plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

85 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 BARFUSS
  Suche:

 Wie empfindet ihr? 06.07.2016 (16:37 Uhr) berni
Hallo zusammen,
ich hab mal eine Frage. Ich selbst hab den verrückten Tik in die Wiege gelegt bekommen,  dass ich gerne draussen auf Socken rumlaufe und es bei Mädels auch super finde. Soweit mein Tik, wo ich nichts für kann, den ich aber auch nicht so mega schlimm finde.
Das ist bei euch anders, wenn ihr auf Socken lauft, werdet ihr euch noch nicht einmal etwas dabei denken und genau das ist mein Ansatzpunkt.
Wenn ich barfuss laufe, ist das für mich überhaupt nichts besonderes, das machen 100 Millionen am Strand, bei heißem Wetter, in der Stadt im Schwimmbad, einfach überall, das ist doch völlig normal. Was ist für euch das Besondere dabei? Was empfindet ihr?

Liebe Grüße
Berni
 Re: Wie empfindet ihr? 07.07.2016 (12:51 Uhr) Saugdrache
Tja, ich liebe auch das Barfußlaufen, habe auch schon einige irritierte Blicke bemerkt und mich daran weiter nicht gestört.

Klar, am Strand laufen die allermeisten barfuß, wie auch im Schwimmbad. Aber da, denke ich, ist man als Gleicher unter Gleichen - wahrscheinlich empfinde ich deswegen, und vielleicht auch Du, dort barfuß zu laufen auch als nichts Besonderes.

Damit ich das doch noch kann, habe ich mir Barfußschuhe besorgt. Es gibt einige Marken, aber besonders die von Leguano gefallen mir am besten.
Sie sehen echt aus wie Socken, haben aber eine genoppte Sohle, sind wasserfest und waschbar. Sogar über Scherben kann ich damit laufen.
Ohne jetzt zu schwärmen: Damit würde ich sogar im Anzug rumlaufen. Schwarz paßt zu fast allem.

So kann ich damit zum einen überall rein und zum anderen neben barfuß auch wie auf Socken laufen.
Leider sind sie nichts für längeres Stehen; das durfte ich während eines Konzerts schon feststellen.
Gewöhnung macht hier aber sicherlich einiges wieder gut.

Um auf das Besondere am Barfußlaufen zu kommen:
Mich fasziniert einfach das Gefühl, wechselnde Untergründe spüren zu können. Manchmal fühlt es sich wie eine Massage an, weil beim Laufen eben immer wieder andere Stellen auf der Fußsohle beansprucht werden.
Klar, schmerzhaft war es auch schon, aber ich weiß: nicht der Untergrund ist das Problem, sondern mein Gewicht.
Daß ich mir noch nichts in die Sohlen getreten habe, liegt einfach daran, daß ich mehr Glück als Vertsand habe.
Zwar nicht nackt, aber schutzlos habe ich mich barfuß auch schon gefühlt. Manchmal kommt es noch auf, meistens aber nicht.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Am liebsten barfuss". Die Überschrift des Forums ist "BARFUSS".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Am liebsten barfuss | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.