plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

59 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 BARFUSS
  Suche:

 Nackte Füße als Eyecatcher 07.10.2017 (16:07 Uhr) Jakob
Hallo an alle Barfuß-Begeisterten :-)

Das Wetter erlaubt das Barfußlaufen eigentlich nur noch zu Hause und gleichzeitig treffen auch schon die ersten Kataloge für den kommenden Sommer ein, die manN sich in aller Ruhe und mit größtem Interesse ansehen kann ;-)
Wenn wir aber mal von den üblichen Bildern mit Models in sommerlicher Kluft absehen, weil die praktisch immer barfuß abgelichtet werden, ist euch schon mal aufgefallen, dass vor allem bei Aufnahmen von Möbeln usw. viele Frauen mit nackten Füßen zu sehen sind? Werden gern so auf eine Couch drapiert, dass die nackten Füße mehr als deutlich zu sehen sind. Gilt auch für Werbung im TV - wenn auch viel weniger. Ich finde, es ist verglichen mit früher wirklich mehr geworden. (Oder täuscht das?) Scheint so, als sei auch den Experten für Werbung klar geworden, dass Barfuß oft ein Hingucker ist.
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 08.10.2017 (15:45 Uhr) July
Hallöchen
also ich finde barfuss und nackte Füße generell schön und es ist ein toller Eyecatcher.
Ein Mann in einem weißen Hemd und einer hellblauen Jeans, das zu gepflegte nackte Füße ist ein mega cooler Hingucker. Das ist viel schöner als wenn er mit Socken rumlaufen oder gar Schuhe tragen würde.
Der ultimative Eyecatcher ist für mich wenn ein Mann im Anzug barfuss ist. Ein Mann im gut geschnitten dunklen Anzug, weißes Hemd, bitte ohne Krawatte und dazu schöne gepflegte nackte Füße!!!! ein Traum.

 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 08.10.2017 (18:42 Uhr) Jakob
> Hallöchen
> also ich finde barfuß und nackte Füße generell schön und
> es ist ein toller Eyecatcher.
> Ein Mann in einem weißen Hemd und einer hellblauen Jeans,
> das zu gepflegte nackte Füße ist ein mega cooler
> Hingucker. Das ist viel schöner als wenn er mit Socken
> rumlaufen oder gar Schuhe tragen würde.
> Der ultimative Eyecatcher ist für mich wenn ein Mann im
> Anzug barfuß ist. Ein Mann im gut geschnitten dunklen
> Anzug, weißes Hemd, bitte ohne Krawatte und dazu schöne
> gepflegte nackte Füße!!!! ein Traum.



Oho, ein neuer Name in dieser illustren Runde.
Die Echtheit wollen wir zunächst mal nicht anzweifeln, das können wir uns für später aufheben ;-)

Was deine Zeilen betrifft: Ist was Wahres dran, aber solch ein Anblick ist eher selten, oder? (Mir fällt gerade nur der TV-Spot ein, wo ein Typ barfuß über Autodächer läuft)
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 09.10.2017 (12:54 Uhr) July
> > Hallöchen
> > also ich finde barfuß und nackte Füße generell schön und
> > es ist ein toller Eyecatcher.
> > Ein Mann in einem weißen Hemd und einer hellblauen Jeans,
> > das zu gepflegte nackte Füße ist ein mega cooler
> > Hingucker. Das ist viel schöner als wenn er mit Socken
> > rumlaufen oder gar Schuhe tragen würde.
> > Der ultimative Eyecatcher ist für mich wenn ein Mann im
> > Anzug barfuß ist. Ein Mann im gut geschnitten dunklen
> > Anzug, weißes Hemd, bitte ohne Krawatte und dazu schöne
> > gepflegte nackte Füße!!!! ein Traum.
>
>
>
> Oho, ein neuer Name in dieser illustren Runde.
> Die Echtheit wollen wir zunächst mal nicht anzweifeln,
> das können wir uns für später aufheben ;-)
>
> Was deine Zeilen betrifft: Ist was Wahres dran, aber
> solch ein Anblick ist eher selten, oder? (Mir fällt
> gerade nur der TV-Spot ein, wo ein Typ barfuß über
> Autodächer läuft)


Ja den Spot kenne ich und den liebe ich, sehr sexy der Typ. Keine Sorge, ich bin echt
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 09.10.2017 (16:55 Uhr) Sabine
> > > Hallöchen
> > > also ich finde barfuß und nackte Füße generell schön und
> > > es ist ein toller Eyecatcher.
> > > Ein Mann in einem weißen Hemd und einer hellblauen Jeans,
> > > das zu gepflegte nackte Füße ist ein mega cooler
> > > Hingucker. Das ist viel schöner als wenn er mit Socken
> > > rumlaufen oder gar Schuhe tragen würde.
> > > Der ultimative Eyecatcher ist für mich wenn ein Mann im
> > > Anzug barfuß ist. Ein Mann im gut geschnitten dunklen
> > > Anzug, weißes Hemd, bitte ohne Krawatte und dazu schöne
> > > gepflegte nackte Füße!!!! ein Traum.
> >
> >
> >
> > Oho, ein neuer Name in dieser illustren Runde.
> > Die Echtheit wollen wir zunächst mal nicht anzweifeln,
> > das können wir uns für später aufheben ;-)
> >
> > Was deine Zeilen betrifft: Ist was Wahres dran, aber
> > solch ein Anblick ist eher selten, oder? (Mir fällt
> > gerade nur der TV-Spot ein, wo ein Typ barfuß über
> > Autodächer läuft)
>
>
> Ja den Spot kenne ich und den liebe ich, sehr sexy der
> Typ. Keine Sorge, ich bin echt


Bei mir an der Uni läuft der eine Typ in der Bibliothek immer barfuß rum, sieht gut aus, steht ihm. Hat immer eine lange Hose an, dazu  einen pulli oder T-Shirt und nackte Füße und es ist ein echter Hingucker
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 09.10.2017 (18:15 Uhr) Jakob
> > > > Hallöchen
> > > > also ich finde barfuß und nackte Füße generell schön und
> > > > es ist ein toller Eyecatcher.
> > > > Ein Mann in einem weißen Hemd und einer hellblauen Jeans,
> > > > das zu gepflegte nackte Füße ist ein mega cooler
> > > > Hingucker. Das ist viel schöner als wenn er mit Socken
> > > > rumlaufen oder gar Schuhe tragen würde.
> > > > Der ultimative Eyecatcher ist für mich wenn ein Mann im
> > > > Anzug barfuß ist. Ein Mann im gut geschnitten dunklen
> > > > Anzug, weißes Hemd, bitte ohne Krawatte und dazu schöne
> > > > gepflegte nackte Füße!!!! ein Traum.
> > >
> > >
> > >
> > > Oho, ein neuer Name in dieser illustren Runde.
> > > Die Echtheit wollen wir zunächst mal nicht anzweifeln,
> > > das können wir uns für später aufheben ;-)
> > >
> > > Was deine Zeilen betrifft: Ist was Wahres dran, aber
> > > solch ein Anblick ist eher selten, oder? (Mir fällt
> > > gerade nur der TV-Spot ein, wo ein Typ barfuß über
> > > Autodächer läuft)
> >
> >
> > Ja den Spot kenne ich und den liebe ich, sehr sexy der
> > Typ. Keine Sorge, ich bin echt
>
>
> Bei mir an der Uni läuft der eine Typ in der Bibliothek
> immer barfuß rum, sieht gut aus, steht ihm. Hat immer
> eine lange Hose an, dazu  einen pulli oder T-Shirt und
> nackte Füße und es ist ein echter Hingucker




Lange Jeans und nackte Füße finde ich auch eine Augenweide. Läufst du auch so rum und riskierst du auch einen Blick, wenn andere Mädels so erscheinen? Bei denen sieht man's ja eher mal. Welcher Junge traut sich das schon?
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 20.10.2017 (11:06 Uhr) Leon
> > > Hallöchen
> > > also ich finde barfuß und nackte Füße generell schön und
> > > es ist ein toller Eyecatcher.
> > > Ein Mann in einem weißen Hemd und einer hellblauen Jeans,
> > > das zu gepflegte nackte Füße ist ein mega cooler
> > > Hingucker.
> > > Der ultimative Eyecatcher ist für mich wenn ein Mann im
> > > Anzug barfuß ist. Ein Mann im gut geschnitten dunklen
> > > Anzug, weißes Hemd, bitte ohne Krawatte und dazu schöne
> > > gepflegte nackte Füße!!!! ein Traum.
> >
> >
> >
> > Oho, ein neuer Name in dieser illustren Runde.
> > Die Echtheit wollen wir zunächst mal nicht anzweifeln,
> > das können wir uns für später aufheben ;-)
> >
> > Was deine Zeilen betrifft: Ist was Wahres dran, aber
> > solch ein Anblick ist eher selten, oder? (Mir fällt
> > gerade nur der TV-Spot ein, wo ein Typ barfuß über
> > Autodächer läuft)
>
>
> Ja den Spot kenne ich und den liebe ich, sehr sexy der
> Typ. Keine Sorge, ich bin echt



Für echt aber leider sehr still :-(
Bei Aufnahmen für Teppiche sind auch viele Frauen (oder manchmal auch Männer) barfuß, hab ich festgestellt. Hoffentlich genießen sie es, bei den Aufnahmen mit nackten Füßen über weichen flauschigen Untergrund laufen zu dürfen. Ich genieße es auf alle Fälle :-D
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 21.10.2017 (14:35 Uhr) July
> > > > Hallöchen
> > > > also ich finde barfuß und nackte Füße generell schön und
> > > > es ist ein toller Eyecatcher.
> > > > Ein Mann in einem weißen Hemd und einer hellblauen Jeans,
> > > > das zu gepflegte nackte Füße ist ein mega cooler
> > > > Hingucker.
> > > > Der ultimative Eyecatcher ist für mich wenn ein Mann im
> > > > Anzug barfuß ist. Ein Mann im gut geschnitten dunklen
> > > > Anzug, weißes Hemd, bitte ohne Krawatte und dazu schöne
> > > > gepflegte nackte Füße!!!! ein Traum.
> > >
> > >
> > >
> > > Oho, ein neuer Name in dieser illustren Runde.
> > > Die Echtheit wollen wir zunächst mal nicht anzweifeln,
> > > das können wir uns für später aufheben ;-)
> > >
> > > Was deine Zeilen betrifft: Ist was Wahres dran, aber
> > > solch ein Anblick ist eher selten, oder? (Mir fällt
> > > gerade nur der TV-Spot ein, wo ein Typ barfuß über
> > > Autodächer läuft)
> >
> >
> > Ja den Spot kenne ich und den liebe ich, sehr sexy der
> > Typ. Keine Sorge, ich bin echt
>
>
>
> Für echt aber leider sehr still :-(
> Bei Aufnahmen für Teppiche sind auch viele Frauen (oder
> manchmal auch Männer) barfuß, hab ich festgestellt.
> Hoffentlich genießen sie es, bei den Aufnahmen mit
> nackten Füßen über weichen flauschigen Untergrund laufen
> zu dürfen. Ich genieße es auf alle Fälle :-D

Versteh nicht was du mir sagen willst :-(
Ich habe meine Meinung zum Barfuß laufen und speziell zu Männern, die barfuß sind, geschrieben. "Sehr still"... Hmm.
Wie auch immer, ich finde es auch völlig normal, dass man Menschen in der Werbung öfters barfuß sieht.
Gerade in Wohnungen wäre mit Schuhen ja auch völlig unsinnig.

 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 21.10.2017 (14:55 Uhr) Johannes
> Versteh nicht was du mir sagen willst :-(
> Ich habe meine Meinung zum Barfuß laufen und speziell zu
> Männern, die barfuß sind, geschrieben. "Sehr still"...
> Hmm.
> Wie auch immer, ich finde es auch völlig normal, dass man
> Menschen in der Werbung öfters barfuß sieht.
> Gerade in Wohnungen wäre mit Schuhen ja auch völlig
> unsinnig.

Eben im der Wohnung braucht man keine Schuhe und auch keine Strümpfe anziehen, völlig übertrieben, deshalb bleiben/sind bei mir die Füße immer nackt wenn ich zuhause in meiner Wohnung bin, auch wenn ich zu Besuch bei Freunden bin gehe ich bei denen immer nur barfuß :) ist einfach zu schön ^^ war gestern Abend zum Essen bei meinem Bruder, hatte zusammen mit seiner Freundin zum Abendessen eingeladen und der hat gestern sogar zuhause Strümpfe und geschlossene Schuhe getragen, ich fand's total überflüssig, ich hab wie immer meine Schuhe ausgezogen, Strümpfe hatte ich eh keine an, also bin ich wie immer mit nackten Füßen bei ihm rumgelaufen :) war auch schön und sehr angenehm auf dem weichen Teppich barfuß zu gehen ^^
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 21.10.2017 (15:21 Uhr) Jakob


> In der Wohnung braucht man keine Schuhe und auch
> keine Strümpfe anziehen, völlig übertrieben, deshalb
> bleiben/sind bei mir die Füße immer nackt wenn ich
> zuhause in meiner Wohnung bin, auch wenn ich zu Besuch
> bei Freunden bin gehe ich bei denen immer nur barfuß :)
> ist einfach zu schön ^^ war gestern Abend zum Essen bei
> meinem Bruder, hatte zusammen mit seiner Freundin zum
> Abendessen eingeladen und der hat gestern sogar zuhause
> Strümpfe und geschlossene Schuhe getragen, ich fand's
> total überflüssig, ich hab wie immer meine Schuhe
> ausgezogen, Strümpfe hatte ich eh keine an, also bin ich
> wie immer mit nackten Füßen bei ihm rumgelaufen :) war
> auch schön und sehr angenehm auf dem weichen Teppich
> barfuß zu gehen ^^



Seh ich auch so. Wo wenn nicht zu Hause lässt sich's mit nackten Füßen aushalten, erst recht wenn das Barfußlaufen draußen erst wieder in einem halben Jahr machbar ist?! Ich hab daheim auch immer (wirklich immer) nackte Füße, ob nun Besuch da ist oder nicht. Inzwischen gibt's auch keine Sprüche mehr; es hat sich wohl jeder damit abgefunden. Wer hat nicht noch das mahnende "du wirst dir den Tod holen" im Hinterkopf?! Mama, Oma, Tante wird nie müde, diesen Text aufzusagen. Irgendwie hat sich das aber nicht ganz bewahrheitet. Ich geh und geh einfach nicht hops. Möglicherweise hat sich der Sensenmann auf dem Weg zu mir verirrt :-) Ein Grund mehr, das Leben mit nackten Füßen zu genießen und sich am Anblick anderer nackter Füße zu erfreuen!
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher [ohne Text] 24.10.2017 (14:22 Uhr) Unbekannt
 Nackte Füße als Eyecatcher 05.02.2019 (12:54 Uhr) Leon
allmählich kommen wieder die Kataloge mit Frühjahrsmode raus. Da gibt's wieder schöne Aufnahmen zu sehen. Jetzt muss es nur noch Frühling werden ;-)
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 24.10.2017 (14:37 Uhr) Johannes
>
>
> > In der Wohnung braucht man keine Schuhe und auch
> > keine Strümpfe anziehen, völlig übertrieben, deshalb
> > bleiben/sind bei mir die Füße immer nackt wenn ich
> > zuhause in meiner Wohnung bin, auch wenn ich zu Besuch
> > bei Freunden bin gehe ich bei denen immer nur barfuß :)
> > ist einfach zu schön ^^ war gestern Abend zum Essen bei
> > meinem Bruder, hatte zusammen mit seiner Freundin zum
> > Abendessen eingeladen und der hat gestern sogar zuhause
> > Strümpfe und geschlossene Schuhe getragen, ich fand's
> > total überflüssig, ich hab wie immer meine Schuhe
> > ausgezogen, Strümpfe hatte ich eh keine an, also bin ich
> > wie immer mit nackten Füßen bei ihm rumgelaufen :) war
> > auch schön und sehr angenehm auf dem weichen Teppich
> > barfuß zu gehen ^^
>
>
>
> Seh ich auch so. Wo wenn nicht zu Hause lässt sich's mit
> nackten Füßen aushalten, erst recht wenn das Barfußlaufen
> draußen erst wieder in einem halben Jahr machbar ist?!
> Ich hab daheim auch immer (wirklich immer) nackte Füße,
> ob nun Besuch da ist oder nicht. Inzwischen gibt's auch
> keine Sprüche mehr; es hat sich wohl jeder damit
> abgefunden. Wer hat nicht noch das mahnende "du wirst dir
> den Tod holen" im Hinterkopf?! Mama, Oma, Tante wird nie
> müde, diesen Text aufzusagen. Irgendwie hat sich das aber
> nicht ganz bewahrheitet. Ich geh und geh einfach nicht
> hops. Möglicherweise hat sich der Sensenmann auf dem Weg
> zu mir verirrt :-) Ein Grund mehr, das Leben mit nackten
> Füßen zu genießen und sich am Anblick anderer nackter
> Füße zu erfreuen!


Ha ha, ja solche Sprüche wie "wenn Su due Füße nicht warmhälst, dann wirst du dir noch die Grippe oder den Tod holen" ja, ja das kenn ich auch zu genüge *lol* totaler Quatsch, in der Wohnung ist es immer warm genug um barfuß sein zu können, wofür hat man sonst einen Teppich. Ich ziehe auch im Winter keine Strümpfe oder Socken zuhause an, brauch ich nicht, fühl mich mit nackten Füßen am wohlsten ^^ hab im Büro den ganzen Tag Strümpfe und geschlossene Schuhe an, das  reicht mir vollkommen aus; privat gibt's bei mir nach Feierabend keine Schuhe und vor allem auch keine Strümpfe mehr (schon gar nicht in der Wohnung), bin dann barfuß und will nur noch nackte Füße haben und barfuß sein ^^
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 24.10.2017 (16:05 Uhr) Unbekannt
>
>
> > In der Wohnung braucht man keine Schuhe und auch
> > keine Strümpfe anziehen, völlig übertrieben, deshalb
> > bleiben/sind bei mir die Füße immer nackt wenn ich
> > zuhause in meiner Wohnung bin, auch wenn ich zu Besuch
> > bei Freunden bin gehe ich bei denen immer nur barfuß :)
> > ist einfach zu schön ^^ war gestern Abend zum Essen bei
> > meinem Bruder, hatte zusammen mit seiner Freundin zum
> > Abendessen eingeladen und der hat gestern sogar zuhause
> > Strümpfe und geschlossene Schuhe getragen, ich fand's
> > total überflüssig, ich hab wie immer meine Schuhe
> > ausgezogen, Strümpfe hatte ich eh keine an, also bin ich
> > wie immer mit nackten Füßen bei ihm rumgelaufen :) war
> > auch schön und sehr angenehm auf dem weichen Teppich
> > barfuß zu gehen ^^
>
>
>
> Seh ich auch so. Wo wenn nicht zu Hause lässt sich's mit
> nackten Füßen aushalten, erst recht wenn das Barfußlaufen
> draußen erst wieder in einem halben Jahr machbar ist?!
> Ich hab daheim auch immer (wirklich immer) nackte Füße,
> ob nun Besuch da ist oder nicht. Inzwischen gibt's auch
> keine Sprüche mehr; es hat sich wohl jeder damit
> abgefunden. Wer hat nicht noch das mahnende "du wirst dir
> den Tod holen" im Hinterkopf?! Mama, Oma, Tante wird nie
> müde, diesen Text aufzusagen. Irgendwie hat sich das aber
> nicht ganz bewahrheitet. Ich geh und geh einfach nicht
> hops. Möglicherweise hat sich der Sensenmann auf dem Weg
> zu mir verirrt :-) Ein Grund mehr, das Leben mit nackten
> Füßen zu genießen und sich am Anblick anderer nackter
> Füße zu erfreuen!
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 24.10.2017 (16:10 Uhr) Johannes
Ha, ha,ja, ja solche Sprüche wie "wenn Du dir die Füße nicht warmhälst und immer barfuß gehst, dann wirst du dir noch die Grippe oder den Tod holen" ja, ja das kenn ich auch zu genüge *lol* totaler Quatsch, in der Wohnung ist es immer warm genug um barfuß sein zu können, wofür hat man sonst einen Teppich da rumliegen. Ich ziehe auch im Winter keine Strümpfe oder Socken zuhause an, brauch ich nicht, fühle mich mit nackten Füßen am wohlsten ^^ hab im Büro den ganzen Tag Strümpfe und geschlossene Schuhe an, das reicht mir vollkommen aus; privat gibt's bei mir nach Feierabend keine Schuhe und vor allem auch keine Strümpfe mehr (schon gar nicht in der Wohnung), bin dann barfuß und will nur noch nackte Füße haben und barfuß sein ^^
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 25.10.2017 (16:53 Uhr) Felix
Ja solche Sprüche wie Du sie beschrieben hast, kenne ich auch aus meiner Studi WG, die gehen lieber auf Strümpfen und ich bin zuhause oft barfuß, nicht täglich aber oft, auch jetzt um die Jahreszeit, die fragen auch oft blöd oder weisen mich immer auf die erältungsgefahr hin, na ist ja gut gemeint, trotzdem brauch ich's nicht. Auch von meinen beiden engen Kumpels kenn ich die Sprüche; die mögen barfuss gar nicht und auch Schuhe ausziehen in der Wohnung mögen die nicht so gerne. Die haben auch in der Wohnung immer Strümpfe an und oft auch geschlossene Schuhe, ich versteh das nicht so ganz. Wenn ich mal an der Uni die Schuhe und Strümpfe ausziehe und barfuß bin, schauen die immer ganz geschockt auf meine nackten Füße. Ich hab immer sehr gepflegte Füße, aber trotzdem schauen die komisch. Na gut, bin trotzdem immer wieder gerne barfuss ^^
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 26.10.2017 (11:36 Uhr) Johannes
Hey Felix,
Ja barfuß sein ist ja auch schön und mega cool. Ist doch gut das es dir gefällt und wenn du barfuß sein kannst, dann sei barfuß ;) Ich könnte auch den ganzen Tag barfuß sein ^^ aber im Büro sind Strümpfe und geschlossene Schuhe eben (leider!) Pflicht... Felix, bleib ruhig barfuss wenn Du das gerne magst, lass dich da von deinen Kumpels nicht beeindrucken ;) gerade an der Uni kommt es doch öfter vor das man mal barfuß rumläuft oder auch in der Vorlesung oder Bibliothek aus den Schuhen schlüpft und auf Strümpfen oder barfuß geht :) wieso mögen das deine Kumpels nicht? Warum tragen die zuhause Schuhe in der Wohnung? Mein gut Socken in der Wohnung ist eigentlich nicht ungewöhnlich, aber Schuhe?! Schuhe ausziehen ist in der Wohnung doch normal und viel entspannter. Ich trag nie Schuhe in der Wohnung, nicht mal mehr Strümpfe ziehe ich zuhause noch an. Klar im Büro muss ich eben geschlossene Lederschuhe u Strümpfe tragen und auch den ganzen Tag anbehalten, aber zuhause würde ich nie freiwillig die Schuhe anbehalten. Wenn ich zuhause bin, will ich barfuß sein und nackte Füße haben ^^
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 27.10.2017 (12:40 Uhr) Felix
Hi Johannes,
hast ja auch recht Abends barfuß zu sein, wenn den ganzen Tag geschlossene Schuhe im Büro tragen musst...so wie es herauslesen kann, magst Du das wohl nicht gerne so lange/ längere zeit Strümpfe und geschlossene Schuhe tragen?! na gut barfuß sein ist ja auch schöner ;) geht mir vielleicht auch mal so, wenn die Studizeit rum ist...ne keine Sorge, ich bleib schon oft genug barfuß, ich mag das viel zu gerne ^^ ich hab heute auch keine Strümpfe an, bin seit gestern Mittag barfüssig. Hab nach der Bibi dabeim die Turnschuhe und Strümpfe ausgezogen und bin seitdem barfuß ^^
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 01.11.2017 (14:38 Uhr) Johannes
Hallo Felix,
Ja das hast Du richtig herausgelesen, ich trage nicht mehr gerne Strümpfe und geschlossene Schuhe auch nicht mehr. Ich fühle mich ganz barfuß mit nackten Füßen einfach am wohlsten ^^ kurze Zeit mal kurze Socken und leichte Loafer oder Sneaker gehen, aber auch nicht lange, mag ich privat auch nicht mehr. Im Büro muss ich eben lange Strümpfe und geschlossene Lederschuhe tragen, das leider auch fen ganzen Tag über. Klar es gehört sich einfach so und ist Pflicht, aber ich mag es einfach gar nicht mehr. Anzug und Krawatte gehen, die Strümpfe an sich geht gerade noch, aber den ganzen Tag in den engen Lederschuhen, ist trotz atmungsaktiver Ledersohle, finde ich einfach unangenehm an den Füssen; es fühlt sich einfach eng an und die Füße sind eingesperrt, so fühlt es sich an. Bin ja noch recht jung, früher (vor drei vier Jahren) machte es mir weniger aus, aber heute mag ich es einfach nicht mehr 9 bis 11 Std in den Strümpfen und geschlossenen Lederschuhen rumzulaufen;  find ich einfach zu unangenehm an den Füssen...deshalb bin ich froh wenn ich barfuß sein kann und nackte Füße hab. Also Felix, genieß die barfußzeit
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 02.11.2017 (17:01 Uhr) Felix
Hi Johannes,
Ja Danke, ich genieß es auch immer wieder barfuß zu sein, heute bin ich schon den ganzen Tag über barfuß, bin heute aber auch nur in der WG u lerne für Klausuren, da ist barfuß am entspannesten. War gestern nach der VL am Nachmittag in der Bibliothek und mir war barfuß, bin aus meinen Nikeschuhen geschlüpft, schnell die Socken aus und dann war ich den ganzen Nachmittag barfuß in der Bibi, bin da auch mit nackten Füßen zu den Regalen gegangen, war so schön und so angenehm auf dem Filzfussboden barfuß zu gehen, hat sich echt gut angefühlt ^^ kann dich sehr gut verstehen das Du so gern barfuß bist, wenn Du immer so lange Schuhe und Strümpfe tragen musst..oje 9-11 Std durchgehend lange Strümpfe und geschlossene Lederschuhe, das hört sich echt unangenehm an, ja schmerzhaft lange für barfußfans. Das ist aber auch echt lange, das geht doch voll auf die Füße, ist doch eigentlich auch gar nicht so gesund so lange enge Schuhe zu tragen...kann dich gut verstehen, dass Du privat dann gern so viel barfuss wie möglich sein willst ;)
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 03.11.2017 (06:31 Uhr) Jakob
> Hi Johannes,
> Ja Danke, ich genieß es auch immer wieder barfuß zu sein,
> heute bin ich schon den ganzen Tag über barfuß, bin heute
> aber auch nur in der WG u lerne für Klausuren, da ist
> barfuß am entspannesten. War gestern nach der VL am
> Nachmittag in der Bibliothek und mir war barfuß, bin aus
> meinen Nikeschuhen geschlüpft, schnell die Socken aus und
> dann war ich den ganzen Nachmittag barfuß in der Bibi,
> bin da auch mit nackten Füßen zu den Regalen gegangen,
> war so schön und so angenehm auf dem Filzfussboden barfuß
> zu gehen, hat sich echt gut angefühlt ^^ kann dich sehr
> gut verstehen das Du so gern barfuß bist, wenn Du immer
> so lange Schuhe und Strümpfe tragen musst..oje 9-11 Std
> durchgehend lange Strümpfe und geschlossene Lederschuhe,
> das hört sich echt unangenehm an, ja schmerzhaft lange
> für Barfußfans. Das ist aber auch echt lange, das geht
> doch voll auf die Füße, ist doch eigentlich auch gar
> nicht so gesund so lange enge Schuhe zu tragen...kann
> dich gut verstehen, dass Du privat dann gern so viel
> barfuß wie möglich sein willst ;)



