plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

393 User im System
Rekord: 1819
(22.01.2020, 18:44 Uhr)

 
 
 Neurodermitis-Forum
 
hi..

ich weiß nicht wirklich, warum ich hier schreibe..aber ich weiß nicht mehr, was ich machen soll..
ich hab neurodermitis seit meiner geburt und hin und wieder auch mal schübe, aber der derzeitige dauert mit unterbrechungen von maximal 3-4 tagen bereits 8 monate an.
normalerweise habe ich mich bei schüben zurückgezogen, damit ich die blicke der menschen auf mich nicht ertragen muss.. aber jetzt weiß ich nicht mehr, was ich machen soll.. ich kann mich doch nicht ewig verstecken? aber was, wen sich die leute ekeln? ich möchte sowas keinen zumuten..

habe letztens etirel bekommen mitpimecrolimus bekommen, nachdem eine andere ärztin meine haut cortisonabhängig gemacht hat. das kam mir für drei wochen wie ein wundermittel vor, die haut heilte ab und ich blühte wieder auf.. dann gings wieder los. hat jemand erfahrungen mit tacrolimus? ..das wäre meine letzte hoffnung.
evtl. noch ein heilpraktiker. weiß jemand, ob den die kasse übernimmt?

ich danke euch für antworten..
liebe grüße
sonni.
Antwort auf Beitrag:
Ihr Name:
Ihre eMail:
eMail als Link anzeigen
Bei Antwort Benachrichtigung senden
Typ: Frage Tipp Kontakt / Hinweis Neuigkeiten Surf-Tipp Dankeschön
Betreff:
Beitrag:
Datenschutzhinweis: Mit dem Speichern des Beitrags willigen Sie in die Verarbeitung aller angegebenen Daten ein. Also eben dem Speichern und Anzeigen des Beitrags und Ihres Namens und Email-Adresse, wenn angegeben. Sie können die Einwilligung jederzeit Widerrufen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Impressum.
         
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.