plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

44 User im System
Rekord: 325
(26.09.2021, 04:09 Uhr)

 
 
 Kochen mit Freude
 
Rote Bete mit Quark
4 große Rote Bete, 750 ml Gemüsebrühe, 150 g saure Sahne, Kräutersalz, frischer Pfeffer, 1/2 TL Hefewürze, 150 g Erbsen, 150 g Zuckermais, 2 grüne Paprikaschoten, 1 EL Sonnenblumenöl, 1 Bund Petersilie, 500 g Magerquark

Rote Bete dünn abschälen und mit einem Kugelausstecher aushöhlen. 700 ml Gemüsebrühe aufkochen, Knollen ca. 45 Min., ausgehöhltes Fruchtfleisch 20 Min. dünsten. Abtropfen (Brühe auffangen), dann mit der sauren Sahne und 50 ml Gemüsebrühe pürieren. Mit Kräutersalz, Pfeffer und Hefewürze pikant abschmecken. Paprika würfeln und zusammen mit den Erbsen ca. 3 Min. in Öl dünsten. Mais zugeben und weitere 3 Min. dünsten. Quark mit einem Schneebesen aufschlagen, Gemüse und gehackte Petersilie unterrühren, salzen und pfeffern. Die Quarkmasse in die gegarten Roten Bete füllen und in eine ausgefettete Auflaufform setzen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C etwa 10 Minuten backen. Rote-Bete-Sauce wärmen, gefüllte Rote Bete darauf servieren.

Antwort auf Beitrag:
Ihr Name:
Ihre eMail:
eMail als Link anzeigen
Bei Antwort Benachrichtigung senden
Typ: Frage Antwort Rezept Ergänzung Beitrag Danke
Betreff:
Beitrag:
Datenschutzhinweis: Mit dem Speichern des Beitrags willigen Sie in die Verarbeitung aller angegebenen Daten ein. Also eben dem Speichern und Anzeigen des Beitrags und Ihres Namens und Email-Adresse, wenn angegeben. Sie können die Einwilligung jederzeit Widerrufen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Impressum.
         
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.