Lauft ihr im Sommer während eurer Freizeit auch barfuß durch die Straßen? Ich tu es unglaublich gern. T-Shirt, lange Jeans, barfuß und dabei auf die nackten Füße blicken - einfach nur schön. Wenn mal Mädels in Sicht kommen, die barfuß und in Jeans rumlaufen, kann's auch echt erregend sein
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 05.11.2017 (17:48 Uhr) Felix
Hi,
Ja klar laufe ich im Sommer auch barfuss auf der Strasse rum und ich mag es sehr gern ^^ Am liebsten am Nachmittag oder Abend wenn die Gehwege sich abgekühlt haben, noch warm aber nicht zu warm sind. Ansonsten trage ich oft einfach Flip Flops oder Sandalen (natürlich barfuß) auch am Campus meiner Uni bin ich im Sommer auch oft barfüssig unterwegs :) gut jetzt geht's nicht mehr, aber im Sommer laufe ich da  oft mit nackten Füßen rum. Ich mag es sehr. Neben Sandalen ziehe ich im Sommer auch Turnschuhe oder Sneaker mit Strümpfen je nach Outfit, aber ich behalte die nicht den ganzen Tag an. Im Laufe der Vorlesung schlüpfe ich immer aus meinen Nikes oder Addis Und bin dann erstmal nur strümpfig, wenn wir zwischendurch Pausen haben ziehe ich meine Schuhe oft nicht wieder An, ziehe lieber noch die Strümpfe aus und geh barfüssig mit den anderen an die Luft :) schlage dann lieber die lange Jeans um, damit man die nackten Füßen besser sieht. Und zum T-Shirt und länger Hose sind nackte Füße ein prima Hingucker
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 05.11.2017 (17:48 Uhr) Felix
Hi,
Ja klar laufe ich im Sommer auch barfuss auf der Strasse rum und ich mag es sehr gern ^^ Am liebsten am Nachmittag oder Abend wenn die Gehwege sich abgekühlt haben, noch warm aber nicht zu warm sind. Ansonsten trage ich oft einfach Flip Flops oder Sandalen (natürlich barfuß) auch am Campus meiner Uni bin ich im Sommer auch oft barfüssig unterwegs :) gut jetzt geht's nicht mehr, aber im Sommer laufe ich da  oft mit nackten Füßen rum. Ich mag es sehr. Neben Sandalen ziehe ich im Sommer auch Turnschuhe oder Sneaker mit Strümpfen je nach Outfit, aber ich behalte die nicht den ganzen Tag an. Im Laufe der Vorlesung schlüpfe ich immer aus meinen Nikes oder Addis Und bin dann erstmal nur strümpfig, wenn wir zwischendurch Pausen haben ziehe ich meine Schuhe oft nicht wieder An, ziehe lieber noch die Strümpfe aus und geh barfüssig mit den anderen an die Luft :) schlage dann lieber die lange Jeans um, damit man die nackten Füßen besser sieht. Und zum T-Shirt und länger Hose sind nackte Füße ein prima Hingucker
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 06.11.2017 (12:20 Uhr) Jakob
> Hi,
> Ja klar laufe ich im Sommer auch barfuß auf der Straße
> rum und ich mag es sehr gern ^^ Am liebsten am Nachmittag
> oder Abend wenn die Gehwege sich abgekühlt haben, noch
> warm aber nicht zu warm sind. Ansonsten trage ich oft
> einfach Flip Flops oder Sandalen (natürlich barfuß) auch
> am Campus meiner Uni bin ich im Sommer auch oft barfüßig
> unterwegs :) gut jetzt geht's nicht mehr, aber im Sommer
> laufe ich da  oft mit nackten Füßen rum. Ich mag es sehr.
> Neben Sandalen ziehe ich im Sommer auch Turnschuhe oder
> Sneaker mit Strümpfen je nach Outfit, aber ich behalte
> die nicht den ganzen Tag an. Im Laufe der Vorlesung
> schlüpfe ich immer aus meinen Nikes oder Addis Und bin
> dann erstmal nur strümpfig, wenn wir zwischendurch Pausen
> haben ziehe ich meine Schuhe oft nicht wieder An, ziehe
> lieber noch die Strümpfe aus und geh barfüßig mit den
> anderen an die Luft :) schlage dann lieber die lange
> Jeans um, damit man die nackten Füße besser sieht. Und
> zum T-Shirt und länger Hose sind nackte Füße ein prima
> Hingucker



Hey Felix!

Finde es klasse, dass du so oft barfuß läufst und keine Scheu hast, es auch in Gegenwart anderer zu tun. Ist auch echt nichts dabei und müssten viel mehr Leute tun - ob Männlein oder Weiblein (wobei es bei letzteren natürlich idR um Längen besser aussieht).
Umgeschlagene Jeans iVm nackten Füßen sieht in der Tat oft wunderschön aus. Ich schau dann echt gern hin; ein genialer Anblick :-)
Bist nur du barfuß in der Uni oder noch wer?
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 07.11.2017 (16:45 Uhr) Felix
> > Hi,
> > Ja klar laufe ich im Sommer auch barfuß auf der Straße
> > rum und ich mag es sehr gern ^^ Am liebsten am Nachmittag
> > oder Abend wenn die Gehwege sich abgekühlt haben, noch
> > warm aber nicht zu warm sind. Ansonsten trage ich oft
> > einfach Flip Flops oder Sandalen (natürlich barfuß) auch
> > am Campus meiner Uni bin ich im Sommer auch oft barfüßig
> > unterwegs :) gut jetzt geht's nicht mehr, aber im Sommer
> > laufe ich da  oft mit nackten Füßen rum. Ich mag es sehr.
> > Neben Sandalen ziehe ich im Sommer auch Turnschuhe oder
> > Sneaker mit Strümpfen je nach Outfit, aber ich behalte
> > die nicht den ganzen Tag an. Im Laufe der Vorlesung
> > schlüpfe ich immer aus meinen Nikes oder Addis Und bin
> > dann erstmal nur strümpfig, wenn wir zwischendurch Pausen
> > haben ziehe ich meine Schuhe oft nicht wieder An, ziehe
> > lieber noch die Strümpfe aus und geh barfüßig mit den
> > anderen an die Luft :) schlage dann lieber die lange
> > Jeans um, damit man die nackten Füße besser sieht. Und
> > zum T-Shirt und länger Hose sind nackte Füße ein prima
> > Hingucker
>
>
>
> Hey Felix!
>
> Finde es klasse, dass du so oft barfuß läufst und keine
> Scheu hast, es auch in Gegenwart anderer zu tun. Ist auch
> echt nichts dabei und müssten viel mehr Leute tun - ob
> Männlein oder Weiblein (wobei es bei letzteren natürlich
> idR um Längen besser aussieht).
> Umgeschlagene Jeans iVm nackten Füßen sieht in der Tat
> oft wunderschön aus. Ich schau dann echt gern hin; ein
> genialer Anblick :-)
> Bist nur du barfuß in der Uni oder noch wer?

Hi,
Ja danke :) ich mag es einfach gern barfuß zusein und nackte Füsse haben. Ich hab überhaupt kein Problem damit öffentlich barfuß zu sein und barfüssig rumzulaufen, ich finde es ist was ganz normales, sowohl für Mädels als auch für Jungs. Ich mag es einfach lieber als dauernd Schuhe zu tragen, Strümpfe sind zwar ok, aber muss auch nicht täglich sein. Also ich finde es ist auch für Jungs was normales wenn man gern barfuß Ist, gibt hier ja auch mehrere Jungs die nicht gerne Strümpfe und Schuhe tragen, z.B. du, Johannes oder in einer anderen Diskussion auch Max. Barfuss auch viel bequemer und gesünder für die Füße, als die Füße stundenlang in enge Schnürschuhe zu qäulen und einzuzwengen wie z.B. bei Johannes. Na gut da ist es zwar Pflicht, ist trotzdem ungesund find ich. Im Sommer bin ich oft und viel barfuß, an der Uni fällt es nicht so auf weil öfters mal Studis barfuß, auch Jungs, rumlaufen. In meinem Studiengang zwar weniger aber insgesamt sieht man es öfter im Sommer. Klar ich ziehe im Sommer zwar auch noch mal Strümpfe und Turnschuhe an, aber ich behalte die nicht den ganzen Tag an, spätestens Mittags bin ich barfuß, und wenn es nur mal für ne Stunde ist oder auch dauerhaft für den Rest des Tages, je nachdem. Ich bin lieber barfüssig als in den Strümpfen und Schuhen zu schwitzen oder so. Hab kein Problem damit öffentlich barfuß zu sein oder auch daheim Besucher barfuß zu empfangen


 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 07.11.2017 (18:16 Uhr) Jakob
> > > Hi,
> > > Ja klar laufe ich im Sommer auch barfuß auf der Straße
> > > rum und ich mag es sehr gern ^^ Am liebsten am Nachmittag
> > > oder Abend wenn die Gehwege sich abgekühlt haben, noch
> > > warm aber nicht zu warm sind. Ansonsten trage ich oft
> > > einfach Flip Flops oder Sandalen (natürlich barfuß) auch
> > > am Campus meiner Uni bin ich im Sommer auch oft barfüßig
> > > unterwegs :) gut jetzt geht's nicht mehr, aber im Sommer
> > > laufe ich da  oft mit nackten Füßen rum. Ich mag es sehr.
> > > Neben Sandalen ziehe ich im Sommer auch Turnschuhe oder
> > > Sneaker mit Strümpfen je nach Outfit, aber ich behalte
> > > die nicht den ganzen Tag an. Im Laufe der Vorlesung
> > > schlüpfe ich immer aus meinen Nikes oder Addis Und bin
> > > dann erstmal nur strümpfig, wenn wir zwischendurch Pausen
> > > haben ziehe ich meine Schuhe oft nicht wieder An, ziehe
> > > lieber noch die Strümpfe aus und geh barfüßig mit den
> > > anderen an die Luft :) schlage dann lieber die lange
> > > Jeans um, damit man die nackten Füße besser sieht. Und
> > > zum T-Shirt und länger Hose sind nackte Füße ein prima
> > > Hingucker
> >
> >
> >
> > Hey Felix!
> >
> > Finde es klasse, dass du so oft barfuß läufst und keine
> > Scheu hast, es auch in Gegenwart anderer zu tun. Ist auch
> > echt nichts dabei und müssten viel mehr Leute tun - ob
> > Männlein oder Weiblein (wobei es bei letzteren natürlich
> > idR um Längen besser aussieht).
> > Umgeschlagene Jeans iVm nackten Füßen sieht in der Tat
> > oft wunderschön aus. Ich schau dann echt gern hin; ein
> > genialer Anblick :-)
> > Bist nur du barfuß in der Uni oder noch wer?
>
> Hi,
> Ja danke :) ich mag es einfach gern barfuß zusein und
> nackte Füsse haben. Ich hab überhaupt kein Problem damit
> öffentlich barfuß zu sein und barfüssig rumzulaufen, ich
> finde es ist was ganz normales, sowohl für Mädels als
> auch für Jungs. Ich mag es einfach lieber als dauernd
> Schuhe zu tragen, Strümpfe sind zwar ok, aber muss auch
> nicht täglich sein. Also ich finde es ist auch für Jungs
> was normales wenn man gern barfuß Ist, gibt hier ja auch
> mehrere Jungs die nicht gerne Strümpfe und Schuhe tragen,
> z.B. du, Johannes oder in einer anderen Diskussion auch
> Max. Barfuss auch viel bequemer und gesünder für die
> Füße, als die Füße stundenlang in enge Schnürschuhe zu
> qäulen und einzuzwengen wie z.B. bei Johannes. Na gut da
> ist es zwar Pflicht, ist trotzdem ungesund find ich. Im
> Sommer bin ich oft und viel barfuß, an der Uni fällt es
> nicht so auf weil öfters mal Studis barfuß, auch Jungs,
> rumlaufen. In meinem Studiengang zwar weniger aber
> insgesamt sieht man es öfter im Sommer. Klar ich ziehe im
> Sommer zwar auch noch mal Strümpfe und Turnschuhe an,
> aber ich behalte die nicht den ganzen Tag an, spätestens
> Mittags bin ich barfuß, und wenn es nur mal für ne Stunde
> ist oder auch dauerhaft für den Rest des Tages, je
> nachdem. Ich bin lieber barfüssig als in den Strümpfen
> und Schuhen zu schwitzen oder so. Hab kein Problem damit
> öffentlich barfuß zu sein oder auch daheim Besucher
> barfuß zu empfangen



Ich stimme dir zu - von A bis Z! Finde auch, dass Barfuß bei Jungs absolut nicht unnormal ist und auch bei denen ebenso gut aussehen kann wie bei Mädchen. Hat sich wohl nur noch nicht weit genug rumgesprochen, glaube ich manchmal. Schade eigentlich.
Schaust du gern hin und macht es dich auch an, wenn Mädels barfuß laufen? Dass es bei mir (und auch anderen hier) so ist, ist vmtl. bekannt :-)

Was für Sandalen hast du denn? Von Birkenstock? Viele schöne Modelle für männliche Wesen gibt's ja allgemein nicht :-/
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 09.11.2017 (07:50 Uhr) ES-Bewerter
> > > > Hi,
> > > > Ja klar laufe ich im Sommer auch barfuß auf der Straße
> > > > rum und ich mag es sehr gern ^^ Am liebsten am Nachmittag
> > > > oder Abend wenn die Gehwege sich abgekühlt haben, noch
> > > > warm aber nicht zu warm sind. Ansonsten trage ich oft
> > > > einfach Flip Flops oder Sandalen (natürlich barfuß) auch
> > > > am Campus meiner Uni bin ich im Sommer auch oft barfüßig
> > > > unterwegs :) gut jetzt geht's nicht mehr, aber im Sommer
> > > > laufe ich da  oft mit nackten Füßen rum. Ich mag es sehr.
> > > > Neben Sandalen ziehe ich im Sommer auch Turnschuhe oder
> > > > Sneaker mit Strümpfen je nach Outfit, aber ich behalte
> > > > die nicht den ganzen Tag an. Im Laufe der Vorlesung
> > > > schlüpfe ich immer aus meinen Nikes oder Addis Und bin
> > > > dann erstmal nur strümpfig, wenn wir zwischendurch Pausen
> > > > haben ziehe ich meine Schuhe oft nicht wieder An, ziehe
> > > > lieber noch die Strümpfe aus und geh barfüßig mit den
> > > > anderen an die Luft :) schlage dann lieber die lange
> > > > Jeans um, damit man die nackten Füße besser sieht. Und
> > > > zum T-Shirt und länger Hose sind nackte Füße ein prima
> > > > Hingucker
> > >
> > >
> > >
> > > Hey Felix!
> > >
> > > Finde es klasse, dass du so oft barfuß läufst und keine
> > > Scheu hast, es auch in Gegenwart anderer zu tun. Ist auch
> > > echt nichts dabei und müssten viel mehr Leute tun - ob
> > > Männlein oder Weiblein (wobei es bei letzteren natürlich
> > > idR um Längen besser aussieht).
> > > Umgeschlagene Jeans iVm nackten Füßen sieht in der Tat
> > > oft wunderschön aus. Ich schau dann echt gern hin; ein
> > > genialer Anblick :-)
> > > Bist nur du barfuß in der Uni oder noch wer?
> >
> > Hi,
> > Ja danke :) ich mag es einfach gern barfuß zusein und
> > nackte Füsse haben. Ich hab überhaupt kein Problem damit
> > öffentlich barfuß zu sein und barfüssig rumzulaufen, ich
> > finde es ist was ganz normales, sowohl für Mädels als
> > auch für Jungs. Ich mag es einfach lieber als dauernd
> > Schuhe zu tragen, Strümpfe sind zwar ok, aber muss auch
> > nicht täglich sein. Also ich finde es ist auch für Jungs
> > was normales wenn man gern barfuß Ist, gibt hier ja auch
> > mehrere Jungs die nicht gerne Strümpfe und Schuhe tragen,
> > z.B. du, Johannes oder in einer anderen Diskussion auch
> > Max. Barfuss auch viel bequemer und gesünder für die
> > Füße, als die Füße stundenlang in enge Schnürschuhe zu
> > qäulen und einzuzwengen wie z.B. bei Johannes. Na gut da
> > ist es zwar Pflicht, ist trotzdem ungesund find ich. Im
> > Sommer bin ich oft und viel barfuß, an der Uni fällt es
> > nicht so auf weil öfters mal Studis barfuß, auch Jungs,
> > rumlaufen. In meinem Studiengang zwar weniger aber
> > insgesamt sieht man es öfter im Sommer. Klar ich ziehe im
> > Sommer zwar auch noch mal Strümpfe und Turnschuhe an,
> > aber ich behalte die nicht den ganzen Tag an, spätestens
> > Mittags bin ich barfuß, und wenn es nur mal für ne Stunde
> > ist oder auch dauerhaft für den Rest des Tages, je
> > nachdem. Ich bin lieber barfüssig als in den Strümpfen
> > und Schuhen zu schwitzen oder so. Hab kein Problem damit
> > öffentlich barfuß zu sein oder auch daheim Besucher
> > barfuß zu empfangen
>
>
>
> Ich stimme dir zu - von A bis Z! Finde auch, dass Barfuß
> bei Jungs absolut nicht unnormal ist und auch bei denen
> ebenso gut aussehen kann wie bei Mädchen. Hat sich wohl
> nur noch nicht weit genug rumgesprochen, glaube ich
> manchmal. Schade eigentlich.
> Schaust du gern hin und macht es dich auch an, wenn
> Mädels barfuß laufen? Dass es bei mir (und auch anderen
> hier) so ist, ist vmtl. bekannt :-)
>
> Was für Sandalen hast du denn? Von Birkenstock? Viele
> schöne Modelle für männliche Wesen gibt's ja allgemein
> nicht :-/

Kann nur zustimmen. Der Moment nach Feierabend, die Schuhe UND Socken auszuziehen ist immer wieder schön. Zu wissen, dass ich
die nächsten Stunden barfuß bin. Großartig. So empfange ich auch Besucher. Zusammen mit einer guten Jeans sieht das auch sehr gut aus.
Leider hat bei meiner besseren Hälfte jetzt die Sockenzeit begonnen :-(

Und damit werden auch die "Sichtungen" draußen immer weniger. Leider. Denn klar erregt es mich auch Mädels barfüßig zu sehen. Wie
letzte Woche nochmal in Österreich.

Ich gestehe auch, dass ich diese kalte Jahreszeit ab und an mal mit einem schönen Video überbrücke. Vorgestern erst habe ich mir eines
angesehen (natürlich alleine), wo ein nettes Mädel ihre eigenen nackten Füße leckt. Ein Traum.
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 09.11.2017 (08:18 Uhr) Jakob


> Kann nur zustimmen. Der Moment nach Feierabend, die
> Schuhe UND Socken auszuziehen ist immer wieder schön. Zu
> wissen, dass ich
> die nächsten Stunden barfuß bin. Großartig. So empfange
> ich auch Besucher. Zusammen mit einer guten Jeans sieht
> das auch sehr gut aus.
> Leider hat bei meiner besseren Hälfte jetzt die
> Sockenzeit begonnen :-(
>
> Und damit werden auch die "Sichtungen" draußen immer
> weniger. Leider. Denn klar erregt es mich auch Mädels
> barfüßig zu sehen. Wie
> letzte Woche nochmal in Österreich.
>
> Ich gestehe auch, dass ich diese kalte Jahreszeit ab und
> an mal mit einem schönen Video überbrücke. Vorgestern
> erst habe ich mir eines
> angesehen (natürlich alleine), wo ein nettes Mädel ihre
> eigenen nackten Füße leckt. Ein Traum.



Ja, das Wissen, für die nächsten Stunden barfuß zu sein, lässt es schon gleich etwas kribbeln und nimmt das Barfuß-Feeling fast vorweg. So genieße ich auch immer das WE - zwei Tage nonstop nackte Füße!!

