 Uhr) Memo
Re: Hilfe-mein Johanniskraut welckt 08.06.2004 (23:11 Uhr) Anshaa
Re: Hilfe-mein Johanniskraut welckt 10.06.2004 (17:25 Uhr) Memo
Re: Hilfe-mein Johanniskraut welckt 10.06.2004 (18:42 Uhr) Anshaa
Re: Hilfe-mein Johanniskraut welckt 10.06.2004 (22:10 Uhr) Anshaa
Re: Hilfe-mein Johanniskraut welckt 11.06.2004 (23:07 Uhr) LaLuna
> Hallo Anita,
>
> zu den gegebenen Tipps (umtopfen etc.) möchte ich auch
> noch einen geben. Versuch es mal mit Notfall- Tropfen
> (Bachblüten Rescue Nr. 39). Normalerweise kommen so ca.
> 10 Tropfen auf 1 Gießkanne. Da aber bei Dir die Erde eh
> schon zu feucht ist und Du sparsam gießen solltest, würde
> ich die Wassermenge erheblich reduzieren. Auf 1/2
> Wasserglas 2 Tropfen. Das über mehrere Tage anwenden.
>
> Liebe Grüsse
> LaLuna


Hallo LaLuna!

Stimmt!! Damit konnte ich meine kränkelnde Alraune (hat oben an der Wurzel/Austrieb das faulen angefangen)im Winter wieder retten.
Hat echt geholfen in Komination mit besseren Umgebungsbedingungen (Topfkultur ist immer schwieriger, gerade wenns gegen Ende des Winters ist). Die Tropfen sollen bei Mensch Tier und Pflanzen helfen.

Liebe Grüße
Andi
Re: Hilfe-mein Johanniskraut welckt 13.06.2004 (16:49 Uhr) Memo
Re: Hilfe-mein Johanniskraut welckt 15.06.2004 (23:20 Uhr) LaLuna
Re: Hilfe-mein Johanniskraut welckt 15.06.2004 (18:06 Uhr) Anshaa
Re: Hilfe-mein Johanniskraut welckt 15.06.2004 (23:28 Uhr) LaLuna
2 User im Forum. Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.