<script async src="https://pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js?client=ca-pub-1245772392699385" crossorigin="anonymous">
plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

128 User im System
Rekord: 483
(01.04.2024, 01:34 Uhr)

 
BlutdruckDaten
Die bewährte Blutdruck-App
 
 Das Grüne Brett 2
 
In jedem Frühjahr finden in HAMBURG diverse Pflanzenflohmärkte statt.

Ich teile mal einige mir für dieses Jahr bekannt gewordene Termine mit, und hoffe auf rege Beteiligung.

Pflanzenmärkte in Hamburg und Umzu
(Neue Liste mit zwei zusätzlichen Terminen)

'Gartenbau zum Anfassen'
7. April 2001 ab 1400 Uhr  und 8. April 2001 ab 1000 Uhr
Landscheideweg 277, 21037 Hamburg, BIG Bildungs- + Infozentrum Gartenbau
Verkauf: Stauden, Einjährige, Ziergehölze, Gartengeräte, Gartenbedarfsartikel, Obst, Gemüse.
Programm: Präsentationen, Beratung, Führungen, Speisen der Region


Pflanzenflohmarkt 'Stölpchensee',
08. April 2001, ab 1300 Uhr,
Straße: Swartenhorst, Parkplatz der Kleingartenanlage
Kleiner Pflanzenflohmarkt. Regionale Gartenbesitzer bieten die überzähligen Pflanzen aus ihren Gärten an. Kein Eintritt, keine Standgebühr.


Pflanzenbörse Kiekeberg
21. April und 22. April 2001 ab 1000 Uhr
Auf dem Gelände des Freilichtmuseums
Straße: 'Am Kiekeberg' 21224 Rosengarten Ehestorf
Überregionale Pflanzen﷓Raritätenbörse: Professionelle Spezialgärtnereien und private Züchter/Liebhaber verkaufen Freilandstauden, Alpine, Gehölze. Preise angemessen bis 'viel zu teuer', Museumseintritt; Standgebühr und frühzeitige Anmeldung


Pflanzenflohmarkt Bargteheide,
21. April 2001 ab 1300 Uhr,
Hamburger Straße, Parkplatz beim 'Utspann'
Mittelgroßer Pflanzenflohmarkt. Regionale Gartenbesitzer bieten die überzähligen Pflanzen und Gehölze aus ihren Gärten an. Kein Eintritt, keine Standgebühr.


Pflanzenflohmarkt Ahrensburg
29. April 2001 ab 1400 Uhr,
Marktplatz 'Große Straße'
Sehr großer Pflanzenflohmarkt. Regionale Gartenbesitzer bieten die überzähligen Pflanzen und Gehölze aus ihren Gärten an. Kein Eintritt, keine Standgebühr.


Pflanzenflohmarkt BUND Reinbek
06. Mai 2001 ab 1400 Uhr,
Schloßstraße Ecke Ladestraße, vor dem Schloss
Mittelgroßer Pflanzenflohmarkt. Regionale Gartenbesitzer bieten die überzähligen Pflanzen aus ihren Gärten an. Kein Eintritt, keine Standgebühr.


Pflanzenflohmarkt des Umweltzentrums Karlshöhe
19. Mai 2001 ab 14.00 Uhr
Straße: Karlshöhe 60 d, 22175 HH Bramfeld
Hobby-Pflanzenmarkt, Gartenbesitzer usw. bieten überzählige Pflanzen und Gehölze aus ihren Gärten an. Auch Gemüse-, Tomaten- und Kräuterpflanzen. Kein Eintritt, keine Standgebühr aber möglichst Standanmeldung.


Pflanzenbörse Neuer Botanischer Garten
26. Mai 2001 ab 0900 Uhr
Straße: 'Hesten', Betriebshof des BotG
Pflanzenbörse mit Pflanzen der Gärtnerei des Botanischen Gartens. Freilandpflanzen und Zimmerpflanzen. Bestimmung, Ratgabe. Vereine aus den Bereichen Natur und Garten haben Infostände. Abgabe gegen angemessene Spende oder Tausch, kein Eintritt.


Ohne Gewähr. Es finden vermutlich mindestens noch zwei weitere Pflanzenmärte in diesem Frühjahr(!) statt. (Spechtort, Wellingsbüttel). Datum ist mir aber noch nicht bekannt. Wer nennt weitere?
Antwort auf Beitrag:
Ihr Name:
Ihre eMail:
eMail als Link anzeigen
Bei Antwort Benachrichtigung senden
Typ: Neuer Beitrag Frage Tipp Problem
Betreff:
Beitrag:
Datenschutzhinweis: Mit dem Speichern des Beitrags willigen Sie in die Verarbeitung aller angegebenen Daten ein. Also eben dem Speichern und Anzeigen des Beitrags und Ihres Namens und Email-Adresse, wenn angegeben. Sie können die Einwilligung jederzeit Widerrufen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Impressum.
         
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.