Sichtungen kann ich auch keine mehr vermelden :-( Mir bleibt nur meine schmutzige Phantasie, in der sich zwei Mädels gegenseitig die nackten Fußsohlen küssen und lecken ;-)
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 09.11.2017 (15:05 Uhr) Johannes
> > > > > Hi,
> > > > > Ja klar laufe ich im Sommer auch barfuß auf der Straße
> > > > > rum und ich mag es sehr gern ^^ Am liebsten am Nachmittag
> > > > > oder Abend wenn die Gehwege sich abgekühlt haben, noch
> > > > > warm aber nicht zu warm sind. Ansonsten trage ich oft
> > > > > einfach Flip Flops oder Sandalen (natürlich barfuß) auch
> > > > > am Campus meiner Uni bin ich im Sommer auch oft barfüßig
> > > > > unterwegs :) gut jetzt geht's nicht mehr, aber im Sommer
> > > > > laufe ich da  oft mit nackten Füßen rum. Ich mag es sehr.
> > > > > Neben Sandalen ziehe ich im Sommer auch Turnschuhe oder
> > > > > Sneaker mit Strümpfen je nach Outfit, aber ich behalte
> > > > > die nicht den ganzen Tag an. Im Laufe der Vorlesung
> > > > > schlüpfe ich immer aus meinen Nikes oder Addis Und bin
> > > > > dann erstmal nur strümpfig, wenn wir zwischendurch Pausen
> > > > > haben ziehe ich meine Schuhe oft nicht wieder An, ziehe
> > > > > lieber noch die Strümpfe aus und geh barfüßig mit den
> > > > > anderen an die Luft :) schlage dann lieber die lange
> > > > > Jeans um, damit man die nackten Füße besser sieht. Und
> > > > > zum T-Shirt und länger Hose sind nackte Füße ein prima
> > > > > Hingucker
> > > >
> > > >
> > > >
> > > > Hey Felix!
> > > >
> > > > Finde es klasse, dass du so oft barfuß läufst und keine
> > > > Scheu hast, es auch in Gegenwart anderer zu tun. Ist auch
> > > > echt nichts dabei und müssten viel mehr Leute tun - ob
> > > > Männlein oder Weiblein (wobei es bei letzteren natürlich
> > > > idR um Längen besser aussieht).
> > > > Umgeschlagene Jeans iVm nackten Füßen sieht in der Tat
> > > > oft wunderschön aus. Ich schau dann echt gern hin; ein
> > > > genialer Anblick :-)
> > > > Bist nur du barfuß in der Uni oder noch wer?
> > >
> > > Hi,
> > > Ja danke :) ich mag es einfach gern barfuß zusein und
> > > nackte Füsse haben. Ich hab überhaupt kein Problem damit
> > > öffentlich barfuß zu sein und barfüssig rumzulaufen, ich
> > > finde es ist was ganz normales, sowohl für Mädels als
> > > auch für Jungs. Ich mag es einfach lieber als dauernd
> > > Schuhe zu tragen, Strümpfe sind zwar ok, aber muss auch
> > > nicht täglich sein. Also ich finde es ist auch für Jungs
> > > was normales wenn man gern barfuß Ist, gibt hier ja auch
> > > mehrere Jungs die nicht gerne Strümpfe und Schuhe tragen,
> > > z.B. du, Johannes oder in einer anderen Diskussion auch
> > > Max. Barfuss auch viel bequemer und gesünder für die
> > > Füße, als die Füße stundenlang in enge Schnürschuhe zu
> > > qäulen und einzuzwengen wie z.B. bei Johannes. Na gut da
> > > ist es zwar Pflicht, ist trotzdem ungesund find ich. Im
> > > Sommer bin ich oft und viel barfuß, an der Uni fällt es
> > > nicht so auf weil öfters mal Studis barfuß, auch Jungs,
> > > rumlaufen. In meinem Studiengang zwar weniger aber
> > > insgesamt sieht man es öfter im Sommer. Klar ich ziehe im
> > > Sommer zwar auch noch mal Strümpfe und Turnschuhe an,
> > > aber ich behalte die nicht den ganzen Tag an, spätestens
> > > Mittags bin ich barfuß, und wenn es nur mal für ne Stunde
> > > ist oder auch dauerhaft für den Rest des Tages, je
> > > nachdem. Ich bin lieber barfüssig als in den Strümpfen
> > > und Schuhen zu schwitzen oder so. Hab kein Problem damit
> > > öffentlich barfuß zu sein oder auch daheim Besucher
> > > barfuß zu empfangen
> >
> >
> >
> > Ich stimme dir zu - von A bis Z! Finde auch, dass Barfuß
> > bei Jungs absolut nicht unnormal ist und auch bei denen
> > ebenso gut aussehen kann wie bei Mädchen. Hat sich wohl
> > nur noch nicht weit genug rumgesprochen, glaube ich
> > manchmal. Schade eigentlich.
> > Schaust du gern hin und macht es dich auch an, wenn
> > Mädels barfuß laufen? Dass es bei mir (und auch anderen
> > hier) so ist, ist vmtl. bekannt :-)
> >
> > Was für Sandalen hast du denn? Von Birkenstock? Viele
> > schöne Modelle für männliche Wesen gibt's ja allgemein
> > nicht :-/
>
> Kann nur zustimmen. Der Moment nach Feierabend, die
> Schuhe UND Socken auszuziehen ist immer wieder schön. Zu
> wissen, dass ich
> die nächsten Stunden barfuß bin. Großartig. So empfange
> ich auch Besucher. Zusammen mit einer guten Jeans sieht
> das auch sehr gut aus.
> Leider hat bei meiner besseren Hälfte jetzt die
> Sockenzeit begonnen :-(
>
> Und damit werden auch die "Sichtungen" draußen immer
> weniger. Leider. Denn klar erregt es mich auch Mädels
> barfüßig zu sehen. Wie
> letzte Woche nochmal in Österreich.
>
> Ich gestehe auch, dass ich diese kalte Jahreszeit ab und
> an mal mit einem schönen Video überbrücke. Vorgestern
> erst habe ich mir eines
> angesehen (natürlich alleine), wo ein nettes Mädel ihre
> eigenen nackten Füße leckt. Ein Traum.



Ja das stimmt. Ich finde es auch immer wieder schön wenn ich nach Feierabend mir die engen Lederschuhe aufmache, von den Füßen streife und dann noch die engen Strümpfe ausziehe und dann endlich wieder barfuß bin ^^ es ist ein echt befreiendes Gefühl und erst wenn ich nackte Füße habe, habe ich richtig Feierabend :) im Sommer ziehe ich oft die Schuhe und Strümpfe schon im Auto aus und fahre barfuss von der Arbeit nach hause. zuhause bin ich ja immer nur noch barfuß und empfange auch Besucher mit nackten Füßen. Im Gegensatz zu meinem Bruder, der zuhause immer Strümpfe und oft auch geschlossene Schuhe trägt (vor allem wenn er Besuch bekommt) ziehe ich mir nicht extra Strümpfe an nur weil Besuch kommt und bin einfach barfuß, finde Hemd, labge Hose und nackte Füsse passen auch gut zusammen :) zuhause bestimme ich es selber wie ich rumlaufe; verlange nicht das Schuhe ausziehen von den Gästen, Hauptsache ich muss keine tragen und kann barfuß sein *lol*
Hab mir gerade im Büro meine Schuhe ausgezogen und untern Tisch gestellt. Hab heute nur noch Papierkram zu machen und das beste Mein Chef ist heute Nachmittag nicht da, meinen Kollegen ist eh egal, also raus aus den engen Schuhen. Hab mir die engen Lederschnürer aufgemacht, von den Füßen gestreift und untern Tisch gestellt ^^ Strümpfe muss ich anbehalten, aber immerhin schuhlos und dunkelblaue Strümpfe passen ja auch zum dunkelblauen Anzug *lol* heute Abend endlich wieder barfuß und am Wochenende wie zwei Tage durchgehend nackte Füße :) super ^^
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 09.11.2017 (15:55 Uhr) Johannes
War vorhin so ein schöne befreiendes Gefühl als ich aus meinen Büroschuhen geschlüpft bin. Hat sich so gut angefühlt endlich schuhlose, freie Füße zu haben ^^ Strümpfe gehen, barfuß wäre noch besser aber so strümpfig ist auch gut, Hauptsache keine engen Schuhe an den Füßen, ist echt viel entspannter so am Schreibtisch zu sitzen und auch viel gesünder für die Füße. Meine armen Füße waren wieder den ganzen Tag in den engen Schuhen eingesperrt. Na jetzt kann ich wenigstens die Zehen wieder mal richtig brwegen. Bin vorhin auch auf Strümpfen in die Teeküche gegangen, eine Kollegin hat mich da im Anzug auf Strümpfen ohne Schuhe gesehen, aber war mir egal. Die hat versucht unauffällig etwas heimlich auf meine Füße zu schauen, habs aber gemerkt, war mir aber egal. Noch zweieinhalb Std bis zur barfußzeit ^^
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 09.11.2017 (16:09 Uhr) Felix
Hi,
Ja super Johannes, hast Du gut gemacht :) das glaub ich das das befreiend war als du aus deinen engen Lederschnürer geschlüpft bist. Gönn deinen Füßen auch die Freiheit und es ist auch wirklich viel gesünder für deine Füße, trägst ja sonst lange genug Schuhe ;) wenn dein Chef noch da ist und es deine Kollegen nicht juckt ob du Schuhe trägst, also richtig gemacht raus aus den engen Büroschuhen ;) ist auch gut wenn du mal kurz auf Strümpfen gehst, entspannt die Füße besser. Hat deine Kollegin was gesagt als sie dich strümpfig gesehen hat?
Ich finde es auch immer befreiend, die Schuhe und Strümpfe auszuziehen  ^^ hab zwar immer nur Turnschuhe oder Sneaker mit an, ist aber trotzdem immer wieder schön barfüssig zu sein und mit nackten Füßen rumzulaufen ^^ Sandalen trage ich sehr gerne :) Jakob hat recht es gibt nicht so viel Auswahl, hab mir aber ein paar schöne Modelle bestellt, die feiner und edler verarbeitet sind als die Treckingfinger. Hauptsache es kommt genug Luft an die Füße, besonders im Sommer ^^ bin heute den ganzen Tag schon barfüssig ^^ aber auch nur daheim *lol*
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 09.11.2017 (18:10 Uhr) Felix

Hi,
Ja super Johannes, hast Du gut gemacht :) das glaub ich das das befreiend war als du aus deinen engen Lederschnürer geschlüpft bist. Gönn deinen Füßen auch die Freiheit und es ist auch wirklich viel gesünder für deine Füße, trägst ja sonst lange genug (zu lange) deine engen Büroschuhe;) wenn dein Chef auch nicht da ist und es deine Kollegen echt nicht juckt ob du Schuhe trägst, also richtig gemacht und raus aus den engen Büroschuhen ;) ist auch gut wenn du mal kurz auf Strümpfen gehst, in die Küche oder zum Drucker, das entspannt die Füße besser. Hat deine Kollegin was gesagt als sie dich strümpfig gesehen hat? War sie auch strümpfig oder barfuß?
Ich finde es auch immer befreiend, die Schuhe und Strümpfe auszuziehen  ^^ hab zwar jetzt an der Uni wetterbedingt immer nur Turnschuhe oder Sneaker mit Strümpfen an, ist aber trotzdem immer wieder schön barfüssig zu sein und mit nackten Füßen rumzulaufen ^^ Sandalen trage ich sehr gerne :) Jakob hat recht es gibt nicht so viel Auswahl, hab mir aber ein paar schöne Modelle bestellt, die feiner und edler verarbeitet sind als die Treckingfinger. Hauptsache es kommt genug Luft an die Füße, besonders im Sommer ^^ bin heute den ganzen Tag schon barfüssig ^^ aber auch nur daheim *lol*
Warum trägt dein Bruder zuhause immer Strümpfe auch noch Schuhe? Mag er barfuß nicht? Also extra für den Besuch Strümpfe anziehen mache ich nicht, schuhe zuhause anziehen mache ich auch nie. Also wenn ich barfuß bin und bekomme Besuch dann ziehe ich nicht extra deshalb Strümpfe an. Ich bleib einfach so wie ich dann bin, im Sommer meistens barfuß ^^ aber auch jetzt im Herbst bin ich noch oft barfuß Zuhause, z.B. heute. Hab jetzt an der Uni jeden Tag in dieser Woche Strümpfe und Turnschuhe angezogen, ich brauchte jetzt echt mal einen reinen barfusstag ^^

 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 09.11.2017 (19:15 Uhr) Jakob
>
> Hi,
> Ja super Johannes, hast Du gut gemacht :) das glaub ich
> das das befreiend war als du aus deinen engen
> Lederschnürer geschlüpft bist. Gönn deinen Füßen auch die
> Freiheit und es ist auch wirklich viel gesünder für deine
> Füße, trägst ja sonst lange genug (zu lange) deine engen
> Büroschuhe;) wenn dein Chef auch nicht da ist und es
> deine Kollegen echt nicht juckt ob du Schuhe trägst, also
> richtig gemacht und raus aus den engen Büroschuhen ;) ist
> auch gut wenn du mal kurz auf Strümpfen gehst, in die
> Küche oder zum Drucker, das entspannt die Füße besser.
> Hat deine Kollegin was gesagt als sie dich strümpfig
> gesehen hat? War sie auch strümpfig oder barfuß?
> Ich finde es auch immer befreiend, die Schuhe und
> Strümpfe auszuziehen  ^^ hab zwar jetzt an der Uni
> wetterbedingt immer nur Turnschuhe oder Sneaker mit
> Strümpfen an, ist aber trotzdem immer wieder schön
> barfüssig zu sein und mit nackten Füßen rumzulaufen ^^
> Sandalen trage ich sehr gerne :) Jakob hat recht es gibt
> nicht so viel Auswahl, hab mir aber ein paar schöne
> Modelle bestellt, die feiner und edler verarbeitet sind
> als die Treckingfinger. Hauptsache es kommt genug Luft an
> die Füße, besonders im Sommer ^^ bin heute den ganzen Tag
> schon barfüssig ^^ aber auch nur daheim *lol*
> Warum trägt dein Bruder zuhause immer Strümpfe auch noch
> Schuhe? Mag er barfuß nicht? Also extra für den Besuch
> Strümpfe anziehen mache ich nicht, schuhe zuhause
> anziehen mache ich auch nie. Also wenn ich barfuß bin und
> bekomme Besuch dann ziehe ich nicht extra deshalb
> Strümpfe an. Ich bleib einfach so wie ich dann bin, im
> Sommer meistens barfuß ^^ aber auch jetzt im Herbst bin
> ich noch oft barfuß Zuhause, z.B. heute. Hab jetzt an der
> Uni jeden Tag in dieser Woche Strümpfe und Turnschuhe
> angezogen, ich brauchte jetzt echt mal einen reinen
> barfusstag ^^
>



Stimmt genau, barfuß zu sein ist unglaublich schön. Bekomme davon auch nicht genug :-) Bin jedes WE barfuß und genieße es total! Im Sommer trag ich sehr gern Zehenstegsandalen. Irre schön, da barfuß reinzugehen. Beim Laufen dann auf die nackten Füße blicken - herrlich!
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 10.11.2017 (06:50 Uhr) ES-Bewertet
>
> Hi,
> Ja super Johannes, hast Du gut gemacht :) das glaub ich
> das das befreiend war als du aus deinen engen
> Lederschnürer geschlüpft bist. Gönn deinen Füßen auch die
> Freiheit und es ist auch wirklich viel gesünder für deine
> Füße, trägst ja sonst lange genug (zu lange) deine engen
> Büroschuhe;) wenn dein Chef auch nicht da ist und es
> deine Kollegen echt nicht juckt ob du Schuhe trägst, also
> richtig gemacht und raus aus den engen Büroschuhen ;) ist
> auch gut wenn du mal kurz auf Strümpfen gehst, in die
> Küche oder zum Drucker, das entspannt die Füße besser.
> Hat deine Kollegin was gesagt als sie dich strümpfig
> gesehen hat? War sie auch strümpfig oder barfuß?
> Ich finde es auch immer befreiend, die Schuhe und
> Strümpfe auszuziehen  ^^ hab zwar jetzt an der Uni
> wetterbedingt immer nur Turnschuhe oder Sneaker mit
> Strümpfen an, ist aber trotzdem immer wieder schön
> barfüssig zu sein und mit nackten Füßen rumzulaufen ^^
> Sandalen trage ich sehr gerne :) Jakob hat recht es gibt
> nicht so viel Auswahl, hab mir aber ein paar schöne
> Modelle bestellt, die feiner und edler verarbeitet sind
> als die Treckingfinger. Hauptsache es kommt genug Luft an
> die Füße, besonders im Sommer ^^ bin heute den ganzen Tag
> schon barfüssig ^^ aber auch nur daheim *lol*
> Warum trägt dein Bruder zuhause immer Strümpfe auch noch
> Schuhe? Mag er barfuß nicht? Also extra für den Besuch
> Strümpfe anziehen mache ich nicht, schuhe zuhause
> anziehen mache ich auch nie. Also wenn ich barfuß bin und
> bekomme Besuch dann ziehe ich nicht extra deshalb
> Strümpfe an. Ich bleib einfach so wie ich dann bin, im
> Sommer meistens barfuß ^^ aber auch jetzt im Herbst bin
> ich noch oft barfuß Zuhause, z.B. heute. Hab jetzt an der
> Uni jeden Tag in dieser Woche Strümpfe und Turnschuhe
> angezogen, ich brauchte jetzt echt mal einen reinen
> barfusstag ^^
>

Toll beschrieben. Insbesondere der Schluß hat mich neidisch gemacht, dass du einen kompletten Barfußtag hattest. Ich wsr leider
erst ab 19h barfuß - bin es jetzt auch noch, aber gleich ist leider vorbei. Ich liebe auch diese Tage, an denen ich rund um die Uhr
nackte Füße haben kann. Am Sonntag sieht es mal wieder sehr gut aus :-)

Wir haben einen Garten, in den ich auch im Herbst und Winter gerne mal barfuß gehe. Natürlich nicht lange. Aber ich liebe das Gefühl,
anderen Untergrund zu spüren. Rasen, die Terassenfließen und Beton auf dem Weg zur Garage. Danach sieht man den Füßen ja das
"Barfußsein" auch gut an. Was ich gerade auch bei Mädels sehr zu schätzen weiß.

@Jakob, ja, zwei Mädels die sich gegenseitig ihre Barfüße verwöhnen ist wirklich eine wundervolle Phantasie. Ich finde sie nicht
schmutzig. Aber auch da gibt es ja klasse Videos. Ich empfinde es auch nicht als schmutzig, dass ich mir gerne solche Videos
ansehe. Am Ende liebe ich nur meine bessere Hälfte (und ihre aüßen Füße), und empfinde weder Videos - noch das Ansehen oder gar Massieren
der Füße einer anderen Frau - als Untreue.

 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 10.11.2017 (13:30 Uhr) Jakob


@Jakob, ja, zwei Mädels die sich gegenseitig ihre Barfüße verwöhnen ist wirklich eine wundervolle Phantasie. Ich finde sie nicht
schmutzig. Aber auch da gibt es ja klasse Videos. Ich empfinde es auch nicht als schmutzig, dass ich mir gerne solche Videos
ansehe. Am Ende liebe ich nur meine bessere Hälfte (und ihre süßen Füße), und empfinde weder Videos - noch das Ansehen oder gar Massieren
der Füße einer anderen Frau - als Untreue.

>

Das heißt, dass du einfach so anderen (fremden?) Frauen die nackten Füße massierst, weil dich das anmacht? Und das stört deine bessere Hälfte nicht? Mich an ihrer Stelle würde es extrem stören! Hier passt m E der alte Spruch "nur gucken, nicht anfassen" wirklich wortwörtlich.


 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 10.11.2017 (18:42 Uhr) ES-Bewerter
>
>
> @Jakob, ja, zwei Mädels die sich gegenseitig ihre Barfüße
> verwöhnen ist wirklich eine wundervolle Phantasie. Ich
> finde sie nicht
> schmutzig. Aber auch da gibt es ja klasse Videos. Ich
> empfinde es auch nicht als schmutzig, dass ich mir gerne
> solche Videos
> ansehe. Am Ende liebe ich nur meine bessere Hälfte (und
> ihre süßen Füße), und empfinde weder Videos - noch das
> Ansehen oder gar Massieren
> der Füße einer anderen Frau - als Untreue.
> >
>
> Das heißt, dass du einfach so anderen (fremden?) Frauen
> die nackten Füße massierst, weil dich das anmacht? Und
> das stört deine bessere Hälfte nicht? Mich an ihrer
> Stelle würde es extrem stören! Hier passt m E der alte
> Spruch "nur gucken, nicht anfassen" wirklich
> wortwörtlich.
>
>

"Einfach so" ist natürlich Blödsinn. Es ist nicht so, dass ich aktiv danach suche. Und es stehen auch keine
Frauen beim einem 0815-Typen wie mir Schlange zum Füße massieren ;-))

Es hat sich aber einmal bei mir eine Gelegenheit ergeben. Und ja, die habe ich genutzt. Das kann man
verachtenswert finden, oder auch nicht. Es ist bei den Füßen geblieben, wenn ich so sagen darf. Ich
gestehe aber auch, dass mich das sehr erregt hat. Massieren und auch ein wenig ihre Füße küssen,
ich möchte dieses Erlebnis nicht missen. Ich fühle mich deswegen nicht als schlechter Mensch.

 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 11.11.2017 (17:00 Uhr) Jakob
> >
> >
> > @Jakob, ja, zwei Mädels die sich gegenseitig ihre Barfüße
> > verwöhnen ist wirklich eine wundervolle Phantasie. Ich
> > finde sie nicht
> > schmutzig. Aber auch da gibt es ja klasse Videos. Ich
> > empfinde es auch nicht als schmutzig, dass ich mir gerne
> > solche Videos
> > ansehe. Am Ende liebe ich nur meine bessere Hälfte (und
> > ihre süßen Füße), und empfinde weder Videos - noch das
> > Ansehen oder gar Massieren
> > der Füße einer anderen Frau - als Untreue.
> > >
> >
> > Das heißt, dass du einfach so anderen (fremden?) Frauen
> > die nackten Füße massierst, weil dich das anmacht? Und
> > das stört deine bessere Hälfte nicht? Mich an ihrer
> > Stelle würde es extrem stören! Hier passt m E der alte
> > Spruch "nur gucken, nicht anfassen" wirklich
> > wortwörtlich.
> >
> >
>
> "Einfach so" ist natürlich Blödsinn. Es ist nicht so,
> dass ich aktiv danach suche. Und es stehen auch keine
> Frauen beim einem 0815-Typen wie mir Schlange zum Füße
> massieren ;-))
>
> Es hat sich aber einmal bei mir eine Gelegenheit ergeben.
> Und ja, die habe ich genutzt. Das kann man
> verachtenswert finden, oder auch nicht. Es ist bei den
> Füßen geblieben, wenn ich so sagen darf. Ich
> gestehe aber auch, dass mich das sehr erregt hat.
> Massieren und auch ein wenig ihre Füße küssen,
> ich möchte dieses Erlebnis nicht missen. Ich fühle mich
> deswegen nicht als schlechter Mensch.



Deine bessere Hälfte weiß davon vmtl. nichts, nehme ich an. Mag u. U. auch besser sein, das kann ich nicht beurteilen...
Für mich ist das jedenfalls grenzwertig. Es ist noch kein formvollendeter Betrug, aber viel fehlt nicht, finde ich. Was wäre, wenn sie z. B. durch den Sixpack eines anderen Typen geil würde und ihn bei passender Gelegenheit mit Massage-Öl einriebe, bis sie tropfnass ist? Wär das für dich okay? Wenn ja, dann gut. Wenn nicht - wo ist der Unterschied?

