plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

33 User im System
Rekord: 319
(05.06.2019, 00:22 Uhr)

 
 
 Forum für Multi, Vieles - Alles
  Suche:

 AIDS Virus duch Fliegen übertragen 17.01.2004 (17:17 Uhr) amo
(H)I Virus (löst AIDS aus) wird duch blutsaugende Fliegen (Stomoxys calcitrans) zwischen verschiedenen Spezies, Gattungen und Arten von Säugetieren übertragen

Human being infected with AIDS from fly


German scientists have concluded that human being became infected with AIDS from an African fly. They suppose that Stomoxys calcitrans, sucking blood of mammals, brought the virus from monkey to human being.
According to Spiegel, a group of scientists from Max Plank Gettingen Biochemistry Institute, leaded by Gerhard Brander, has been occupying itself with this theory already for 10 years. In 1992, they found the virus in organism of several Stomoxys calcitrans and carefully studied the insect.
According to Brander, Stomoxys calcitrans, in contrast to other suctorial insects, never fully overdoes the blood of its victims, so blood elements of mammals often remain in its bowels. Moreover, while stinging, the insect scratches a small wound on the animal-s body, so blood can afterwards remain on the insect-s legs. In this way, the scientist supposes, Stomoxys calcitrans is a perfect carrier of infection, so it could carry AIDS from a monkey to a human being.
Some European professors criticized the theory. For example, doctor David Mabi from London School of Hygiene and Tropical Medicine said to journalists that Stomoxys calcitrans conception is only an interesting thesis. According to the doctor, the hypothesis-authors forget that in 90 percent of cases, HIF is communicated through sexual intercourse or handed down, while communication of HIF through blood is less possible.

http://english.pravda.ru/fun/2002/03/20/27100.html

Das ist mir zwar keinesfalls neu, sondern absolut logisch und daher in keiner Weise überraschend, nur: Alle die vielen dummen Menschen, denen man im Leben so begegnet und denen gegenüber man diese Möglichkeit erwähnt, wenn man auf das beliebte Thema AIDS und damit auf HIV zu sprechen kommt, halten einen dafür für verrückt, weil sie einerseits zu dumm sind, diese einfache Sache zu erkennen und weil sie andererseits meist wohl zu viel Angst vor der Wahrheit haben und daher lieber unehrlich sind, um ihr Gemüt in ihren sogenannten Lebenslügen zu beruhigen.

Der Kommentar des Londoners, die deutschen Forscher würden die anderen Übertragungsmöglichkeiten vergessen, gibt keinen Sinn. Penetrierender Sexualverker oder Oralverkehr zwischen Menschen und Rhesusaffen und anderen Affen dürfte wohl eher selten sein... :-)
Zuletzt geändert von amo am 08.10.2004 um 15:37 Uhr.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Alles - Multi, Vieles". Die Überschrift des Forums ist "Forum für Multi, Vieles - Alles".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Alles - Multi, Vieles | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.