plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

51 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Kochen mit Freude
 
Was wär am Ende, lieber Gott die ganze Seefahrt wert,
ständ da nicht zuweilen so ein Pott mit Labskaus auf dem Herd
Und fragt man einen Seemann mal, ob Labskaus oder Kuss,
ruft er "hier gibt es keine Wahl, ich bin für beides - Schluss!"
Erst kippt er einen scharfen Schnaps, noch besser kippt er zwei;
dann folgt mit einem einz'gen Haps das ganze Spiegelei.
Und wenn e von den Lippen leckt, das ist ihm völlig Wurscht,
Hauptsache, dass es richtig schmeckt,
und dann zum Schluss der Durscht...!
Und während er das Kinn abwischt, sind alle Sorgen fern:
zufrieden denkt er, wenn es zischt, jetzt leb ich wieder gern!
Was sagt der Arzt? "der Bauch muss weg das Herz ist überlastet!"
Das schert uns einen Dreck, ab morgen wird gefastet.
Dem Laien ist der Labskaus fremd, weshalb er ihm misstraut,
sein Aussehen ist es, was ihn hemmt!
Es scheint ihm vorgekaut, er ahnt nicht, was sich drin verbirgt,
und wittert allerlei...!
Heimtückisch schielt, indes er würgt, das fette Spiegelei.
Das ganze schmückt ein dicker Kranz von Rotebeetsalat.
Was ist denn das?...ein Heringsschwanz!
Verdächtig!...in der Tat!
doch lässt er, aquavitgestärkt, dem Schicksal seinen Lauf,
und zwischendurch, wenns keiner merkt, stösst er mal kräftig auf.
Die Schüssel wandert hin und her, und munter wird gezecht,
und hat man keine Zähne mehr, dann schätzt man es erst recht!
Es schmeckt sogar bei Stärke Zehn, auf wildbewegter See,
und fänge es an, sich umzudrehn, geht man mal schnell nach Lee.
Und wenn man es dann wiedersieht, genauso, wie es war,
dann denkt man bloss: ach lass man - schiet...
es schmeckt doch wunderbar!
Antwort auf Beitrag:
Ihr Name:
Ihre eMail:
eMail als Link anzeigen
Bei Antwort Benachrichtigung senden
Typ: Frage Antwort Rezept Ergänzung Beitrag Danke
Betreff:
Beitrag:
Datenschutzhinweis: Mit dem Speichern des Beitrags willigen Sie in die Verarbeitung aller angegebenen Daten ein. Also eben dem Speichern und Anzeigen des Beitrags und Ihres Namens und Email-Adresse, wenn angegeben. Sie können die Einwilligung jederzeit Widerrufen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Impressum.
         
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.