 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 18.11.2017 (16:16 Uhr) Johannes
>
> Hi,
> Ja super Johannes, hast Du gut gemacht :) das glaub ich
> das das befreiend war als du aus deinen engen
> Lederschnürer geschlüpft bist. Gönn deinen Füßen auch die
> Freiheit und es ist auch wirklich viel gesünder für deine
> Füße, trägst ja sonst lange genug (zu lange) deine engen
> Büroschuhe;) wenn dein Chef auch nicht da ist und es
> deine Kollegen echt nicht juckt ob du Schuhe trägst, also
> richtig gemacht und raus aus den engen Büroschuhen ;) ist
> auch gut wenn du mal kurz auf Strümpfen gehst, in die
> Küche oder zum Drucker, das entspannt die Füße besser.
> Hat deine Kollegin was gesagt als sie dich strümpfig
> gesehen hat? War sie auch strümpfig oder barfuß?
> Ich finde es auch immer befreiend, die Schuhe und
> Strümpfe auszuziehen  ^^ hab zwar jetzt an der Uni
> wetterbedingt immer nur Turnschuhe oder Sneaker mit
> Strümpfen an, ist aber trotzdem immer wieder schön
> barfüssig zu sein und mit nackten Füßen rumzulaufen ^^
> Sandalen trage ich sehr gerne :) Jakob hat recht es gibt
> nicht so viel Auswahl, hab mir aber ein paar schöne
> Modelle bestellt, die feiner und edler verarbeitet sind
> als die Treckingfinger. Hauptsache es kommt genug Luft an
> die Füße, besonders im Sommer ^^ bin heute den ganzen Tag
> schon barfüssig ^^ aber auch nur daheim *lol*
> Warum trägt dein Bruder zuhause immer Strümpfe auch noch
> Schuhe? Mag er barfuß nicht? Also extra für den Besuch
> Strümpfe anziehen mache ich nicht, schuhe zuhause
> anziehen mache ich auch nie. Also wenn ich barfuß bin und
> bekomme Besuch dann ziehe ich nicht extra deshalb
> Strümpfe an. Ich bleib einfach so wie ich dann bin, im
> Sommer meistens barfuß ^^ aber auch jetzt im Herbst bin
> ich noch oft barfuß Zuhause, z.B. heute. Hab jetzt an der
> Uni jeden Tag in dieser Woche Strümpfe und Turnschuhe
> angezogen, ich brauchte jetzt echt mal einen reinen
> barfusstag ^^
>


Hey Felix,
ja danke für deine Nachricht :) hast recht ich trage echt lange genug und ich finde auch oft zu lange meine engen Büroschuhe und Strümpfe, stimmt schon, deshalb liebe ich es ja auch privat so viel barfuss wie möglich zu sein ^^ hab deshalb auch sofort meine engen Lederschnürer ausgezogen als der Chef weg war; war echt schön, konnte ich aber nicht mehr wiederholen, hat sich nicht mehr ergeben, egal.
Nein meine Kollegin hat nichts gesagt als ich an dem Nachmittag ohne Schuhe in der Teeküche war...ihr ist zwar sofort aufgefallen das im Anzug nur auf Strümpfen war, sie hat auch auf meine schuhlosen Füße bzw auf meine dunkelblauen Strümpfe geschaut, hat aber nichts gesagt oder gefragt, sie trug übrigens Pumps, wie haben uns normal unterhalten und das war's. Bin an dem Nachmittag noch zu einem anderen Kollegen ins andere Bürozimmer gegangen, auch ohne Schuhe, nur strümpfig an den Füßen, aber den kenn ich eh schon lage und dem ist auch egal ob ich mit oder ohne schuhe im Büro rumlaufe. Und die kollegin hat mich auch schonmal barfuß gesehen, als ich am Casual Friday wie immer barfuß in meinen Slippern ins Büro kam und es im Sommer so warm war, das mir selbst die leichten Wildlederslipper zu warm wurden und ich die unterm Tisch ausgezogen hatte, kam sie rein und fragte ob ich ihr am Computer helfen könnte und ich bin einfach barfuß ihr rüber ins andere Büro gegangen, hab vergessen die Schuhe wieder anzuziehen, aber egal war warm genug und war dann eben barfuß  bei der im Büro ^^ ich ziehe auch jetzt im Herbst meine Slipper am Casual Friday barfuß an. Ich liebe barfuß viel zu sehr in darauf zu verzichten und am Wochenende bin ich immer barfuß ^^
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 18.11.2017 (18:08 Uhr) Felix
Hey Felix,
> ja danke für deine Nachricht :) hast recht ich trage echt
> lange genug und ich finde auch oft zu lange meine engen
> Büroschuhe und Strümpfe, stimmt schon, deshalb liebe ich
> es ja auch privat so viel barfuss wie möglich zu sein ^^
> hab deshalb auch sofort meine engen Lederschnürer
> ausgezogen als der Chef weg war; war echt schön, konnte
> ich aber nicht mehr wiederholen, hat sich nicht mehr
> ergeben, egal.
> Nein meine Kollegin hat nichts gesagt als ich an dem
> Nachmittag ohne Schuhe in der Teeküche war...ihr ist zwar
> sofort aufgefallen das im Anzug nur auf Strümpfen war,
> sie hat auch auf meine schuhlosen Füße bzw auf meine
> dunkelblauen Strümpfe geschaut, hat aber nichts gesagt
> oder gefragt, sie trug übrigens Pumps, wie haben uns
> normal unterhalten und das war's. Bin an dem Nachmittag
> noch zu einem anderen Kollegen ins andere Bürozimmer
> gegangen, auch ohne Schuhe, nur strümpfig an den Füßen,
> aber den kenn ich eh schon lage und dem ist auch egal ob
> ich mit oder ohne schuhe im Büro rumlaufe. Und die
> kollegin hat mich auch schonmal barfuß gesehen, als ich
> am Casual Friday wie immer barfuß in meinen Slippern ins
> Büro kam und es im Sommer so warm war, das mir selbst die
> leichten Wildlederslipper zu warm wurden und ich die
> unterm Tisch ausgezogen hatte, kam sie rein und fragte ob
> ich ihr am Computer helfen könnte und ich bin einfach
> barfuß ihr rüber ins andere Büro gegangen, hab vergessen
> die Schuhe wieder anzuziehen, aber egal war warm genug
> und war dann eben barfuß  bei der im Büro ^^ ich ziehe
> auch jetzt im Herbst meine Slipper am Casual Friday
> barfuß an. Ich liebe barfuß viel zu sehr in darauf zu
> verzichten und am Wochenende bin ich immer barfuß ^^


Hi Johannes,
Ja barfuß ist ja auch einfach nur schön. Wie machst du es jetzt am Casual Friday? Wird es nicht zu kalt wenn Du barfuß in deinen Slippern zur Arbeit gehst? Super wie locker deine Kollegin reagiert hat ;) hast du sie auch schön mal barfuß gesehen? So wie sie dich und du barfuß in ihr Büro bist, weil du vergessen hast in deine Schuhe zu schlüpfen?
Ich bin heute auch den ganzen Tag schon barfuß, bin froh heute einen barfuß Tag zu haben, täglich Strümpfe und jetzt wetterbedingt teilweise sogar schon Stiefel anziehen macht echt kein Spaß..war die Tage an der Uni, hatte Stiefel an, wollte die so gerne in der Vorlesung ausziehen, war aber zu kalt in dem Hörsaal, Nachmittags i n der Bibliothek war es warm genug und da gab's kein halten mehr, raus aus den engen Stiefel n und aus den Strümpfen, es war so schön wieder barfuß zu sein. War den ganzen Nachmittag barfuß in der Bibi und bin da auch barfüssig rumgelaufen, viele haben auf meine nackten Füsse geschaut aber es mir total egal ^^ Hauptsache barfuß;)
 Nackte Füße 18.11.2017 (19:50 Uhr) Jakob
> Hey Felix,
> > ja danke für deine Nachricht :) hast recht ich trage echt
> > lange genug und ich finde auch oft zu lange meine engen
> > Büroschuhe und Strümpfe, stimmt schon, deshalb liebe ich
> > es ja auch privat so viel barfuss wie möglich zu sein ^^
> > hab deshalb auch sofort meine engen Lederschnürer
> > ausgezogen als der Chef weg war; war echt schön, konnte
> > ich aber nicht mehr wiederholen, hat sich nicht mehr
> > ergeben, egal.
> > Nein meine Kollegin hat nichts gesagt als ich an dem
> > Nachmittag ohne Schuhe in der Teeküche war...ihr ist zwar
> > sofort aufgefallen das im Anzug nur auf Strümpfen war,
> > sie hat auch auf meine schuhlosen Füße bzw auf meine
> > dunkelblauen Strümpfe geschaut, hat aber nichts gesagt
> > oder gefragt, sie trug übrigens Pumps, wie haben uns
> > normal unterhalten und das war's. Bin an dem Nachmittag
> > noch zu einem anderen Kollegen ins andere Bürozimmer
> > gegangen, auch ohne Schuhe, nur strümpfig an den Füßen,
> > aber den kenn ich eh schon lage und dem ist auch egal ob
> > ich mit oder ohne schuhe im Büro rumlaufe. Und die
> > kollegin hat mich auch schonmal barfuß gesehen, als ich
> > am Casual Friday wie immer barfuß in meinen Slippern ins
> > Büro kam und es im Sommer so warm war, das mir selbst die
> > leichten Wildlederslipper zu warm wurden und ich die
> > unterm Tisch ausgezogen hatte, kam sie rein und fragte ob
> > ich ihr am Computer helfen könnte und ich bin einfach
> > barfuß ihr rüber ins andere Büro gegangen, hab vergessen
> > die Schuhe wieder anzuziehen, aber egal war warm genug
> > und war dann eben barfuß  bei der im Büro ^^ ich ziehe
> > auch jetzt im Herbst meine Slipper am Casual Friday
> > barfuß an. Ich liebe barfuß viel zu sehr in darauf zu
> > verzichten und am Wochenende bin ich immer barfuß ^^
>
>
>
> Hi Johannes,
> Ja barfuß ist ja auch einfach nur schön. Wie machst du es
> jetzt am Casual Friday? Wird es nicht zu kalt wenn Du
> barfuß in deinen Slippern zur Arbeit gehst? Super wie
> locker deine Kollegin reagiert hat ;) hast du sie auch
> schön mal barfuß gesehen? So wie sie dich und du barfuß
> in ihr Büro bist, weil du vergessen hast in deine Schuhe
> zu schlüpfen?
> Ich bin heute auch den ganzen Tag schon barfuß, bin froh
> heute einen barfuß Tag zu haben, täglich Strümpfe und
> jetzt wetterbedingt teilweise sogar schon Stiefel
> anziehen macht echt kein Spaß..war die Tage an der Uni,
> hatte Stiefel an, wollte die so gerne in der Vorlesung
> ausziehen, war aber zu kalt in dem Hörsaal, Nachmittags in der Bibliothek war es warm genug und da gab's kein
> halten mehr, raus aus den engen Stiefel n und aus den
> Strümpfen, es war so schön wieder barfuß zu sein. War den
> ganzen Nachmittag barfuß in der Bibi und bin da auch
> barfüßig rumgelaufen, viele haben auf meine nackten
> Füße geschaut aber es mir total egal ^^ Hauptsache
> barfuß;)




Respekt, wenn man's jetzt noch barfuß draußen aushält. Ich beschränke mich aktuell mehr auf drinnen. Jetzt am WE ist es wieder richtig schön, wenn ich nonstop nackte Füße haben kann. 50 Stunden lang barfuß - was kann geiler sein? ;-)
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 21.10.2017 (15:57 Uhr) July
> > Versteh nicht was du mir sagen willst :-(
> > Ich habe meine Meinung zum Barfuß laufen und speziell zu
> > Männern, die barfuß sind, geschrieben. "Sehr still"...
> > Hmm.
> > Wie auch immer, ich finde es auch völlig normal, dass man
> > Menschen in der Werbung öfters barfuß sieht.
> > Gerade in Wohnungen wäre mit Schuhen ja auch völlig
> > unsinnig.
>
> Eben im der Wohnung braucht man keine Schuhe und auch
> keine Strümpfe anziehen, völlig übertrieben, deshalb
> bleiben/sind bei mir die Füße immer nackt wenn ich
> zuhause in meiner Wohnung bin, auch wenn ich zu Besuch
> bei Freunden bin gehe ich bei denen immer nur barfuß :)
> ist einfach zu schön ^^ war gestern Abend zum Essen bei
> meinem Bruder, hatte zusammen mit seiner Freundin zum
> Abendessen eingeladen und der hat gestern sogar zuhause
> Strümpfe und geschlossene Schuhe getragen, ich fand's
> total überflüssig, ich hab wie immer meine Schuhe
> ausgezogen, Strümpfe hatte ich eh keine an, also bin ich
> wie immer mit nackten Füßen bei ihm rumgelaufen :) war
> auch schön und sehr angenehm auf dem weichen Teppich
> barfuß zu gehen ^^

Hallöchen,
kenne auch keine Strümpfe zu Haus. Egal ob alleine oder Besuch da ist.
Teppich ist zwar schön unter nackten Füßen, aber ich mag genau so gern
auf kühlen Fliessen barfuß sein. Ist auch ein sehr angenehmes Gefühl.
Kenn das auch, wenn ich bei Bekannten bin und die Schuhe ausziehe
bin ich auch meist barfuß. Ich glaub das ist allen völlig egal, man kennt
mich ja so. Nur in Sneakers trag ich Socken (wenn ich irgendwen besuche).
 Nackte Füße als Eyecatcher 21.10.2017 (16:31 Uhr) Jakob
>
> Hallöchen,
> kenne auch keine Strümpfe zu Haus. Egal ob alleine oder
> Besuch da ist.
> Teppich ist zwar schön unter nackten Füßen, aber ich mag
> genau so gern
> auf kühlen Fliesen barfuß sein. Ist auch ein sehr
> angenehmes Gefühl.
> Kenn das auch, wenn ich bei Bekannten bin und die Schuhe
> ausziehe
> bin ich auch meist barfuß. Ich glaub das ist allen völlig
> egal, man kennt
> mich ja so. Nur in Sneakers trag ich Socken (wenn ich
> irgendwen besuche).



Recht so, wer Bock auf barfuß hat, soll's auch tun!
Wie gut kannst du das denn bei der Arbeit durchziehen? Gehörst hoffentlich nicht auch zu denen, die sich einem Dresscode unterworfen sind. Gibt ja genug.
Wie sehr wirkt barfuß denn bei dir als Blickfang? Ein kurzes Hinsehen und "gefällt mir" oder ein ausgiebiges Betrachten und "geh nur nicht weg"? :-)

 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 21.10.2017 (16:47 Uhr) July
>
> >
> > Hallöchen,
> > kenne auch keine Strümpfe zu Haus. Egal ob alleine oder
> > Besuch da ist.
> > Teppich ist zwar schön unter nackten Füßen, aber ich mag
> > genau so gern
> > auf kühlen Fliesen barfuß sein. Ist auch ein sehr
> > angenehmes Gefühl.
> > Kenn das auch, wenn ich bei Bekannten bin und die Schuhe
> > ausziehe
> > bin ich auch meist barfuß. Ich glaub das ist allen völlig
> > egal, man kennt
> > mich ja so. Nur in Sneakers trag ich Socken (wenn ich
> > irgendwen besuche).
>
>
>
> Recht so, wer Bock auf barfuß hat, soll's auch tun!
> Wie gut kannst du das denn bei der Arbeit durchziehen?
> Gehörst hoffentlich nicht auch zu denen, die sich einem
> Dresscode unterworfen sind. Gibt ja genug.
> Wie sehr wirkt barfuß denn bei dir als Blickfang? Ein
> kurzes Hinsehen und "gefällt mir" oder ein ausgiebiges
> Betrachten und "geh nur nicht weg"? :-)
>

Hallöchen,
habe das im Sommer hier mal beschrieben ^^. Bin Auszubildende
in einer Bank - und klar ist da Dresscode angesagt. Wir haben
aber eine Lerngruppe, dort bin ich und sogar ein Junge barfuß.
Also bei einem Typen mit gepflegten Füßen schau ich auch gern
mal genauer hin. Wie gesagt, der Typ in der Werbung ist Hammer ;-)
Seh aber lieber andere Füße als meine, die find ich irgendwie gar
nicht so hübsch.
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 21.10.2017 (17:17 Uhr) Jakob
> >
> > >
> > > Hallöchen,
> > > kenne auch keine Strümpfe zu Haus. Egal ob alleine oder
> > > Besuch da ist.
> > > Teppich ist zwar schön unter nackten Füßen, aber ich mag
> > > genau so gern
> > > auf kühlen Fliesen barfuß sein. Ist auch ein sehr
> > > angenehmes Gefühl.
> > > Kenn das auch, wenn ich bei Bekannten bin und die Schuhe
> > > ausziehe
> > > bin ich auch meist barfuß. Ich glaub das ist allen völlig
> > > egal, man kennt
> > > mich ja so. Nur in Sneakers trag ich Socken (wenn ich
> > > irgendwen besuche).
> >
> >
> >
> > Recht so, wer Bock auf barfuß hat, soll's auch tun!
> > Wie gut kannst du das denn bei der Arbeit durchziehen?
> > Gehörst hoffentlich nicht auch zu denen, die sich einem
> > Dresscode unterworfen sind. Gibt ja genug.
> > Wie sehr wirkt barfuß denn bei dir als Blickfang? Ein
> > kurzes Hinsehen und "gefällt mir" oder ein ausgiebiges
> > Betrachten und "geh nur nicht weg"? :-)
> >
>
> Hallöchen,
> habe das im Sommer hier mal beschrieben ^^. Bin
> Auszubildende
> in einer Bank - und klar ist da Dresscode angesagt. Wir
> haben
> aber eine Lerngruppe, dort bin ich und sogar ein Junge
> barfuß.
> Also bei einem Typen mit gepflegten Füßen schau ich auch
> gern
> mal genauer hin. Wie gesagt, der Typ in der Werbung ist
> Hammer ;-)
> Seh aber lieber andere Füße als meine, die find ich
> irgendwie gar
> nicht so hübsch.



Das mit eigenen und anderen Füßen geht wohl vielen so.
"Genau hinsehen" werte ich mal als "schön, aber nicht unbedingt erregend". Richtig?
[Fragt sich nur wie das der Junge aus deiner Gruppe sieht :-)]
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 21.10.2017 (17:42 Uhr) July
> > >
> > > >
> > > > Hallöchen,
> > > > kenne auch keine Strümpfe zu Haus. Egal ob alleine oder
> > > > Besuch da ist.
> > > > Teppich ist zwar schön unter nackten Füßen, aber ich mag
> > > > genau so gern
> > > > auf kühlen Fliesen barfuß sein. Ist auch ein sehr
> > > > angenehmes Gefühl.
> > > > Kenn das auch, wenn ich bei Bekannten bin und die Schuhe
> > > > ausziehe
> > > > bin ich auch meist barfuß. Ich glaub das ist allen völlig
> > > > egal, man kennt
> > > > mich ja so. Nur in Sneakers trag ich Socken (wenn ich
> > > > irgendwen besuche).
> > >
> > >
> > >
> > > Recht so, wer Bock auf barfuß hat, soll's auch tun!
> > > Wie gut kannst du das denn bei der Arbeit durchziehen?
> > > Gehörst hoffentlich nicht auch zu denen, die sich einem
> > > Dresscode unterworfen sind. Gibt ja genug.
> > > Wie sehr wirkt barfuß denn bei dir als Blickfang? Ein
> > > kurzes Hinsehen und "gefällt mir" oder ein ausgiebiges
> > > Betrachten und "geh nur nicht weg"? :-)
> > >
> >
> > Hallöchen,
> > habe das im Sommer hier mal beschrieben ^^. Bin
> > Auszubildende
> > in einer Bank - und klar ist da Dresscode angesagt. Wir
> > haben
> > aber eine Lerngruppe, dort bin ich und sogar ein Junge
> > barfuß.
> > Also bei einem Typen mit gepflegten Füßen schau ich auch
> > gern
> > mal genauer hin. Wie gesagt, der Typ in der Werbung ist
> > Hammer ;-)
> > Seh aber lieber andere Füße als meine, die find ich
> > irgendwie gar
> > nicht so hübsch.
>
>
>
> Das mit eigenen und anderen Füßen geht wohl vielen so.
> "Genau hinsehen" werte ich mal als "schön, aber nicht
> unbedingt erregend". Richtig?
> [Fragt sich nur wie das der Junge aus deiner Gruppe sieht
> :-)]

Hallöchen nochmal,
was für ne Frage ;-)
Also ich sags mal so, nackte Füße alleine erregen mich nicht.
Im Gesamtpaket bei einem netten Typen aber können sie
durchaus erotisch sein. Hoffe das beschreibt es  :-o
Ob Männer meine Füße als "erregend" empfinden weiß ich
nicht. Fände das auch isoliert betrachtet blöde. Wenn
ein Typ meine Füße geil findet - und mich aber auch
sonst mag - könnte ich mir das gut vorstellen.
Erregen dich denn nackte Füße ? Also alleine ?
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 21.10.2017 (18:21 Uhr) Jakob
> > > >
> > > > >
> > > > > Hallöchen,
> > > > > kenne auch keine Strümpfe zu Haus. Egal ob alleine oder
> > > > > Besuch da ist.
> > > > > Teppich ist zwar schön unter nackten Füßen, aber ich mag
> > > > > genau so gern
> > > > > auf kühlen Fliesen barfuß sein. Ist auch ein sehr
> > > > > angenehmes Gefühl.
> > > > > Kenn das auch, wenn ich bei Bekannten bin und die Schuhe
> > > > > ausziehe
> > > > > bin ich auch meist barfuß. Ich glaub das ist allen völlig
> > > > > egal, man kennt
> > > > > mich ja so. Nur in Sneakers trag ich Socken (wenn ich
> > > > > irgendwen besuche).
> > > >
> > > >
> > > >
> > > > Recht so, wer Bock auf barfuß hat, soll's auch tun!
> > > > Wie gut kannst du das denn bei der Arbeit durchziehen?
> > > > Gehörst hoffentlich nicht auch zu denen, die sich einem
> > > > Dresscode unterworfen sind. Gibt ja genug.
> > > > Wie sehr wirkt barfuß denn bei dir als Blickfang? Ein
> > > > kurzes Hinsehen und "gefällt mir" oder ein ausgiebiges
> > > > Betrachten und "geh nur nicht weg"? :-)
> > > >
> > >
> > > Hallöchen,
> > > habe das im Sommer hier mal beschrieben ^^. Bin
> > > Auszubildende
> > > in einer Bank - und klar ist da Dresscode angesagt. Wir
> > > haben
> > > aber eine Lerngruppe, dort bin ich und sogar ein Junge
> > > barfuß.
> > > Also bei einem Typen mit gepflegten Füßen schau ich auch
> > > gern
> > > mal genauer hin. Wie gesagt, der Typ in der Werbung ist
> > > Hammer ;-)
> > > Seh aber lieber andere Füße als meine, die find ich
> > > irgendwie gar
> > > nicht so hübsch.
> >
> >
> >
> > Das mit eigenen und anderen Füßen geht wohl vielen so.
> > "Genau hinsehen" werte ich mal als "schön, aber nicht
> > unbedingt erregend". Richtig?
> > [Fragt sich nur wie das der Junge aus deiner Gruppe sieht
> > :-)]
>
> Hallöchen nochmal,
> was für ne Frage ;-)
> Also ich sags mal so, nackte Füße alleine erregen mich
> nicht.
> Im Gesamtpaket bei einem netten Typen aber können sie
> durchaus erotisch sein. Hoffe das beschreibt es  :-o
> Ob Männer meine Füße als "erregend" empfinden weiß ich
> nicht. Fände das auch isoliert betrachtet blöde. Wenn
> ein Typ meine Füße geil findet - und mich aber auch
> sonst mag - könnte ich mir das gut vorstellen.
> Erregen dich denn nackte Füße ? Also alleine ?



