plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

65 User im System
Rekord: 788
(03.08.2019, 04:00 Uhr)

 
 
 Forum für Multi, Vieles - Alles
  Suche:

 Wenn in Meinen Kindern die Ordnung in ihr Leben und ihr Umfe 20.03.2013 (03:16 Uhr) amo {#Aw: 2; Letzte: 26.03.2013 04:24}
Wenn in Meinen Kindern die Ordnung in ihr Leben und ihr Umfeld getreten ist, dann ist für eine ganze Welt der Unordnung ein Licht aufgegangen

Wenn in Meinen Kindern die Ordnung in ihr Leben und ihr Umfeld getreten ist, dann ist für eine ganze Welt der Unordnung ein Licht aufgegangen.  Und so führe Ich alles Schritt für Schritt, damit in euch allen — durch die Selbsterkenntnis — eine neue Welt entstehen kann, eine Welt, wo in euch diese Klarheit und Ordnung, die Wahrheit und der Friede einziehen können.  Meine Freude ist es, euch in jeder Situation zu führen und zu leiten, damit diese Neue Zeit in Ordnung und Einigkeit geschaffen werden kann.  ,,Erkenne dich selbst!'', ist der erste Schritt in diesem inneren Chaos, das euch Unruhe, Streit und Not bringt.  Um aus diesem herauszufinden, schenkt euch Maria die Gnade dazu.  Und Ich sage euch, es bedarf vieler Schritte, um in die eigenen Gefühle zu steigen und die Ursache des inneren Unfriedens zu finden.  Eure Gefühle sind der Schlüssel zum Untergrund und es bedarf Mut dazu, diese auszusprechen und sie dem mitzuteilen, dem sie gelten.  Und, schweigend Hinhören auf das, was mitgeteilt wird, ist Gnade.  Erlösung wird dann geschehen, wenn auch der andere anschließend schweigend zuhört, so dass sich im Gebet alles lösen kann und Klarheit und Ordnung in euch entsteht und es wahrhaft Friede wird in euch.  Prüfet euch also, wie ihr eure Herzen dem anderen öffnet, ob euch nur Negatives einfällt, oder ob es ein Gleichgewicht gibt, indem ihr auch das Liebenswerte am andern seht, denn eure Gefühle sind maßgebend für eure Umgebung und je mehr ihr ein Gleichmaß findet, um so leichter wird es euch im Herzen.  Das bedeutet ,,Neuwerdung'' auf Erden.  Amen.

Euer Professor der Lebensschule.  Amen.  Amen.  Amen.

27.09.2005
 Vaterwort von Lieselotte Niedermaier [ohne Text] 20.03.2013 (03:18 Uhr) amo
 Marienwort von Lieselotte Niedermaier [ohne Text] 26.03.2013 (04:24 Uhr) amo

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Alles - Multi, Vieles". Die Überschrift des Forums ist "Forum für Multi, Vieles - Alles".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Alles - Multi, Vieles | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.