Ich antworte ganz klar: "kommt drauf an" ;-)
Wenn sie hübsch aussehen, verfehlen sie ihre Wirkung nicht, aber es stimmt schon, dass das Drumherum auch passen muss. Wenn die Frau die allerletzte Schreckschraube ist, reußen's die nackten Füße auch nicht mehr razs, das ist richtig.
Allerdings kann es mich schon echt anmachen, wenn alles stimmt, das will ich nicht bestreiten:-) Da sehe ich dann gern sehr ausgiebig hin.
Was tätest du, wenn du es bei mir merkst?
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 21.10.2017 (18:51 Uhr) July
> > > > >
> > > > > >
> > > > > > Hallöchen,
> > > > > > kenne auch keine Strümpfe zu Haus. Egal ob alleine oder
> > > > > > Besuch da ist.
> > > > > > Teppich ist zwar schön unter nackten Füßen, aber ich mag
> > > > > > genau so gern
> > > > > > auf kühlen Fliesen barfuß sein. Ist auch ein sehr
> > > > > > angenehmes Gefühl.
> > > > > > Kenn das auch, wenn ich bei Bekannten bin und die Schuhe
> > > > > > ausziehe
> > > > > > bin ich auch meist barfuß. Ich glaub das ist allen völlig
> > > > > > egal, man kennt
> > > > > > mich ja so. Nur in Sneakers trag ich Socken (wenn ich
> > > > > > irgendwen besuche).
> > > > >
> > > > >
> > > > >
> > > > > Recht so, wer Bock auf barfuß hat, soll's auch tun!
> > > > > Wie gut kannst du das denn bei der Arbeit durchziehen?
> > > > > Gehörst hoffentlich nicht auch zu denen, die sich einem
> > > > > Dresscode unterworfen sind. Gibt ja genug.
> > > > > Wie sehr wirkt barfuß denn bei dir als Blickfang? Ein
> > > > > kurzes Hinsehen und "gefällt mir" oder ein ausgiebiges
> > > > > Betrachten und "geh nur nicht weg"? :-)
> > > > >
> > > >
> > > > Hallöchen,
> > > > habe das im Sommer hier mal beschrieben ^^. Bin
> > > > Auszubildende
> > > > in einer Bank - und klar ist da Dresscode angesagt. Wir
> > > > haben
> > > > aber eine Lerngruppe, dort bin ich und sogar ein Junge
> > > > barfuß.
> > > > Also bei einem Typen mit gepflegten Füßen schau ich auch
> > > > gern
> > > > mal genauer hin. Wie gesagt, der Typ in der Werbung ist
> > > > Hammer ;-)
> > > > Seh aber lieber andere Füße als meine, die find ich
> > > > irgendwie gar
> > > > nicht so hübsch.
> > >
> > >
> > >
> > > Das mit eigenen und anderen Füßen geht wohl vielen so.
> > > "Genau hinsehen" werte ich mal als "schön, aber nicht
> > > unbedingt erregend". Richtig?
> > > [Fragt sich nur wie das der Junge aus deiner Gruppe sieht
> > > :-)]
> >
> > Hallöchen nochmal,
> > was für ne Frage ;-)
> > Also ich sags mal so, nackte Füße alleine erregen mich
> > nicht.
> > Im Gesamtpaket bei einem netten Typen aber können sie
> > durchaus erotisch sein. Hoffe das beschreibt es  :-o
> > Ob Männer meine Füße als "erregend" empfinden weiß ich
> > nicht. Fände das auch isoliert betrachtet blöde. Wenn
> > ein Typ meine Füße geil findet - und mich aber auch
> > sonst mag - könnte ich mir das gut vorstellen.
> > Erregen dich denn nackte Füße ? Also alleine ?
>
>
>
> Ich antworte ganz klar: "kommt drauf an" ;-)
> Wenn sie hübsch aussehen, verfehlen sie ihre Wirkung
> nicht, aber es stimmt schon, dass das Drumherum auch
> passen muss. Wenn die Frau die allerletzte
> Schreckschraube ist, reußen's die nackten Füße auch nicht
> mehr razs, das ist richtig.
> Allerdings kann es mich schon echt anmachen, wenn alles
> stimmt, das will ich nicht bestreiten:-) Da sehe ich dann
> gern sehr ausgiebig hin.
> Was tätest du, wenn du es bei mir merkst?

Weiß nicht. Kommt halt drauf an, ob du mir gefällst. Also wenn
jemand nur auf meine Füße starrt und unsympatisch ist, würde
ich schnell verschwinden. Oder Schuhe anziehen ^^
Wenn du nett bist , muss ja nicht sofort der Typ aus der Werbung sein,
würde ich mitspielen und vielleicht flirten. Kommt halt darauf an.
Da ich aber seit längerr Zeit keinen Freund habe wäre das zumindest
schon mal kein Auschußkriterium !
Und : ich bin keine Schreckschraube !!!!!!!!!!!! ;-)
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 21.10.2017 (19:42 Uhr) Jakob
Also bei einem Typen mit gepflegten Füßen schau ich auch
> > > > > gern
> > > > > mal genauer hin. Wie gesagt, der Typ in der Werbung ist
> > > > > Hammer ;-)
> > > > > Seh aber lieber andere Füße als meine, die find ich
> > > > > irgendwie gar
> > > > > nicht so hübsch.
> > > >
> > > >
> > > >
> > > > Das mit eigenen und anderen Füßen geht wohl vielen so.
> > > > "Genau hinsehen" werte ich mal als "schön, aber nicht
> > > > unbedingt erregend". Richtig?
> > >
> > >
> > > Hallöchen nochmal,
> > > was für ne Frage ;-)
> > > Also ich sags mal so, nackte Füße alleine erregen mich
> > > nicht.
> > > Im Gesamtpaket bei einem netten Typen aber können sie
> > > durchaus erotisch sein. Hoffe das beschreibt es  :-o
> > > Ob Männer meine Füße als "erregend" empfinden weiß ich
> > > nicht. Fände das auch isoliert betrachtet blöde. Wenn
> > > ein Typ meine Füße geil findet - und mich aber auch
> > > sonst mag - könnte ich mir das gut vorstellen.
> > > Erregen dich denn nackte Füße ? Also alleine ?
> >
> >
> >
> > Ich antworte ganz klar: "kommt drauf an" ;-)
> > Wenn sie hübsch aussehen, verfehlen sie ihre Wirkung
> > nicht, aber es stimmt schon, dass das Drumherum auch
> > passen muss. Wenn die Frau die allerletzte
> > Schreckschraube ist, reißen's die nackten Füße auch nicht
> > mehr raus, das ist richtig.
> > Allerdings kann es mich schon echt anmachen, wenn alles
> > stimmt, das will ich nicht bestreiten:-) Da sehe ich dann
> > gern sehr ausgiebig hin.
> > Was tätest du, wenn du es bei mir merkst?
>
> Weiß nicht. Kommt halt drauf an, ob du mir gefällst. Also
> wenn
> jemand nur auf meine Füße starrt und unsympatisch ist,
> würde
> ich schnell verschwinden. Oder Schuhe anziehen ^^
> Wenn du nett bist , muss ja nicht sofort der Typ aus der
> Werbung sein,
> würde ich mitspielen und vielleicht flirten. Kommt halt
> darauf an.
> Da ich aber seit längerer Zeit keinen Freund habe wäre das
> zumindest
> schon mal kein Auschußkriterium !
> Und : ich bin keine Schreckschraube !!!!!!!!!!!! ;-)



Das sagen sie alle - und dann... :-)
Da erwartet manN sowas wie Pamela A. und bekommt Inge M. serviert, wenn's blöd läuft *lol*

Würdest du angesichts des eindeutigen Verhaltens direkt fragen, ob es wegen deiner nackten Füße ist oder würdest du einfach nur testen, ob dein Gegenüber bis zum Äußersten geht (und hinterher ein Fleck zu sehen ist, den es vorher nicht gab)?

Passiert ist dir das offenbar noch nicht. (Wär auch nicht die feine englische Art, das geb ich ehrlich zu)
Was war denn damals zu Schulzeiten mit barfuß bei dir und anderen? Oder war es da noch gar kein Thema?

Schuhe anziehen? Wär aber gar nicht nett. Was für welche bevorzugst du denn so?
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 21.10.2017 (20:29 Uhr) July
> Also bei einem Typen mit gepflegten Füßen schau ich auch
> > > > > > gern
> > > > > > mal genauer hin. Wie gesagt, der Typ in der Werbung ist
> > > > > > Hammer ;-)
> > > > > > Seh aber lieber andere Füße als meine, die find ich
> > > > > > irgendwie gar
> > > > > > nicht so hübsch.
> > > > >
> > > > >
> > > > >
> > > > > Das mit eigenen und anderen Füßen geht wohl vielen so.
> > > > > "Genau hinsehen" werte ich mal als "schön, aber nicht
> > > > > unbedingt erregend". Richtig?
> > > >
> > > >
> > > > Hallöchen nochmal,
> > > > was für ne Frage ;-)
> > > > Also ich sags mal so, nackte Füße alleine erregen mich
> > > > nicht.
> > > > Im Gesamtpaket bei einem netten Typen aber können sie
> > > > durchaus erotisch sein. Hoffe das beschreibt es  :-o
> > > > Ob Männer meine Füße als "erregend" empfinden weiß ich
> > > > nicht. Fände das auch isoliert betrachtet blöde. Wenn
> > > > ein Typ meine Füße geil findet - und mich aber auch
> > > > sonst mag - könnte ich mir das gut vorstellen.
> > > > Erregen dich denn nackte Füße ? Also alleine ?
> > >
> > >
> > >
> > > Ich antworte ganz klar: "kommt drauf an" ;-)
> > > Wenn sie hübsch aussehen, verfehlen sie ihre Wirkung
> > > nicht, aber es stimmt schon, dass das Drumherum auch
> > > passen muss. Wenn die Frau die allerletzte
> > > Schreckschraube ist, reißen's die nackten Füße auch nicht
> > > mehr raus, das ist richtig.
> > > Allerdings kann es mich schon echt anmachen, wenn alles
> > > stimmt, das will ich nicht bestreiten:-) Da sehe ich dann
> > > gern sehr ausgiebig hin.
> > > Was tätest du, wenn du es bei mir merkst?
> >
> > Weiß nicht. Kommt halt drauf an, ob du mir gefällst. Also
> > wenn
> > jemand nur auf meine Füße starrt und unsympatisch ist,
> > würde
> > ich schnell verschwinden. Oder Schuhe anziehen ^^
> > Wenn du nett bist , muss ja nicht sofort der Typ aus der
> > Werbung sein,
> > würde ich mitspielen und vielleicht flirten. Kommt halt
> > darauf an.
> > Da ich aber seit längerer Zeit keinen Freund habe wäre das
> > zumindest
> > schon mal kein Auschußkriterium !
> > Und : ich bin keine Schreckschraube !!!!!!!!!!!! ;-)
>
>
>
> Das sagen sie alle - und dann... :-)
> Da erwartet manN sowas wie Pamela A. und bekommt Inge M.
> serviert, wenn's blöd läuft *lol*
>
> Würdest du angesichts des eindeutigen Verhaltens direkt
> fragen, ob es wegen deiner nackten Füße ist oder würdest
> du einfach nur testen, ob dein Gegenüber bis zum
> Äußersten geht (und hinterher ein Fleck zu sehen ist, den
> es vorher nicht gab)?
>
> Passiert ist dir das offenbar noch nicht. (Wär auch nicht
> die feine englische Art, das geb ich ehrlich zu)
> Was war denn damals zu Schulzeiten mit barfuß bei dir und
> anderen? Oder war es da noch gar kein Thema?
>
> Schuhe anziehen? Wär aber gar nicht nett. Was für welche
> bevorzugst du denn so?

Na du musst ja ein Modeltyp sein, wenn du so über Frauen redest.

Sorry, wenn ein Typ wegen meiner Füße einen Fleck in der Hose hätte...
Nein, das ist mir noch nicht passiert. Und ich will es auch nicht.
Aber meine nackten Füße haben schon mal dafür gesorgt, dass ein Typ kam.
Für dich bestimmt nichts Besonderes..

Ich mag gerne Pumps, nicht ganz so hohe Absätze dabei.
Im Winter Stiefel aller Art.

Aber am liebsten mag ich Schuhe wenn ich sie ausgezogen habe ^^
So wie jetzt gerade :-)

Schulzeit ist Vergangenheit, lebe lieber im Hier und Jetzt.
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 21.10.2017 (20:44 Uhr) July
> Also bei einem Typen mit gepflegten Füßen schau ich auch
> > > > > > gern
> > > > > > mal genauer hin. Wie gesagt, der Typ in der Werbung ist
> > > > > > Hammer ;-)
> > > > > > Seh aber lieber andere Füße als meine, die find ich
> > > > > > irgendwie gar
> > > > > > nicht so hübsch.
> > > > >
> > > > >
> > > > >
> > > > > Das mit eigenen und anderen Füßen geht wohl vielen so.
> > > > > "Genau hinsehen" werte ich mal als "schön, aber nicht
> > > > > unbedingt erregend". Richtig?
> > > >
> > > >
> > > > Hallöchen nochmal,
> > > > was für ne Frage ;-)
> > > > Also ich sags mal so, nackte Füße alleine erregen mich
> > > > nicht.
> > > > Im Gesamtpaket bei einem netten Typen aber können sie
> > > > durchaus erotisch sein. Hoffe das beschreibt es  :-o
> > > > Ob Männer meine Füße als "erregend" empfinden weiß ich
> > > > nicht. Fände das auch isoliert betrachtet blöde. Wenn
> > > > ein Typ meine Füße geil findet - und mich aber auch
> > > > sonst mag - könnte ich mir das gut vorstellen.
> > > > Erregen dich denn nackte Füße ? Also alleine ?
> > >
> > >
> > >
> > > Ich antworte ganz klar: "kommt drauf an" ;-)
> > > Wenn sie hübsch aussehen, verfehlen sie ihre Wirkung
> > > nicht, aber es stimmt schon, dass das Drumherum auch
> > > passen muss. Wenn die Frau die allerletzte
> > > Schreckschraube ist, reißen's die nackten Füße auch nicht
> > > mehr raus, das ist richtig.
> > > Allerdings kann es mich schon echt anmachen, wenn alles
> > > stimmt, das will ich nicht bestreiten:-) Da sehe ich dann
> > > gern sehr ausgiebig hin.
> > > Was tätest du, wenn du es bei mir merkst?
> >
> > Weiß nicht. Kommt halt drauf an, ob du mir gefällst. Also
> > wenn
> > jemand nur auf meine Füße starrt und unsympatisch ist,
> > würde
> > ich schnell verschwinden. Oder Schuhe anziehen ^^
> > Wenn du nett bist , muss ja nicht sofort der Typ aus der
> > Werbung sein,
> > würde ich mitspielen und vielleicht flirten. Kommt halt
> > darauf an.
> > Da ich aber seit längerer Zeit keinen Freund habe wäre das
> > zumindest
> > schon mal kein Auschußkriterium !
> > Und : ich bin keine Schreckschraube !!!!!!!!!!!! ;-)
>
>
>
> Das sagen sie alle - und dann... :-)
> Da erwartet manN sowas wie Pamela A. und bekommt Inge M.
> serviert, wenn's blöd läuft *lol*
>
> Würdest du angesichts des eindeutigen Verhaltens direkt
> fragen, ob es wegen deiner nackten Füße ist oder würdest
> du einfach nur testen, ob dein Gegenüber bis zum
> Äußersten geht (und hinterher ein Fleck zu sehen ist, den
> es vorher nicht gab)?
>
> Passiert ist dir das offenbar noch nicht. (Wär auch nicht
> die feine englische Art, das geb ich ehrlich zu)
> Was war denn damals zu Schulzeiten mit barfuß bei dir und
> anderen? Oder war es da noch gar kein Thema?
>
> Schuhe anziehen? Wär aber gar nicht nett. Was für welche
> bevorzugst du denn so?

Hallöchen,

Übrigens, ich hab keine Idee wer Inge M. ist. Aber wenn du
auf Typ Pamela Anderson stehst wärst du von mir schwerstens
enttäuscht. Dunkel brünette Haare, dunkle Augen und
wenig Vorbau. Typ Rehauge.Das komplette Gegenteil also, lol.
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 21.10.2017 (21:35 Uhr) Jakob


> Ich hab keine Idee wer Inge M. ist. Aber wenn
> du
> auf Typ Pamela Anderson stehst wärst du von mir
> schwerstens
> enttäuscht. Dunkel brünette Haare, dunkle Augen und
> wenig Vorbau. Typ Rehauge.Das komplette Gegenteil also,
> lol.



Inge weilt schon länger nicht mehr unter uns und hätte vmtl Pamelas Oma sein können, so viel sei verraten. Ist aber auch egal, für mich kommt weder die noch die in Frage, da darfst du sicher sein :-)

Ach ja, als Modeltyp würde ich mich wirklich nicht bezeichnen! Tageslichttauglich mag hinkommen, aber vom Status eines Mr Universum bin ich mehr als nur meilenweit entfernt. Im nächsten Leben vielleicht... ;-)

Wie konnten denn deine nackten Füße dafür sorgen, dass jemand kam, wenn du so etwas noch nie erlebt hast? Verstehe ich nicht ganz.

Mochtest du denn das Barfußlaufen schon immer?
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 21.10.2017 (21:51 Uhr) July
>
>
> > Ich hab keine Idee wer Inge M. ist. Aber wenn
> > du
> > auf Typ Pamela Anderson stehst wärst du von mir
> > schwerstens
> > enttäuscht. Dunkel brünette Haare, dunkle Augen und
> > wenig Vorbau. Typ Rehauge.Das komplette Gegenteil also,
> > lol.
>
>
>
> Inge weilt schon länger nicht mehr unter uns und hätte
> vmtl Pamelas Oma sein können, so viel sei verraten. Ist
> aber auch egal, für mich kommt weder die noch die in
> Frage, da darfst du sicher sein :-)
>
> Ach ja, als Modeltyp würde ich mich wirklich nicht
> bezeichnen! Tageslichttauglich mag hinkommen, aber vom
> Status eines Mr Universum bin ich mehr als nur meilenweit
> entfernt. Im nächsten Leben vielleicht... ;-)
>
> Wie konnten denn deine nackten Füße dafür sorgen, dass
> jemand kam, wenn du so etwas noch nie erlebt hast?
> Verstehe ich nicht ganz.
>
> Mochtest du denn das Barfußlaufen schon immer?

Hallöchen,

Ich hatte den "Fleck in der Hose" so gelesen, dass sich der Typ den selber
gemacht hätte. In meinem Fall haben meine Füße da aktiv nachgeholfen ;-).
Das reicht aber an Beschreibung hier.

Ja, mochte es schon immer. Kann mich an Urlaube mit meinen Eltern
in Holland am Campingplatz erinnern. Als ich zwischen 12 und 15 war.
Da war ich tagelang barfuß am Stück. War ne schöne Zeit.

Und du ? Auch schon immer gerne barfuß gewesen ?

 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 21.10.2017 (22:35 Uhr) Jakob
> >
> >
> > > Ich hab keine Idee wer Inge M. ist. Aber wenn
> > > du
> > > auf Typ Pamela Anderson stehst wärst du von mir
> > > schwerstens
> > > enttäuscht. Dunkel brünette Haare, dunkle Augen und
> > > wenig Vorbau. Typ Rehauge.Das komplette Gegenteil also,
> > > lol.
> >
> >
> >
> > Inge weilt schon länger nicht mehr unter uns und hätte
> > vmtl Pamelas Oma sein können, so viel sei verraten. Ist
> > aber auch egal, für mich kommt weder die noch die in
> > Frage, da darfst du sicher sein :-)
> >
> > Ach ja, als Modeltyp würde ich mich wirklich nicht
> > bezeichnen! Tageslichttauglich mag hinkommen, aber vom
> > Status eines Mr Universum bin ich mehr als nur meilenweit
> > entfernt. Im nächsten Leben vielleicht... ;-)
> >
> > Wie konnten denn deine nackten Füße dafür sorgen, dass
> > jemand kam, wenn du so etwas noch nie erlebt hast?
> > Verstehe ich nicht ganz.
> >
> > Mochtest du denn das Barfußlaufen schon immer?
>
> Hallöchen,
>
> Ich hatte den "Fleck in der Hose" so gelesen, dass sich
> der Typ den selber
> gemacht hätte. In meinem Fall haben meine Füße da aktiv
> nachgeholfen ;-).
> Das reicht aber an Beschreibung hier.
>
> Ja, mochte es schon immer. Kann mich an Urlaube mit
> meinen Eltern
> in Holland am Campingplatz erinnern. Als ich zwischen 12
> und 15 war.
> Da war ich tagelang barfuß am Stück. War ne schöne Zeit.
>
> Und du? Auch schon immer gerne barfuß gewesen?



Ja, fürs Barfußlaufen konnte ich mich schon immer begeistern und auch ich kann tagelang barfuß rumlaufen. Gibt einfach nichts Schöneres. Kannst du auch barfuß Auto oder Fahrrad fahren? Ich ja, fällt mir gar nicht weiter schwer.

Schaust du nur bei Jungs hin, wenn sie barfuß laufen oder auch bei Mädels?
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 21.10.2017 (22:46 Uhr) July
> > >
> > >
> > > > Ich hab keine Idee wer Inge M. ist. Aber wenn
> > > > du
> > > > auf Typ Pamela Anderson stehst wärst du von mir
> > > > schwerstens
> > > > enttäuscht. Dunkel brünette Haare, dunkle Augen und
> > > > wenig Vorbau. Typ Rehauge.Das komplette Gegenteil also,
> > > > lol.
> > >
> > >
> > >
> > > Inge weilt schon länger nicht mehr unter uns und hätte
> > > vmtl Pamelas Oma sein können, so viel sei verraten. Ist
> > > aber auch egal, für mich kommt weder die noch die in
> > > Frage, da darfst du sicher sein :-)
> > >
> > > Ach ja, als Modeltyp würde ich mich wirklich nicht
> > > bezeichnen! Tageslichttauglich mag hinkommen, aber vom
> > > Status eines Mr Universum bin ich mehr als nur meilenweit
> > > entfernt. Im nächsten Leben vielleicht... ;-)
> > >
> > > Wie konnten denn deine nackten Füße dafür sorgen, dass
> > > jemand kam, wenn du so etwas noch nie erlebt hast?
> > > Verstehe ich nicht ganz.
> > >
> > > Mochtest du denn das Barfußlaufen schon immer?
> >
> > Hallöchen,
> >
> > Ich hatte den "Fleck in der Hose" so gelesen, dass sich
> > der Typ den selber
> > gemacht hätte. In meinem Fall haben meine Füße da aktiv
> > nachgeholfen ;-).
> > Das reicht aber an Beschreibung hier.
> >
> > Ja, mochte es schon immer. Kann mich an Urlaube mit
> > meinen Eltern
> > in Holland am Campingplatz erinnern. Als ich zwischen 12
> > und 15 war.
> > Da war ich tagelang barfuß am Stück. War ne schöne Zeit.
> >
> > Und du? Auch schon immer gerne barfuß gewesen?
>
>
>
> Ja, fürs Barfußlaufen konnte ich mich schon immer
> begeistern und auch ich kann tagelang barfuß rumlaufen.
> Gibt einfach nichts Schöneres. Kannst du auch barfuß Auto
> oder Fahrrad fahren? Ich ja, fällt mir gar nicht weiter
> schwer.
>
> Schaust du nur bei Jungs hin, wenn sie barfuß laufen oder
> auch bei Mädels?

Da sind wir wieder beim Camping Urlaub. Da hatten wir Räder geliehen
und ich bin natürlich barfuß gefahren. Seit dem aber nicht mehr, warum
eigentlich. Keine Ahnung. Fahre aber auch selten Rad.
Im Auto lass ich die Schuhe im Sommer manchmal weg wenn ich
Flip-Flops trage. Mit denen gehts nicht gut. Barfuß fahren kann
ich problemlos.

Also, es ist jetzt nicht so, dass ich groß hinschaue wenn jemand
nackige Füße hat. Wenn, dann bei Männern. Frauenfüße sind
mir egal. Also außer meinen eigenen natürlich ^^.

So, die Füße gehen jetzt aber ins Bett. War nett mit dir zu plaudern.





 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 22.10.2017 (09:46 Uhr) ES-Bewerter
> > > Versteh nicht was du mir sagen willst :-(
> > > Ich habe meine Meinung zum Barfuß laufen und speziell zu
> > > Männern, die barfuß sind, geschrieben. "Sehr still"...
> > > Hmm.
> > > Wie auch immer, ich finde es auch völlig normal, dass man
> > > Menschen in der Werbung öfters barfuß sieht.
> > > Gerade in Wohnungen wäre mit Schuhen ja auch völlig
> > > unsinnig.
> >
> > Eben im der Wohnung braucht man keine Schuhe und auch
> > keine Strümpfe anziehen, völlig übertrieben, deshalb
> > bleiben/sind bei mir die Füße immer nackt wenn ich
> > zuhause in meiner Wohnung bin, auch wenn ich zu Besuch
> > bei Freunden bin gehe ich bei denen immer nur barfuß :)
> > ist einfach zu schön ^^ war gestern Abend zum Essen bei
> > meinem Bruder, hatte zusammen mit seiner Freundin zum
> > Abendessen eingeladen und der hat gestern sogar zuhause
> > Strümpfe und geschlossene Schuhe getragen, ich fand's
> > total überflüssig, ich hab wie immer meine Schuhe
> > ausgezogen, Strümpfe hatte ich eh keine an, also bin ich
> > wie immer mit nackten Füßen bei ihm rumgelaufen :) war
> > auch schön und sehr angenehm auf dem weichen Teppich
> > barfuß zu gehen ^^
>
> Hallöchen,
> kenne auch keine Strümpfe zu Haus. Egal ob alleine oder
> Besuch da ist.
> Teppich ist zwar schön unter nackten Füßen, aber ich mag
> genau so gern
> auf kühlen Fliessen barfuß sein. Ist auch ein sehr
> angenehmes Gefühl.
> Kenn das auch, wenn ich bei Bekannten bin und die Schuhe
> ausziehe
> bin ich auch meist barfuß. Ich glaub das ist allen völlig
> egal, man kennt
> mich ja so. Nur in Sneakers trag ich Socken (wenn ich
> irgendwen besuche).

Mal angenommen, du bist wirklich kein Fake, was treibt dich dann als Mädel in dieses Forum ? Interessiert mich einfach mal.
Und eine Frage zum Thema : Läufst du auch auf der Straße barfuß ? Ich sag dir ganz ehrlich warum ich das frage : ich mag den
Anblick von Frauen, die barfuß an Orten sind, wo andere es eben nicht sind. Und schmutzige Sohlen dabei sind für mich ein
"Eyecatcher"
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 22.10.2017 (11:12 Uhr) July
> > > > Versteh nicht was du mir sagen willst :-(
> > > > Ich habe meine Meinung zum Barfuß laufen und speziell zu
> > > > Männern, die barfuß sind, geschrieben. "Sehr still"...
> > > > Hmm.
> > > > Wie auch immer, ich finde es auch völlig normal, dass man
> > > > Menschen in der Werbung öfters barfuß sieht.
> > > > Gerade in Wohnungen wäre mit Schuhen ja auch völlig
> > > > unsinnig.
> > >
> > > Eben im der Wohnung braucht man keine Schuhe und auch
> > > keine Strümpfe anziehen, völlig übertrieben, deshalb
> > > bleiben/sind bei mir die Füße immer nackt wenn ich
> > > zuhause in meiner Wohnung bin, auch wenn ich zu Besuch
> > > bei Freunden bin gehe ich bei denen immer nur barfuß :)
> > > ist einfach zu schön ^^ war gestern Abend zum Essen bei
> > > meinem Bruder, hatte zusammen mit seiner Freundin zum
> > > Abendessen eingeladen und der hat gestern sogar zuhause
> > > Strümpfe und geschlossene Schuhe getragen, ich fand's
> > > total überflüssig, ich hab wie immer meine Schuhe
> > > ausgezogen, Strümpfe hatte ich eh keine an, also bin ich
> > > wie immer mit nackten Füßen bei ihm rumgelaufen :) war
> > > auch schön und sehr angenehm auf dem weichen Teppich
> > > barfuß zu gehen ^^
> >
> > Hallöchen,
> > kenne auch keine Strümpfe zu Haus. Egal ob alleine oder
> > Besuch da ist.
> > Teppich ist zwar schön unter nackten Füßen, aber ich mag
> > genau so gern
> > auf kühlen Fliessen barfuß sein. Ist auch ein sehr
> > angenehmes Gefühl.
> > Kenn das auch, wenn ich bei Bekannten bin und die Schuhe
> > ausziehe
> > bin ich auch meist barfuß. Ich glaub das ist allen völlig
> > egal, man kennt
> > mich ja so. Nur in Sneakers trag ich Socken (wenn ich
> > irgendwen besuche).
>
> Mal angenommen, du bist wirklich kein Fake, was treibt
> dich dann als Mädel in dieses Forum ? Interessiert mich
> einfach mal.
> Und eine Frage zum Thema : Läufst du auch auf der Straße
> barfuß ? Ich sag dir ganz ehrlich warum ich das frage :
> ich mag den
> Anblick von Frauen, die barfuß an Orten sind, wo andere
> es eben nicht sind. Und schmutzige Sohlen dabei sind für
> mich ein
> "Eyecatcher"

Hallöchen,
Ich habe mir überlegt ob ich darauf überhaupt antworte.
Aber warum nicht. Mir ist ja klar das hier jeder einen Namen
eintragen kann auf den er Lust hat. Wenn sich hier aber jemand
als Es-Bewerter aufspielt, als sei er der Überwacher dieses
Forums, dann ist das schon ziemlich dämlich.
Und ob so ein Typ nun glaubt, ich sei ein Fake, ist mir
offen gesagt sch.... egal. Glaub nur nicht eine Antwort
auf deine Fragen zu bekommen. Bewerte du mal schön
weiter ^^
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 22.10.2017 (12:21 Uhr) Jakob
> > >
> > > Hallöchen,
> > > kenne auch keine Strümpfe zu Haus. Egal ob alleine oder
> > > Besuch da ist.
> > > Teppich ist zwar schön unter nackten Füßen, aber ich mag
> > > genau so gern
> > > auf kühlen Fliesen barfuß sein. Ist auch ein sehr
> > > angenehmes Gefühl.
> > > Kenn das auch, wenn ich bei Bekannten bin und die Schuhe
> > > ausziehe
> > > bin ich auch meist barfuß. Ich glaub das ist allen völlig
> > > egal, man kennt
> > > mich ja so. Nur in Sneakers trag ich Socken (wenn ich
> > > irgendwen besuche).
> >
> > Mal angenommen, du bist wirklich kein Fake, was treibt
> > dich dann als Mädel in dieses Forum ? Interessiert mich
> > einfach mal.
> > Und eine Frage zum Thema: Läufst du auch auf der Straße
> > barfuß ? Ich sag dir ganz ehrlich warum ich das frage :
> > ich mag den
> > Anblick von Frauen, die barfuß an Orten sind, wo andere
> > es eben nicht sind. Und schmutzige Sohlen dabei sind für
> > mich ein
> > "Eyecatcher"
>
> Hallöchen,
> Ich habe mir überlegt ob ich darauf überhaupt antworte.
> Aber warum nicht. Mir ist ja klar dass hier jeder einen
> Namen
> eintragen kann auf den er Lust hat. Wenn sich hier aber
> jemand
> als Es-Bewerter aufspielt, als sei er der Überwacher
> dieses
> Forums, dann ist das schon ziemlich dämlich.
> Und ob so ein Typ nun glaubt, ich sei ein Fake, ist mir
> offen gesagt sch.... egal. Glaub nur nicht eine Antwort
> auf deine Fragen zu bekommen. Bewerte du mal schön
> weiter ^^



Hey hallo!

Lass mich an dieser Stelle mal eine Lanze für den "Bewerter" brechen. Er will nicht Überwacher sein, sondern wählte seinen Nick vor Wochen spontan aus aktuellem Anlass, weil zuvor jemand unter der Bezeichnung ES geschrieben hatte und ihm das, was ES da postete, wohl aus der Seele sprach. Hat also mit Überwachen rein gar nichts zu tun. Okay? :-/

Das mit Barfuß an "ungewöhnlichen Orten" hätte ich im Übrigen auch noch fragen können. Finde so etwas auch immer schön zu sehen und leite daraus ab, dass die Person wirklich sehr gern barfuß läuft und kaum genug davon bekommen kann. Das würde ich dann auch gern zum Anlass nehmen, um sie auf die nackten Füße anzusprechen.
Barfuß im Kino wär z B so eine Sache; ebenso  barfuß im Supermarkt oder barfuß in Bus und Bahn. Hat ja eher Seltenheitswert. Kam es bei dir schon vor? Die Krönung wäre barfuß in der Schule.

Flip-Flops find ich übrigens total genial. Klatschen schön laut gegen die nackten Fußsohlen, so etwas mag ich. Auch Clogs find ich faszinierend...
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 22.10.2017 (16:27 Uhr) ES-Bewerter
> > > > > Versteh nicht was du mir sagen willst :-(
> > > > > Ich habe meine Meinung zum Barfuß laufen und speziell zu
> > > > > Männern, die barfuß sind, geschrieben. "Sehr still"...
> > > > > Hmm.
> > > > > Wie auch immer, ich finde es auch völlig normal, dass man
> > > > > Menschen in der Werbung öfters barfuß sieht.
> > > > > Gerade in Wohnungen wäre mit Schuhen ja auch völlig
> > > > > unsinnig.
> > > >
> > > > Eben im der Wohnung braucht man keine Schuhe und auch
> > > > keine Strümpfe anziehen, völlig übertrieben, deshalb
> > > > bleiben/sind bei mir die Füße immer nackt wenn ich
> > > > zuhause in meiner Wohnung bin, auch wenn ich zu Besuch
> > > > bei Freunden bin gehe ich bei denen immer nur barfuß :)
> > > > ist einfach zu schön ^^ war gestern Abend zum Essen bei
> > > > meinem Bruder, hatte zusammen mit seiner Freundin zum
> > > > Abendessen eingeladen und der hat gestern sogar zuhause
> > > > Strümpfe und geschlossene Schuhe getragen, ich fand's
> > > > total überflüssig, ich hab wie immer meine Schuhe
> > > > ausgezogen, Strümpfe hatte ich eh keine an, also bin ich
> > > > wie immer mit nackten Füßen bei ihm rumgelaufen :) war
> > > > auch schön und sehr angenehm auf dem weichen Teppich
> > > > barfuß zu gehen ^^
> > >
> > > Hallöchen,
> > > kenne auch keine Strümpfe zu Haus. Egal ob alleine oder
> > > Besuch da ist.
> > > Teppich ist zwar schön unter nackten Füßen, aber ich mag
> > > genau so gern
> > > auf kühlen Fliessen barfuß sein. Ist auch ein sehr
> > > angenehmes Gefühl.
> > > Kenn das auch, wenn ich bei Bekannten bin und die Schuhe
> > > ausziehe
> > > bin ich auch meist barfuß. Ich glaub das ist allen völlig
> > > egal, man kennt
> > > mich ja so. Nur in Sneakers trag ich Socken (wenn ich
> > > irgendwen besuche).
> >
> > Mal angenommen, du bist wirklich kein Fake, was treibt
> > dich dann als Mädel in dieses Forum ? Interessiert mich
> > einfach mal.
> > Und eine Frage zum Thema : Läufst du auch auf der Straße
> > barfuß ? Ich sag dir ganz ehrlich warum ich das frage :
> > ich mag den
> > Anblick von Frauen, die barfuß an Orten sind, wo andere
> > es eben nicht sind. Und schmutzige Sohlen dabei sind für
> > mich ein
> > "Eyecatcher"
>
> Hallöchen,
> Ich habe mir überlegt ob ich darauf überhaupt antworte.
> Aber warum nicht. Mir ist ja klar das hier jeder einen
> Namen
> eintragen kann auf den er Lust hat. Wenn sich hier aber
> jemand
> als Es-Bewerter aufspielt, als sei er der Überwacher
> dieses
> Forums, dann ist das schon ziemlich dämlich.
> Und ob so ein Typ nun glaubt, ich sei ein Fake, ist mir
> offen gesagt sch.... egal. Glaub nur nicht eine Antwort
> auf deine Fragen zu bekommen. Bewerte du mal schön
> weiter ^^

Hallo July,

Chapeau vor deiner Reaktion. Das meine ich ganz im Ernst. Jakob hat ja bereits einiges gesagt zu mir. Vielleicht verstehst du das Motiv meines Eintrags.
Ich heiße übrigens Thomas. Und du ? Bestimmt nicht July. So, wie du dich beschreibst trennen uns eine Menge Jahre, aber uns eint scheinbar das wir
gerne barfuß sind. Und nackte Füße sehen. Also zumindest Jakob und ich. Wie gesagt, ich kann deine Reaktion verstehen. Und ich verstehe auch wenn
du mir nicht mehr antwortest. Alles gut. Für mich hast du klar gezeigt, dass du kein Fake bist. Jetzt liegt's an dir.

Beste barfüßge Grüße
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 22.10.2017 (17:25 Uhr) Jakob
>
> Hallo July,
>
> Chapeau vor deiner Reaktion. Das meine ich ganz im Ernst.
> Jakob hat ja bereits einiges gesagt zu mir. Vielleicht
> verstehst du das Motiv meines Eintrags.
> Ich heiße übrigens Thomas. Und du ? Bestimmt nicht July.
> So, wie du dich beschreibst trennen uns eine Menge Jahre,
> aber uns eint scheinbar dass wir
> gerne barfuß sind. Und nackte Füße sehen. Also zumindest
> Jakob und ich. Wie gesagt, ich kann deine Reaktion
> verstehen. Und ich verstehe auch wenn
> du mir nicht mehr antwortest. Alles gut. Für mich hast du
> klar gezeigt, dass du kein Fake bist. Jetzt liegt's an
> dir.
>
> Beste barfüßge Grüße



Dann wollen wir mal abwarten, ob da noch eine Reaktion kommt. Wäre schon schön.
PS: Kann mal jemand die Zeit um etwa 6 Monate vorspulen? Kein Bock auf Winter... :-)
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 22.10.2017 (19:04 Uhr) July
> > > > > > Versteh nicht was du mir sagen willst :-(
> > > > > > Ich habe meine Meinung zum Barfuß laufen und speziell zu
> > > > > > Männern, die barfuß sind, geschrieben. "Sehr still"...
> > > > > > Hmm.
> > > > > > Wie auch immer, ich finde es auch völlig normal, dass man
> > > > > > Menschen in der Werbung öfters barfuß sieht.
> > > > > > Gerade in Wohnungen wäre mit Schuhen ja auch völlig
> > > > > > unsinnig.
> > > > >
> > > > > Eben im der Wohnung braucht man keine Schuhe und auch
> > > > > keine Strümpfe anziehen, völlig übertrieben, deshalb
> > > > > bleiben/sind bei mir die Füße immer nackt wenn ich
> > > > > zuhause in meiner Wohnung bin, auch wenn ich zu Besuch
> > > > > bei Freunden bin gehe ich bei denen immer nur barfuß :)
> > > > > ist einfach zu schön ^^ war gestern Abend zum Essen bei
> > > > > meinem Bruder, hatte zusammen mit seiner Freundin zum
> > > > > Abendessen eingeladen und der hat gestern sogar zuhause
> > > > > Strümpfe und geschlossene Schuhe getragen, ich fand's
> > > > > total überflüssig, ich hab wie immer meine Schuhe
> > > > > ausgezogen, Strümpfe hatte ich eh keine an, also bin ich
> > > > > wie immer mit nackten Füßen bei ihm rumgelaufen :) war
> > > > > auch schön und sehr angenehm auf dem weichen Teppich
> > > > > barfuß zu gehen ^^
> > > >
> > > > Hallöchen,
> > > > kenne auch keine Strümpfe zu Haus. Egal ob alleine oder
> > > > Besuch da ist.
> > > > Teppich ist zwar schön unter nackten Füßen, aber ich mag
> > > > genau so gern
> > > > auf kühlen Fliessen barfuß sein. Ist auch ein sehr
> > > > angenehmes Gefühl.
> > > > Kenn das auch, wenn ich bei Bekannten bin und die Schuhe
> > > > ausziehe
> > > > bin ich auch meist barfuß. Ich glaub das ist allen völlig
> > > > egal, man kennt
> > > > mich ja so. Nur in Sneakers trag ich Socken (wenn ich
> > > > irgendwen besuche).
> > >
> > > Mal angenommen, du bist wirklich kein Fake, was treibt
> > > dich dann als Mädel in dieses Forum ? Interessiert mich
> > > einfach mal.
> > > Und eine Frage zum Thema : Läufst du auch auf der Straße
> > > barfuß ? Ich sag dir ganz ehrlich warum ich das frage :
> > > ich mag den
> > > Anblick von Frauen, die barfuß an Orten sind, wo andere
> > > es eben nicht sind. Und schmutzige Sohlen dabei sind für
> > > mich ein
> > > "Eyecatcher"
> >
> > Hallöchen,
> > Ich habe mir überlegt ob ich darauf überhaupt antworte.
> > Aber warum nicht. Mir ist ja klar das hier jeder einen
> > Namen
> > eintragen kann auf den er Lust hat. Wenn sich hier aber
> > jemand
> > als Es-Bewerter aufspielt, als sei er der Überwacher
> > dieses
> > Forums, dann ist das schon ziemlich dämlich.
> > Und ob so ein Typ nun glaubt, ich sei ein Fake, ist mir
> > offen gesagt sch.... egal. Glaub nur nicht eine Antwort
> > auf deine Fragen zu bekommen. Bewerte du mal schön
> > weiter ^^
>
> Hallo July,
>
> Chapeau vor deiner Reaktion. Das meine ich ganz im Ernst.
> Jakob hat ja bereits einiges gesagt zu mir. Vielleicht
> verstehst du das Motiv meines Eintrags.
> Ich heiße übrigens Thomas. Und du ? Bestimmt nicht July.
> So, wie du dich beschreibst trennen uns eine Menge Jahre,
> aber uns eint scheinbar das wir
> gerne barfuß sind. Und nackte Füße sehen. Also zumindest
> Jakob und ich. Wie gesagt, ich kann deine Reaktion
> verstehen. Und ich verstehe auch wenn
> du mir nicht mehr antwortest. Alles gut. Für mich hast du
> klar gezeigt, dass du kein Fake bist. Jetzt liegt's an
> dir.
>
> Beste barfüßge Grüße

Hallöchen zusammen,
irgendwie seid ihr 2 ganz lustig. Vielleicht seid ihr ja ein Fake - und Jakob und Thomas sind eine Person :-)
Ist mir aber auch egal.
Klar heiß ich nicht July, das ist aber mein Rufname. Von daher passt das schon.
Kann man hier auch Bilder einfügen ? Ich finde da nichts. Sonst hätte ich mal
ein Barfußbild von mir eingestellt. Natürlich nur Füße - nicht ich ^^.


 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 22.10.2017 (21:08 Uhr) ES-Bewerter
> > > > > > > Versteh nicht was du mir sagen willst :-(
> > > > > > > Ich habe meine Meinung zum Barfuß laufen und speziell zu
> > > > > > > Männern, die barfuß sind, geschrieben. "Sehr still"...
> > > > > > > Hmm.
> > > > > > > Wie auch immer, ich finde es auch völlig normal, dass man
> > > > > > > Menschen in der Werbung öfters barfuß sieht.
> > > > > > > Gerade in Wohnungen wäre mit Schuhen ja auch völlig
> > > > > > > unsinnig.
> > > > > >
> > > > > > Eben im der Wohnung braucht man keine Schuhe und auch
> > > > > > keine Strümpfe anziehen, völlig übertrieben, deshalb
> > > > > > bleiben/sind bei mir die Füße immer nackt wenn ich
> > > > > > zuhause in meiner Wohnung bin, auch wenn ich zu Besuch
> > > > > > bei Freunden bin gehe ich bei denen immer nur barfuß :)
> > > > > > ist einfach zu schön ^^ war gestern Abend zum Essen bei
> > > > > > meinem Bruder, hatte zusammen mit seiner Freundin zum
> > > > > > Abendessen eingeladen und der hat gestern sogar zuhause
> > > > > > Strümpfe und geschlossene Schuhe getragen, ich fand's
> > > > > > total überflüssig, ich hab wie immer meine Schuhe
> > > > > > ausgezogen, Strümpfe hatte ich eh keine an, also bin ich
> > > > > > wie immer mit nackten Füßen bei ihm rumgelaufen :) war
> > > > > > auch schön und sehr angenehm auf dem weichen Teppich
> > > > > > barfuß zu gehen ^^
> > > > >
> > > > > Hallöchen,
> > > > > kenne auch keine Strümpfe zu Haus. Egal ob alleine oder
> > > > > Besuch da ist.
> > > > > Teppich ist zwar schön unter nackten Füßen, aber ich mag
> > > > > genau so gern
> > > > > auf kühlen Fliessen barfuß sein. Ist auch ein sehr
> > > > > angenehmes Gefühl.
> > > > > Kenn das auch, wenn ich bei Bekannten bin und die Schuhe
> > > > > ausziehe
> > > > > bin ich auch meist barfuß. Ich glaub das ist allen völlig
> > > > > egal, man kennt
> > > > > mich ja so. Nur in Sneakers trag ich Socken (wenn ich
> > > > > irgendwen besuche).
> > > >
> > > > Mal angenommen, du bist wirklich kein Fake, was treibt
> > > > dich dann als Mädel in dieses Forum ? Interessiert mich
> > > > einfach mal.
> > > > Und eine Frage zum Thema : Läufst du auch auf der Straße
> > > > barfuß ? Ich sag dir ganz ehrlich warum ich das frage :
> > > > ich mag den
> > > > Anblick von Frauen, die barfuß an Orten sind, wo andere
> > > > es eben nicht sind. Und schmutzige Sohlen dabei sind für
> > > > mich ein
> > > > "Eyecatcher"
> > >
> > > Hallöchen,
> > > Ich habe mir überlegt ob ich darauf überhaupt antworte.
> > > Aber warum nicht. Mir ist ja klar das hier jeder einen
> > > Namen
> > > eintragen kann auf den er Lust hat. Wenn sich hier aber
> > > jemand
> > > als Es-Bewerter aufspielt, als sei er der Überwacher
> > > dieses
> > > Forums, dann ist das schon ziemlich dämlich.
> > > Und ob so ein Typ nun glaubt, ich sei ein Fake, ist mir
> > > offen gesagt sch.... egal. Glaub nur nicht eine Antwort
> > > auf deine Fragen zu bekommen. Bewerte du mal schön
> > > weiter ^^
> >
> > Hallo July,
> >
> > Chapeau vor deiner Reaktion. Das meine ich ganz im Ernst.
> > Jakob hat ja bereits einiges gesagt zu mir. Vielleicht
> > verstehst du das Motiv meines Eintrags.
> > Ich heiße übrigens Thomas. Und du ? Bestimmt nicht July.
> > So, wie du dich beschreibst trennen uns eine Menge Jahre,
> > aber uns eint scheinbar das wir
> > gerne barfuß sind. Und nackte Füße sehen. Also zumindest
> > Jakob und ich. Wie gesagt, ich kann deine Reaktion
> > verstehen. Und ich verstehe auch wenn
> > du mir nicht mehr antwortest. Alles gut. Für mich hast du
> > klar gezeigt, dass du kein Fake bist. Jetzt liegt's an
> > dir.
> >
> > Beste barfüßge Grüße
>
> Hallöchen zusammen,
> irgendwie seid ihr 2 ganz lustig. Vielleicht seid ihr ja
> ein Fake - und Jakob und Thomas sind eine Person :-)
> Ist mir aber auch egal.
> Klar heiß ich nicht July, das ist aber mein Rufname. Von
> daher passt das schon.
> Kann man hier auch Bilder einfügen ? Ich finde da nichts.
> Sonst hätte ich mal
> ein Barfußbild von mir eingestellt. Natürlich nur Füße -
> nicht ich ^^.
>
>

Hallo July,

schön das du weiter schreibst. Auch wenn du leider meine Fragen nicht beantwortet hast. Jakob und ich sind nicht "eine Person". Wir haben
aber in vielen Punkten beim Thema hier die gleichen Vorlieben.

Nein, Bilder kannst du nicht einfügen. Der Gedanke deine (bestimmt hübschen) nackten Füße zu sehen ist mehr als reizvoll, geb ich gerne zu.
Aber ehrlich gesagt, würde mich ein Bild von deinen Füßen nicht wirklich interessieren. Jakob hat das gestern mal geschrieben - es kommt auch
auf den Rest an. Und den würdest du ja bestimmt nicht zeigen ??? Falls ja, wäre ein Forum ohnehin kein guter Ort dafür. Aber das weißt du ja selber.

Übrigens, sorry für meine Skepsis gestern.

Und falls du noch erzählen könntest ob du auch draußen mal barfuß bist, wäre das klasse.

BG

 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 22.10.2017 (21:11 Uhr) ES-Bewerter
> > > > > > > > Versteh nicht was du mir sagen willst :-(
> > > > > > > > Ich habe meine Meinung zum Barfuß laufen und speziell zu
> > > > > > > > Männern, die barfuß sind, geschrieben. "Sehr still"...
> > > > > > > > Hmm.
> > > > > > > > Wie auch immer, ich finde es auch völlig normal, dass man
> > > > > > > > Menschen in der Werbung öfters barfuß sieht.
> > > > > > > > Gerade in Wohnungen wäre mit Schuhen ja auch völlig
> > > > > > > > unsinnig.
> > > > > > >
> > > > > > > Eben im der Wohnung braucht man keine Schuhe und auch
> > > > > > > keine Strümpfe anziehen, völlig übertrieben, deshalb
> > > > > > > bleiben/sind bei mir die Füße immer nackt wenn ich
> > > > > > > zuhause in meiner Wohnung bin, auch wenn ich zu Besuch
> > > > > > > bei Freunden bin gehe ich bei denen immer nur barfuß :)
> > > > > > > ist einfach zu schön ^^ war gestern Abend zum Essen bei
> > > > > > > meinem Bruder, hatte zusammen mit seiner Freundin zum
> > > > > > > Abendessen eingeladen und der hat gestern sogar zuhause
> > > > > > > Strümpfe und geschlossene Schuhe getragen, ich fand's
> > > > > > > total überflüssig, ich hab wie immer meine Schuhe
> > > > > > > ausgezogen, Strümpfe hatte ich eh keine an, also bin ich
> > > > > > > wie immer mit nackten Füßen bei ihm rumgelaufen :) war
> > > > > > > auch schön und sehr angenehm auf dem weichen Teppich
> > > > > > > barfuß zu gehen ^^
> > > > > >
> > > > > > Hallöchen,
> > > > > > kenne auch keine Strümpfe zu Haus. Egal ob alleine oder
> > > > > > Besuch da ist.
> > > > > > Teppich ist zwar schön unter nackten Füßen, aber ich mag
> > > > > > genau so gern
> > > > > > auf kühlen Fliessen barfuß sein. Ist auch ein sehr
> > > > > > angenehmes Gefühl.
> > > > > > Kenn das auch, wenn ich bei Bekannten bin und die Schuhe
> > > > > > ausziehe
> > > > > > bin ich auch meist barfuß. Ich glaub das ist allen völlig
> > > > > > egal, man kennt
> > > > > > mich ja so. Nur in Sneakers trag ich Socken (wenn ich
> > > > > > irgendwen besuche).
> > > > >
> > > > > Mal angenommen, du bist wirklich kein Fake, was treibt
> > > > > dich dann als Mädel in dieses Forum ? Interessiert mich
> > > > > einfach mal.
> > > > > Und eine Frage zum Thema : Läufst du auch auf der Straße
> > > > > barfuß ? Ich sag dir ganz ehrlich warum ich das frage :
> > > > > ich mag den
> > > > > Anblick von Frauen, die barfuß an Orten sind, wo andere
> > > > > es eben nicht sind. Und schmutzige Sohlen dabei sind für
> > > > > mich ein
> > > > > "Eyecatcher"
> > > >
> > > > Hallöchen,
> > > > Ich habe mir überlegt ob ich darauf überhaupt antworte.
> > > > Aber warum nicht. Mir ist ja klar das hier jeder einen
> > > > Namen
> > > > eintragen kann auf den er Lust hat. Wenn sich hier aber
> > > > jemand
> > > > als Es-Bewerter aufspielt, als sei er der Überwacher
> > > > dieses
> > > > Forums, dann ist das schon ziemlich dämlich.
> > > > Und ob so ein Typ nun glaubt, ich sei ein Fake, ist mir
> > > > offen gesagt sch.... egal. Glaub nur nicht eine Antwort
> > > > auf deine Fragen zu bekommen. Bewerte du mal schön
> > > > weiter ^^
> > >
> > > Hallo July,
> > >
> > > Chapeau vor deiner Reaktion. Das meine ich ganz im Ernst.
> > > Jakob hat ja bereits einiges gesagt zu mir. Vielleicht
> > > verstehst du das Motiv meines Eintrags.
> > > Ich heiße übrigens Thomas. Und du ? Bestimmt nicht July.
> > > So, wie du dich beschreibst trennen uns eine Menge Jahre,
> > > aber uns eint scheinbar das wir
> > > gerne barfuß sind. Und nackte Füße sehen. Also zumindest
> > > Jakob und ich. Wie gesagt, ich kann deine Reaktion
> > > verstehen. Und ich verstehe auch wenn
> > > du mir nicht mehr antwortest. Alles gut. Für mich hast du
> > > klar gezeigt, dass du kein Fake bist. Jetzt liegt's an
> > > dir.
> > >
> > > Beste barfüßge Grüße
> >
> > Hallöchen zusammen,
> > irgendwie seid ihr 2 ganz lustig. Vielleicht seid ihr ja
> > ein Fake - und Jakob und Thomas sind eine Person :-)
> > Ist mir aber auch egal.
> > Klar heiß ich nicht July, das ist aber mein Rufname. Von
> > daher passt das schon.
> > Kann man hier auch Bilder einfügen ? Ich finde da nichts.
> > Sonst hätte ich mal
> > ein Barfußbild von mir eingestellt. Natürlich nur Füße -
> > nicht ich ^^.
> >
> >
>
> Hallo July,
>
> schön das du weiter schreibst. Auch wenn du leider meine
> Fragen nicht beantwortet hast. Jakob und ich sind nicht
> "eine Person". Wir haben
> aber in vielen Punkten beim Thema hier die gleichen
> Vorlieben.
>
> Nein, Bilder kannst du nicht einfügen. Der Gedanke deine
> (bestimmt hübschen) nackten Füße zu sehen ist mehr als
> reizvoll, geb ich gerne zu.
> Aber ehrlich gesagt, würde mich ein Bild von deinen Füßen
> nicht wirklich interessieren. Jakob hat das gestern mal
> geschrieben - es kommt auch
> auf den Rest an. Und den würdest du ja bestimmt nicht
> zeigen ??? Falls ja, wäre ein Forum ohnehin kein guter
> Ort dafür. Aber das weißt du ja selber.
>
> Übrigens, sorry für meine Skepsis gestern.
>
> Und falls du noch erzählen könntest ob du auch draußen
> mal barfuß bist, wäre das klasse.
>
> BG
>

Ich meinte natürlich, dass mich ein Bild von deinen Füßen ALLEINE nicht interessieren würde.
July + Füße natürlich umso mehr ;-)
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 22.10.2017 (22:32 Uhr) July
Hallöchen ihr 2,
na gut. Dann will ich mal Fragen beantworten. Bin gerade
barfuß, dann darf man ja plaudern ;-))

Auf der Straße bin ich nicht so gern barfuß. Im Sommer aber kam ich
mal von einem unserer Lerngruppentreffen spät nach Hause und mir
taten die Füße in den Pumps so weh das ich es nicht ausgehalten hab
und sie schon im Bus ausgezogen hab. Von der Haltestelle bis in
meine Wohnung bin ich dann auch so gelaufen.

In der Schule erinnere ich mich dran, super gerne mit zwei Freundinnen
barfuß Sport gemacht zu haben. Unsere Lehrer hatten kein Problem
damit. Die Füße waren danach ohne Ende grau unten drunter.

Flip Flops trag ich gern im Sommer, ist ja fast wie barfuß sein weil
ich ständig rausschlüpfen kann ^^. Clogs habe ich noch nie
getragen.

Ist mir schon klar, dass ich in öffentlichen Foren keine Komplett-Bilder
von mir reinstelle - selbst wenn es technisch funktionieren würde.
Bin zwar klein, aber nicht blöde ;-).


 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 23.10.2017 (08:11 Uhr) Jakob
> Hallöchen ihr 2,
> na gut. Dann will ich mal Fragen beantworten. Bin gerade
> barfuß, dann darf man ja plaudern ;-))
>
> Auf der Straße bin ich nicht so gern barfuß. Im Sommer
> aber kam ich
> mal von einem unserer Lerngruppentreffen spät nach Hause
> und mir
> taten die Füße in den Pumps so weh dass ich es nicht
> ausgehalten hab
> und sie schon im Bus ausgezogen hab. Von der Haltestelle
> bis in
> meine Wohnung bin ich dann auch so gelaufen.
>
> In der Schule erinnere ich mich dran, super gerne mit
> zwei Freundinnen
> barfuß Sport gemacht zu haben. Unsere Lehrer hatten kein
> Problem
> damit. Die Füße waren danach ohne Ende grau unten
> drunter.
>
> Flip Flops trag ich gern im Sommer, ist ja fast wie
> barfuß sein weil
> ich ständig rausschlüpfen kann. Clogs hab ich noch
> nie
> getragen.
>
> Ist mir schon klar, dass ich in öffentlichen Foren keine
> Komplett-Bilder
> von mir reinstelle - selbst wenn es technisch
> funktionieren würde.
> Bin zwar klein, aber nicht blöde ;-).
>
>

Hi!

Mädels, die aus ihren Flip-Flops rausschlüpfen, gefallen mir. Kann oftmals den Blick fast nicht mehr abwenden. Dazu noch miteinander spielende Zehen und es ist um mich geschehen ;-)
Barfuß beim Sport find ich natürlich auch klasse, aber in den Genuss bin ich damals nie gekommen. War offenbar total out. Hatte dafür dann aber Mitschülerinnen barfuß in Burkis, auf die sie dann auch verzichteten. Superschöne Fußsohlen und voll süße Zehen - so macht Schule Spaß :-)
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 23.10.2017 (08:11 Uhr) Jakob
> Hallöchen ihr 2,
> na gut. Dann will ich mal Fragen beantworten. Bin gerade
> barfuß, dann darf man ja plaudern ;-))
>
> Auf der Straße bin ich nicht so gern barfuß. Im Sommer
> aber kam ich
> mal von einem unserer Lerngruppentreffen spät nach Hause
> und mir
> taten die Füße in den Pumps so weh dass ich es nicht
> ausgehalten hab
> und sie schon im Bus ausgezogen hab. Von der Haltestelle
> bis in
> meine Wohnung bin ich dann auch so gelaufen.
>
> In der Schule erinnere ich mich dran, super gerne mit
> zwei Freundinnen
> barfuß Sport gemacht zu haben. Unsere Lehrer hatten kein
> Problem
> damit. Die Füße waren danach ohne Ende grau unten
> drunter.
>
> Flip Flops trag ich gern im Sommer, ist ja fast wie
> barfuß sein weil
> ich ständig rausschlüpfen kann. Clogs hab ich noch
> nie
> getragen.
>
> Ist mir schon klar, dass ich in öffentlichen Foren keine
> Komplett-Bilder
> von mir reinstelle - selbst wenn es technisch
> funktionieren würde.
> Bin zwar klein, aber nicht blöde ;-).
>
>

Hi!

Mädels, die aus ihren Flip-Flops rausschlüpfen, gefallen mir. Kann oftmals den Blick fast nicht mehr abwenden. Dazu noch miteinander spielende Zehen und es ist um mich geschehen ;-)
Barfuß beim Sport find ich natürlich auch klasse, aber in den Genuss bin ich damals nie gekommen. War offenbar total out. Hatte dafür dann aber Mitschülerinnen barfuß in Burkis, auf die sie dann auch verzichteten. Superschöne Fußsohlen und voll süße Zehen - so macht Schule Spaß :-)
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 23.10.2017 (14:49 Uhr) Johannes
> > Hallöchen ihr 2,
> > na gut. Dann will ich mal Fragen beantworten. Bin gerade
> > barfuß, dann darf man ja plaudern ;-))
> >
> > Auf der Straße bin ich nicht so gern barfuß. Im Sommer
> > aber kam ich
> > mal von einem unserer Lerngruppentreffen spät nach Hause
> > und mir
> > taten die Füße in den Pumps so weh dass ich es nicht
> > ausgehalten hab
> > und sie schon im Bus ausgezogen hab. Von der Haltestelle
> > bis in
> > meine Wohnung bin ich dann auch so gelaufen.
> >
> > In der Schule erinnere ich mich dran, super gerne mit
> > zwei Freundinnen
> > barfuß Sport gemacht zu haben. Unsere Lehrer hatten kein
> > Problem
> > damit. Die Füße waren danach ohne Ende grau unten
> > drunter.
> >
> > Flip Flops trag ich gern im Sommer, ist ja fast wie
> > barfuß sein weil
> > ich ständig rausschlüpfen kann. Clogs hab ich noch
> > nie
> > getragen.
> >
> > Ist mir schon klar, dass ich in öffentlichen Foren keine
> > Komplett-Bilder
> > von mir reinstelle - selbst wenn es technisch
> > funktionieren würde.
> > Bin zwar klein, aber nicht blöde ;-).
> >
> >
>
> Hi!
>
> Mädels, die aus ihren Flip-Flops rausschlüpfen, gefallen
> mir. Kann oftmals den Blick fast nicht mehr abwenden.
> Dazu noch miteinander spielende Zehen und es ist um mich
> geschehen ;-)
> Barfuß beim Sport find ich natürlich auch klasse, aber in
> den Genuss bin ich damals nie gekommen. War offenbar
> total out. Hatte dafür dann aber Mitschülerinnen barfuß
> in Burkis, auf die sie dann auch verzichteten.
> Superschöne Fußsohlen und voll süße Zehen - so macht
> Schule Spaß :-)


Barfuß beim Sport ist auch echt geil, war bei uns aber verboten in der Schule :( wegen Verletzungsgefahr und so weiter:/
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 23.10.2017 (08:46 Uhr) ES-Bewerter
> Hallöchen ihr 2,
> na gut. Dann will ich mal Fragen beantworten. Bin gerade
> barfuß, dann darf man ja plaudern ;-))
>
> Auf der Straße bin ich nicht so gern barfuß. Im Sommer
> aber kam ich
> mal von einem unserer Lerngruppentreffen spät nach Hause
> und mir
> taten die Füße in den Pumps so weh das ich es nicht
> ausgehalten hab
> und sie schon im Bus ausgezogen hab. Von der Haltestelle
> bis in
> meine Wohnung bin ich dann auch so gelaufen.
>
> In der Schule erinnere ich mich dran, super gerne mit
> zwei Freundinnen
> barfuß Sport gemacht zu haben. Unsere Lehrer hatten kein
> Problem
> damit. Die Füße waren danach ohne Ende grau unten
> drunter.
>
> Flip Flops trag ich gern im Sommer, ist ja fast wie
> barfuß sein weil
> ich ständig rausschlüpfen kann ^^. Clogs habe ich noch
> nie
> getragen.
>
> Ist mir schon klar, dass ich in öffentlichen Foren keine
> Komplett-Bilder
> von mir reinstelle - selbst wenn es technisch
> funktionieren würde.
> Bin zwar klein, aber nicht blöde ;-).
>
>
Hallo July ,

Danke für deine Antworten. Jetzt bin ich nur traurig nicht in dem Bus gewesen zu sein. Das barfüßige Rehauge hätte ich gerne gesehen (Späßchen).

Wenn du Fragen hast, stell die auch gerne. Wir wollen dich ja nicht ausfragen. Obwohl ich schon noch 2-3 hätte. Ich habe nur Angst das du genervt bist und dann verschwindest.

Ich riskiere es einfach mal. Verrätst du uns deine Schuhgröße und wie deine Nägel lackiert sind ? Ja, ich weiß, verrückte Fragen. Aber ich hatte ja ganz ehrlich eingeordnet, dass ich einen Fußtick habe. Wie immer : Feel free, nicht antworten ist total in Ordnung.
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 23.10.2017 (09:20 Uhr) Jakob
> > Hallöchen ihr 2,
> > na gut. Dann will ich mal Fragen beantworten. Bin gerade
> > barfuß, dann darf man ja plaudern ;-))
> >
> > Auf der Straße bin ich nicht so gern barfuß. Im Sommer
> > aber kam ich mal von einem unserer Lerngruppentreffen spät nach Hause
> > und mir taten die Füße in den Pumps so weh das ich es nicht
> > ausgehalten hab und sie schon im Bus ausgezogen hab. Von der Haltestelle
> > bis in meine Wohnung bin ich dann auch so gelaufen.
> >
> > In der Schule erinnere ich mich dran, super gerne mit
> > zwei Freundinnen barfuß Sport gemacht zu haben. Unsere Lehrer hatten kein
> > Problem damit. Die Füße waren danach ohne Ende grau unten
> > drunter.
> >
> > Flip Flops trag ich gern im Sommer, ist ja fast wie
> > barfuß sein weil ich ständig rausschlüpfen kann ^^. Clogs habe ich noch
> > nie getragen.
> >
> > Ist mir schon klar, dass ich in öffentlichen Foren keine Komplett-Bilder
> > von mir reinstelle - selbst wenn es technisch funktionieren würde.
> > Bin zwar klein, aber nicht blöde ;-).
>
>
> Hallo July ,
>
> Danke für deine Antworten. Jetzt bin ich nur traurig
> nicht in dem Bus gewesen zu sein. Das barfüßige Rehauge
> hätte ich gerne gesehen (Späßchen).
>
> Wenn du Fragen hast, stell die auch gerne. Wir wollen
> dich ja nicht ausfragen. Obwohl ich schon noch 2-3 hätte.
> Ich habe nur Angst das du genervt bist und dann
> verschwindest.
>
> Ich riskiere es einfach mal. Verrätst du uns deine
> Schuhgröße und wie deine Nägel lackiert sind ? Ja, ich
> weiß, verrückte Fragen. Aber ich hatte ja ganz ehrlich
> eingeordnet, dass ich einen Fußtick habe. Wie immer :
> Feel free, nicht antworten ist total in Ordnung.



Mich würde noch interessieren, ob du damals in Kindertagen als einzige zu Hause barfuß rumgelaufen bist oder es bei euch Standard war. Auch damals schon barfuß möglichst nonstop, will sagen auch im tiefsten Winter?
 @alle 23.10.2017 (18:06 Uhr) July
> > > Hallöchen ihr 2,
> > > na gut. Dann will ich mal Fragen beantworten. Bin gerade
> > > barfuß, dann darf man ja plaudern ;-))
> > >
> > > Auf der Straße bin ich nicht so gern barfuß. Im Sommer
> > > aber kam ich mal von einem unserer Lerngruppentreffen spät nach Hause
> > > und mir taten die Füße in den Pumps so weh das ich es nicht
> > > ausgehalten hab und sie schon im Bus ausgezogen hab. Von der Haltestelle
> > > bis in meine Wohnung bin ich dann auch so gelaufen.
> > >
> > > In der Schule erinnere ich mich dran, super gerne mit
> > > zwei Freundinnen barfuß Sport gemacht zu haben. Unsere Lehrer hatten kein
> > > Problem damit. Die Füße waren danach ohne Ende grau unten
> > > drunter.
> > >
> > > Flip Flops trag ich gern im Sommer, ist ja fast wie
> > > barfuß sein weil ich ständig rausschlüpfen kann ^^. Clogs habe ich noch
> > > nie getragen.
> > >
> > > Ist mir schon klar, dass ich in öffentlichen Foren keine Komplett-Bilder
> > > von mir reinstelle - selbst wenn es technisch funktionieren würde.
> > > Bin zwar klein, aber nicht blöde ;-).
> >
> >
> > Hallo July ,
> >
> > Danke für deine Antworten. Jetzt bin ich nur traurig
> > nicht in dem Bus gewesen zu sein. Das barfüßige Rehauge
> > hätte ich gerne gesehen (Späßchen).
> >
> > Wenn du Fragen hast, stell die auch gerne. Wir wollen
> > dich ja nicht ausfragen. Obwohl ich schon noch 2-3 hätte.
> > Ich habe nur Angst das du genervt bist und dann
> > verschwindest.
> >
> > Ich riskiere es einfach mal. Verrätst du uns deine
> > Schuhgröße und wie deine Nägel lackiert sind ? Ja, ich
> > weiß, verrückte Fragen. Aber ich hatte ja ganz ehrlich
> > eingeordnet, dass ich einen Fußtick habe. Wie immer :
> > Feel free, nicht antworten ist total in Ordnung.
>
>
>
> Mich würde noch interessieren, ob du damals in
> Kindertagen als einzige zu Hause barfuß rumgelaufen bist
> oder es bei euch Standard war. Auch damals schon barfuß
> möglichst nonstop, will sagen auch im tiefsten Winter?

Hallöchen,
jetzt wird es unübersichtlich. Sogar ein Johannes ist noch dazugekommen.

Okay, ich will noch einmal meiner Fangemeinde hier antworten ;-))

@Johannes : Geil wäre übertrieben. Vielleicht fanden es einige Jungs geil.
Ich habe immer das Gefühl nackter Füße auf dem Hallenboden genossen.
Konnte so am besten Sport machen. Und es hat sich cool angefühlt.

@Thomas : Du bist der erste Mensch der sich nach meinen Nägeln
erkundet ^^. Ich lackiere sie eher selten, zur Zeit aind sie auch unlackiert.
Schuhgröße ist 38. Bin eher klein geraten.

@Jakob : So leicht kann man Männer gewinnen ;-). Aus Flippys schlüpfen
und mit den Zehen wackeln ? Dann müsste ich ja bald wieder einen Freund
Haben ;-) . Ich bin alleine mit meiner Mutter aufgewachsen. Zu Hause war
ich in Sommer nur barfuß. Wir hatten keine Fußbodenheizung, daher im Winter
meist mit Socken. Meine Ma hatte es ähnlich gehalten.

So, das sollte jetzt auch meine letzte Info hier gewesen sein. Will nicht zuviel
öffentlich bekannt geben. Wenn ihr also Lust habt mir nett zu schreiben, gerne
an meine eMail die ich mal da gelassen habe. Vielleicht erfahre ich ja dann
auch mehr von euch.


 Re: @alle 23.10.2017 (20:36 Uhr) ES-Bewerter
> > > > Hallöchen ihr 2,
> > > > na gut. Dann will ich mal Fragen beantworten. Bin gerade
> > > > barfuß, dann darf man ja plaudern ;-))
> > > >
> > > > Auf der Straße bin ich nicht so gern barfuß. Im Sommer
> > > > aber kam ich mal von einem unserer Lerngruppentreffen spät nach Hause
> > > > und mir taten die Füße in den Pumps so weh das ich es nicht
> > > > ausgehalten hab und sie schon im Bus ausgezogen hab. Von der Haltestelle
> > > > bis in meine Wohnung bin ich dann auch so gelaufen.
> > > >
> > > > In der Schule erinnere ich mich dran, super gerne mit
> > > > zwei Freundinnen barfuß Sport gemacht zu haben. Unsere Lehrer hatten kein
> > > > Problem damit. Die Füße waren danach ohne Ende grau unten
> > > > drunter.
> > > >
> > > > Flip Flops trag ich gern im Sommer, ist ja fast wie
> > > > barfuß sein weil ich ständig rausschlüpfen kann ^^. Clogs habe ich noch
> > > > nie getragen.
> > > >
> > > > Ist mir schon klar, dass ich in öffentlichen Foren keine Komplett-Bilder
> > > > von mir reinstelle - selbst wenn es technisch funktionieren würde.
> > > > Bin zwar klein, aber nicht blöde ;-).
> > >
> > >
> > > Hallo July ,
> > >
> > > Danke für deine Antworten. Jetzt bin ich nur traurig
> > > nicht in dem Bus gewesen zu sein. Das barfüßige Rehauge
> > > hätte ich gerne gesehen (Späßchen).
> > >
> > > Wenn du Fragen hast, stell die auch gerne. Wir wollen
> > > dich ja nicht ausfragen. Obwohl ich schon noch 2-3 hätte.
> > > Ich habe nur Angst das du genervt bist und dann
> > > verschwindest.
> > >
> > > Ich riskiere es einfach mal. Verrätst du uns deine
> > > Schuhgröße und wie deine Nägel lackiert sind ? Ja, ich
> > > weiß, verrückte Fragen. Aber ich hatte ja ganz ehrlich
> > > eingeordnet, dass ich einen Fußtick habe. Wie immer :
> > > Feel free, nicht antworten ist total in Ordnung.
> >
> >
> >
> > Mich würde noch interessieren, ob du damals in
> > Kindertagen als einzige zu Hause barfuß rumgelaufen bist
> > oder es bei euch Standard war. Auch damals schon barfuß
> > möglichst nonstop, will sagen auch im tiefsten Winter?
>
> Hallöchen,
> jetzt wird es unübersichtlich. Sogar ein Johannes ist
> noch dazugekommen.
>
> Okay, ich will noch einmal meiner Fangemeinde hier
> antworten ;-))
>
> @Johannes : Geil wäre übertrieben. Vielleicht fanden es
> einige Jungs geil.
> Ich habe immer das Gefühl nackter Füße auf dem
> Hallenboden genossen.
> Konnte so am besten Sport machen. Und es hat sich cool
> angefühlt.
>
> @Thomas : Du bist der erste Mensch der sich nach meinen
> Nägeln
> erkundet ^^. Ich lackiere sie eher selten, zur Zeit aind
> sie auch unlackiert.
> Schuhgröße ist 38. Bin eher klein geraten.
>
> @Jakob : So leicht kann man Männer gewinnen ;-). Aus
> Flippys schlüpfen
> und mit den Zehen wackeln ? Dann müsste ich ja bald
> wieder einen Freund
> Haben ;-) . Ich bin alleine mit meiner Mutter
> aufgewachsen. Zu Hause war
> ich in Sommer nur barfuß. Wir hatten keine
> Fußbodenheizung, daher im Winter
> meist mit Socken. Meine Ma hatte es ähnlich gehalten.
>
> So, das sollte jetzt auch meine letzte Info hier gewesen
> sein. Will nicht zuviel
> öffentlich bekannt geben. Wenn ihr also Lust habt mir
> nett zu schreiben, gerne
> an meine eMail die ich mal da gelassen habe. Vielleicht
> erfahre ich ja dann
> auch mehr von euch.
>
>


Hmm, zunächst mal wieder danke für deine Antworten. Unlackiert finde ich super sexy. Aber, warum per Mail ???? Ich finde unser Plaudern hier ist doch total unverbindlich. Und - wie gesagt - wenn du nicht magst, musst du ja nicht antworten. Und wenn du etwas von mir erfahren magst, einfach fragen.

Klar hätte ich Lust, mit dir privat zu plaudern. Besser als gar nicht mehr. Zumal dies ja auch die Option wäre, dich einmal zu sehen :-)))))
Trotzdem finde ich es hier sehr nett.

Was denkst du ?
 Re: @alle 23.10.2017 (22:03 Uhr) Johannes
> > > > Hallöchen ihr 2,
> > > > na gut. Dann will ich mal Fragen beantworten. Bin gerade
> > > > barfuß, dann darf man ja plaudern ;-))
> > > >
> > > > Auf der Straße bin ich nicht so gern barfuß. Im Sommer
> > > > aber kam ich mal von einem unserer Lerngruppentreffen spät nach Hause
> > > > und mir taten die Füße in den Pumps so weh das ich es nicht
> > > > ausgehalten hab und sie schon im Bus ausgezogen hab. Von der Haltestelle
> > > > bis in meine Wohnung bin ich dann auch so gelaufen.
> > > >
> > > > In der Schule erinnere ich mich dran, super gerne mit
> > > > zwei Freundinnen barfuß Sport gemacht zu haben. Unsere Lehrer hatten kein
> > > > Problem damit. Die Füße waren danach ohne Ende grau unten
> > > > drunter.
> > > >
> > > > Flip Flops trag ich gern im Sommer, ist ja fast wie
> > > > barfuß sein weil ich ständig rausschlüpfen kann ^^. Clogs habe ich noch
> > > > nie getragen.
> > > >
> > > > Ist mir schon klar, dass ich in öffentlichen Foren keine Komplett-Bilder
> > > > von mir reinstelle - selbst wenn es technisch funktionieren würde.
> > > > Bin zwar klein, aber nicht blöde ;-).
> > >
> > >
> > > Hallo July ,
> > >
> > > Danke für deine Antworten. Jetzt bin ich nur traurig
> > > nicht in dem Bus gewesen zu sein. Das barfüßige Rehauge
> > > hätte ich gerne gesehen (Späßchen).
> > >
> > > Wenn du Fragen hast, stell die auch gerne. Wir wollen
> > > dich ja nicht ausfragen. Obwohl ich schon noch 2-3 hätte.
> > > Ich habe nur Angst das du genervt bist und dann
> > > verschwindest.
> > >
> > > Ich riskiere es einfach mal. Verrätst du uns deine
> > > Schuhgröße und wie deine Nägel lackiert sind ? Ja, ich
> > > weiß, verrückte Fragen. Aber ich hatte ja ganz ehrlich
> > > eingeordnet, dass ich einen Fußtick habe. Wie immer :
> > > Feel free, nicht antworten ist total in Ordnung.
> >
> >
> >
> > Mich würde noch interessieren, ob du damals in
> > Kindertagen als einzige zu Hause barfuß rumgelaufen bist
> > oder es bei euch Standard war. Auch damals schon barfuß
> > möglichst nonstop, will sagen auch im tiefsten Winter?
>
> Hallöchen,
> jetzt wird es unübersichtlich. Sogar ein Johannes ist
> noch dazugekommen.
>
> Okay, ich will noch einmal meiner Fangemeinde hier
> antworten ;-))
>
> @Johannes : Geil wäre übertrieben. Vielleicht fanden es
> einige Jungs geil.
> Ich habe immer das Gefühl nackter Füße auf dem
> Hallenboden genossen.
> Konnte so am besten Sport machen. Und es hat sich cool
> angefühlt.
>
> @Thomas : Du bist der erste Mensch der sich nach meinen
> Nägeln
> erkundet ^^. Ich lackiere sie eher selten, zur Zeit aind
> sie auch unlackiert.
> Schuhgröße ist 38. Bin eher klein geraten.
>
> @Jakob : So leicht kann man Männer gewinnen ;-). Aus
> Flippys schlüpfen
> und mit den Zehen wackeln ? Dann müsste ich ja bald
> wieder einen Freund
> Haben ;-) . Ich bin alleine mit meiner Mutter
> aufgewachsen. Zu Hause war
> ich in Sommer nur barfuß. Wir hatten keine
> Fußbodenheizung, daher im Winter
> meist mit Socken. Meine Ma hatte es ähnlich gehalten.
>
> So, das sollte jetzt auch meine letzte Info hier gewesen
> sein. Will nicht zuviel
> öffentlich bekannt geben. Wenn ihr also Lust habt mir
> nett zu schreiben, gerne
> an meine eMail die ich mal da gelassen habe. Vielleicht
> erfahre ich ja dann
> auch mehr von euch.
>
>

July, bleib doch einfach :)
Wäre echt super ^^
Nie wieder von Dir zu hören oder zu lesen wäre echt mega traurig :(
Wir würden dich vermissen :/
Und Schuhgröße 38 ist echt süß ^^
 Re: @alle 24.10.2017 (13:35 Uhr) Jakob
>
>
>
> July, bleib doch einfach :)
> Wäre echt super ^^
> Nie wieder von Dir zu hören oder zu lesen wäre echt mega
> traurig :(
> Wir würden dich vermissen :/
> Und Schuhgröße 38 ist echt süß ^^



So sehe ich das auch. Mail möchte ich nicht!
 Re: @alle 24.10.2017 (19:00 Uhr) ES-Bewerter
>
> >
> >
> >
> > July, bleib doch einfach :)
> > Wäre echt super ^^
> > Nie wieder von Dir zu hören oder zu lesen wäre echt mega
> > traurig :(
> > Wir würden dich vermissen :/
> > Und Schuhgröße 38 ist echt süß ^^
>
>
>
> So sehe ich das auch. Mail möchte ich nicht!


Tja, liebe July, es steht 3:1 für uns. Also gegen Mails.
Du willst uns doch nicht wirklich verlassen ?
Und ich seh es wie Johannes : Schuhgröße 38 ist wirklich süß. Die würde man(n) gerne mal knuddeln.
 Re: @alle 24.10.2017 (20:34 Uhr) July
> > > > > Hallöchen ihr 2,
> > > > > na gut. Dann will ich mal Fragen beantworten. Bin gerade
> > > > > barfuß, dann darf man ja plaudern ;-))
> > > > >
> > > > > Auf der Straße bin ich nicht so gern barfuß. Im Sommer
> > > > > aber kam ich mal von einem unserer Lerngruppentreffen spät nach Hause
> > > > > und mir taten die Füße in den Pumps so weh das ich es nicht
> > > > > ausgehalten hab und sie schon im Bus ausgezogen hab. Von der Haltestelle
> > > > > bis in meine Wohnung bin ich dann auch so gelaufen.
> > > > >
> > > > > In der Schule erinnere ich mich dran, super gerne mit
> > > > > zwei Freundinnen barfuß Sport gemacht zu haben. Unsere Lehrer hatten kein
> > > > > Problem damit. Die Füße waren danach ohne Ende grau unten
> > > > > drunter.
> > > > >
> > > > > Flip Flops trag ich gern im Sommer, ist ja fast wie
> > > > > barfuß sein weil ich ständig rausschlüpfen kann ^^. Clogs habe ich noch
> > > > > nie getragen.
> > > > >
> > > > > Ist mir schon klar, dass ich in öffentlichen Foren keine Komplett-Bilder
> > > > > von mir reinstelle - selbst wenn es technisch funktionieren würde.
> > > > > Bin zwar klein, aber nicht blöde ;-).
> > > >
> > > >
> > > > Hallo July ,
> > > >
> > > > Danke für deine Antworten. Jetzt bin ich nur traurig
> > > > nicht in dem Bus gewesen zu sein. Das barfüßige Rehauge
> > > > hätte ich gerne gesehen (Späßchen).
> > > >
> > > > Wenn du Fragen hast, stell die auch gerne. Wir wollen
> > > > dich ja nicht ausfragen. Obwohl ich schon noch 2-3 hätte.
> > > > Ich habe nur Angst das du genervt bist und dann
> > > > verschwindest.
> > > >
> > > > Ich riskiere es einfach mal. Verrätst du uns deine
> > > > Schuhgröße und wie deine Nägel lackiert sind ? Ja, ich
> > > > weiß, verrückte Fragen. Aber ich hatte ja ganz ehrlich
> > > > eingeordnet, dass ich einen Fußtick habe. Wie immer :
> > > > Feel free, nicht antworten ist total in Ordnung.
> > >
> > >
> > >
> > > Mich würde noch interessieren, ob du damals in
> > > Kindertagen als einzige zu Hause barfuß rumgelaufen bist
> > > oder es bei euch Standard war. Auch damals schon barfuß
> > > möglichst nonstop, will sagen auch im tiefsten Winter?
> >
> > Hallöchen,
> > jetzt wird es unübersichtlich. Sogar ein Johannes ist
> > noch dazugekommen.
> >
> > Okay, ich will noch einmal meiner Fangemeinde hier
> > antworten ;-))
> >
> > @Johannes : Geil wäre übertrieben. Vielleicht fanden es
> > einige Jungs geil.
> > Ich habe immer das Gefühl nackter Füße auf dem
> > Hallenboden genossen.
> > Konnte so am besten Sport machen. Und es hat sich cool
> > angefühlt.
> >
> > @Thomas : Du bist der erste Mensch der sich nach meinen
> > Nägeln
> > erkundet ^^. Ich lackiere sie eher selten, zur Zeit aind
> > sie auch unlackiert.
> > Schuhgröße ist 38. Bin eher klein geraten.
> >
> > @Jakob : So leicht kann man Männer gewinnen ;-). Aus
> > Flippys schlüpfen
> > und mit den Zehen wackeln ? Dann müsste ich ja bald
> > wieder einen Freund
> > Haben ;-) . Ich bin alleine mit meiner Mutter
> > aufgewachsen. Zu Hause war
> > ich in Sommer nur barfuß. Wir hatten keine
> > Fußbodenheizung, daher im Winter
> > meist mit Socken. Meine Ma hatte es ähnlich gehalten.
> >
> > So, das sollte jetzt auch meine letzte Info hier gewesen
> > sein. Will nicht zuviel
> > öffentlich bekannt geben. Wenn ihr also Lust habt mir
> > nett zu schreiben, gerne
> > an meine eMail die ich mal da gelassen habe. Vielleicht
> > erfahre ich ja dann
> > auch mehr von euch.
> >
> >
>
> July, bleib doch einfach :)
> Wäre echt super ^^
> Nie wieder von Dir zu hören oder zu lesen wäre echt mega
> traurig :(
> Wir würden dich vermissen :/
> Und Schuhgröße 38 ist echt süß ^^

Hallöchen,
schade ;-(. Ich hatte es gut gemeint. Vielleicht liegt es daran das ich
Im Moment ein wenig einsam bin. Hatte gedacht, man hätte sich ein
wenig näher kennenlernen können. Aber gut, wenn ihr das alle nicht wollt
habe ich Pech gehabt. Die "süßen 38er" hätte ich auch mal gezeigt.
Komme mir gerade echt ein wenig Uninteressant vor :-(
 Re: @alle 25.10.2017 (06:04 Uhr) Jakob


> Hallöchen,
> schade ;-(. Ich hatte es gut gemeint. Vielleicht liegt es
> daran dass ich
> Im Moment ein wenig einsam bin. Hatte gedacht, man hätte
> sich ein
> wenig näher kennenlernen können. Aber gut, wenn ihr das
> alle nicht wollt
> habe ich Pech gehabt. Die "süßen 38er" hätte ich auch mal
> gezeigt.
> Komme mir gerade echt ein wenig Uninteressant vor :-(



Ähm July, darf ich mal wissen, was du eigentlich suchst? "Das kleine Abenteuer zwischendurch?" Oder wie muss ich das verstehen? Ich für meinen Teil hab daran jedenfalls kein Interesse :-/ Mir persönlich geht es nur ums Quatschen mit Leuten, die so denken und fühlen wie ich.
 Re: @alle 25.10.2017 (07:36 Uhr) July
>
>
> > Hallöchen,
> > schade ;-(. Ich hatte es gut gemeint. Vielleicht liegt es
> > daran dass ich
> > Im Moment ein wenig einsam bin. Hatte gedacht, man hätte
> > sich ein
> > wenig näher kennenlernen können. Aber gut, wenn ihr das
> > alle nicht wollt
> > habe ich Pech gehabt. Die "süßen 38er" hätte ich auch mal
> > gezeigt.
> > Komme mir gerade echt ein wenig Uninteressant vor :-(
>
>
>
> Ähm July, darf ich mal wissen, was du eigentlich suchst?
> "Das kleine Abenteuer zwischendurch?" Oder wie muss ich
> das verstehen? Ich für meinen Teil hab daran jedenfalls
> kein Interesse :-/ Mir persönlich geht es nur ums
> Quatschen mit Leuten, die so denken und fühlen wie ich.

Nein, ich suche bestimmt kein kleines Abenteuer. Schade das
du so von mir denkst. Ich hatte bisher nur drei feste Freunde
in meinem Leben und noch nie ein Abenteuer. Will ich nicht.

Hatte einfach gedacht, vielleicht ein wenig privater zu plaudern
und hatte auch vermutet, ihr hättet Interesse mal euer
"Gegenüber" zu sehen. Mit Füßen.

Habe es aber verstanden das das nicht so ist. Werde keinen
mehr belästigen, aber bitte unterstellt mir nicht ich wäre "so
Eine", die nur Abenteuer will. Ich bin das Gegenteil.

 Barfuß-Talk oder Barfuß-Treffen 25.10.2017 (09:00 Uhr) Jakob
> > Ähm July, darf ich mal wissen, was du eigentlich suchst?
> > "Das kleine Abenteuer zwischendurch?" Oder wie muss ich
> > das verstehen? Ich für meinen Teil hab daran jedenfalls
> > kein Interesse :-/ Mir persönlich geht es nur ums
> > Quatschen mit Leuten, die so denken und fühlen wie ich.
>
> Nein, ich suche bestimmt kein kleines Abenteuer. Schade
> dass
> du so von mir denkst. Ich hatte bisher nur drei feste
> Freunde
> in meinem Leben und noch nie ein Abenteuer. Will ich
> nicht.
>
> Hatte einfach gedacht, vielleicht ein wenig privater zu
> plaudern
> und hatte auch vermutet, ihr hättet Interesse mal euer
> "Gegenüber" zu sehen. Mit Füßen.
>
> Habe es aber verstanden dass das nicht so ist. Werde
> keinen
> mehr belästigen, aber bitte unterstellt mir nicht ich
> wäre "so
> Eine", die nur Abenteuer will. Ich bin das Gegenteil.



Hmmm, wer mehr oder weniger offen ein "näheres Kennenlernen" anbietet, noch dazu erwähnt, aktuell "ein wenig einsam" zu sein und überdies das - ich sag mal - zur Schau stellen und präsentieren würde, was hier Dreh- und Angelpunkt aller Postings ist, scheint mir mehr zu wollen, als nur belangloses unverbindliches Quasseln. Bei so etwas werd ich immer einigermaßen hellhörig, denn das ist genau das, was ich NICHT suche. Mir geht es nur um einen Gedankenaustausch zum Thema "barfuß" - am liebsten mit Personen, die das ebenso sehen wie ich. (Wenn die zufällig auch noch weiblich sind, wär's natürlich noch schöner, aber ich weiß, dass es so etwas eigentlich gar nicht gibt.) "Einladungen" solcher Art schrecken mich eher ab, als dass sie mich locken :-/
 Re: @alle 25.10.2017 (11:55 Uhr) ES-Bewerter
> >
> >
> > > Hallöchen,
> > > schade ;-(. Ich hatte es gut gemeint. Vielleicht liegt es
> > > daran dass ich
> > > Im Moment ein wenig einsam bin. Hatte gedacht, man hätte
> > > sich ein
> > > wenig näher kennenlernen können. Aber gut, wenn ihr das
> > > alle nicht wollt
> > > habe ich Pech gehabt. Die "süßen 38er" hätte ich auch mal
> > > gezeigt.
> > > Komme mir gerade echt ein wenig Uninteressant vor :-(
> >
> >
> >
> > Ähm July, darf ich mal wissen, was du eigentlich suchst?
> > "Das kleine Abenteuer zwischendurch?" Oder wie muss ich
> > das verstehen? Ich für meinen Teil hab daran jedenfalls
> > kein Interesse :-/ Mir persönlich geht es nur ums
> > Quatschen mit Leuten, die so denken und fühlen wie ich.
>
> Nein, ich suche bestimmt kein kleines Abenteuer. Schade
> das
> du so von mir denkst. Ich hatte bisher nur drei feste
> Freunde
> in meinem Leben und noch nie ein Abenteuer. Will ich
> nicht.
>
> Hatte einfach gedacht, vielleicht ein wenig privater zu
> plaudern
> und hatte auch vermutet, ihr hättet Interesse mal euer
> "Gegenüber" zu sehen. Mit Füßen.
>
> Habe es aber verstanden das das nicht so ist. Werde
> keinen
> mehr belästigen, aber bitte unterstellt mir nicht ich
> wäre "so
> Eine", die nur Abenteuer will. Ich bin das Gegenteil.
>

Mädel, zu bist wirklich schwer zu verstehen. Sehe es wie Jakob, dass deine Aussagen wie z.B. einsam sein passen nicht so ganz zu "kein Abenteuer".

Ich will aber nicht weter rum kritisieren, vielleicht geht es dir im Moment nicht ganz so gut ?

Für mich bleibst du ein nettes "barfüßiges Rehauge" und würde mich freuen, wenn du hier bleibst. Auf die Knie fallen werde ich dafür aber nicht.

Erzähl uns doch lieber wieder etwas. Wie sieht es heute z.B. aus. Bist du barfuß ? Oder zu kalt ?
 Re: @alle 25.10.2017 (13:04 Uhr) Jakob
...

> Erzähl uns doch lieber wieder etwas. Wie sieht es heute
> z.B. aus. Bist du barfuß? Oder zu kalt?



...oder bist du am Ende doch gar nicht so weiblich wie es scheint...?
Weiß nicht, was ich glauben soll. Suchst kein Abenteuer, würdest aber ein Treffen mit völlig unbekannten Typen nicht ablehnen, einfach nur, weil die gern wüssten, wie deine nackten Füße aussehen? Alles nur, weil du einsam bist? Welche Frau würde das machen? Ich komme gerade schwer ins Grübeln... :-/
 Re: @alle 25.10.2017 (16:26 Uhr) July
> ...
>
> > Erzähl uns doch lieber wieder etwas. Wie sieht es heute
> > z.B. aus. Bist du barfuß? Oder zu kalt?
>
>
>
> ...oder bist du am Ende doch gar nicht so weiblich wie es
> scheint...?
> Weiß nicht, was ich glauben soll. Suchst kein Abenteuer,
> würdest aber ein Treffen mit völlig unbekannten Typen
> nicht ablehnen, einfach nur, weil die gern wüssten, wie
> deine nackten Füße aussehen? Alles nur, weil du einsam
> bist? Welche Frau würde das machen? Ich komme gerade
> schwer ins Grübeln... :-/

Hallöchen und Ciao,
genau, ich bin ein Typ. Ich habe Probleme. Ich will fremde Männer an meine Füße lassen und und und.
Ihr habt mich völlig entlarvt.....

Macht es trotzdem alle gut.

 Re: @alle 25.10.2017 (16:29 Uhr) Unbekannt
July betatschen kann ich mich auch alleine!
 Re: @alle 25.10.2017 (16:31 Uhr) Unbekannt
Ok, July, wenn Du ein Mann bist und gibst Dich als Frau aus, schreibst dann auch noch So, ja dann hast Du recht, das du wirklich Probleme hast!!!!!!!!!!
Lass Dir mal helfen!
 Re: @alle 25.10.2017 (19:19 Uhr) Jakob
Ich glaube, es lohnt nicht, hier noch länger zu bleiben. Immer wieder dasselbe; irgendwelche Spinner verderben einem die Freude am Schreiben. Wozu also hier noch ein weiteres Wort verlieren? :-(
 Re: @alle 25.10.2017 (20:44 Uhr) ES-Bewerter
> Ich glaube, es lohnt nicht, hier noch länger zu bleiben.
> Immer wieder dasselbe; irgendwelche Spinner verderben
> einem die Freude am Schreiben. Wozu also hier noch ein
> weiteres Wort verlieren? :-(

Ich weiß auch nicht mehr was ich hier noch glauben soll. Nur eines ist klar : wir sind keine Fakes ;-)

P.S. : ich habe der "July" vor drei Stunden eine Mail geschrieben. Bisher keine Antwort. Überrascht mich leider auch nicht mehr.

 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 08.12.2017 (12:40 Uhr) Jakob
>
>
>
> Bei Aufnahmen für Teppiche sind auch viele Frauen (oder
> manchmal auch Männer) barfuß, hab ich festgestellt.
> Hoffentlich genießen sie es, bei den Aufnahmen mit
> nackten Füßen über weichen flauschigen Untergrund laufen
> zu dürfen. Ich genieße es auf alle Fälle :-D



Ja, ich genieße das auch. Einfach nur schön, den weichen Teppich an den nackten Fußsohlen zu spüren.
Gerade wieder einen Teppich-Werbe-Prospekt in der Hand gehabt und natürlich wieder Frauen barfuß gesehen. Wie gern hätte ich ihnen bei den Aufnahmen Gesellschaft geleistet...
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 11.01.2018 (17:26 Uhr) Fabian
Habe gerade im Drogerie-Markt die erste Frau 2018 in Flip-Flops gesehen. Einfach schön!
 Re: Nackte Füße als Eyecatcher 19.01.2018 (11:42 Uhr) Jakob
> Habe gerade im Drogerie-Markt die erste Frau 2018 in
> Flip-Flops gesehen. Einfach schön!




Wow! Barfuß in Flip-Flops? Nackte Füße bei den Temperaturen? Irre! Konntest du alles ausgiebig betrachten? Der Anblick hat sich hoffentlich gelohnt. Wie alt schätzt du sie denn?
Barfuß Grüße :-)

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Am liebsten barfuss". Die Überschrift des Forums ist "BARFUSS".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Am liebsten barfuss | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.