plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

47 User im System
Rekord: 319
(05.06.2019, 00:22 Uhr)

 
 
 Infos, Fragen, Angebote & Tipps rund um Rußlandreisen, Land & Leute
 
Wir wollen im September 5 Tage nach St Petersburg. Einen Tag würden wir gerne ein bisschen ins Landesinnere fahren und an einem anderen Tag würden wir gerne Peterhof, Kronstadt, Oranienbaum und Puschkin/Katharinenpalast ansehen.
Ich frage mich jetzt, ob es da Sinn macht, für diese zwei Tage einen Mietwagen von Hertz zu nehmen.
Für die Fahrt in´s Landesinnere braucht man ja wohl auf jeden Fall ein Auto, aber schafft man die anderen Sehenswürdigkeiten vielleicht auch an einem Tag an einem Stück mit öffentlichen Verkehrsmitteln, bzw. würde man das mit dem Auto überhaupt schaffen? Von innen ansehen würden wir uns wohhl nur den Katharinenpalast, wenn man alles andere noch dazu nimmt, wird man es wohl nicht schaffen, alles auch von innen zu besichtigen.
Wir sprechen kein Russisch und ich stelle mir es schwierig vor, das alles öffentlich an einem Tag zu erreichen, wenn man sich nicht verständigen kann und auch nichts lesen kann.
Wäre das denn mit einem Mietwagen machbar oder ist es zu gefährlich, das Auto irgendwo zu parken?
Es gibt ja dann auch immer die Möglichkeit, einen Führer mitzunehmen oder gar einen Führer mit Auto.
Aber alles an Führern oder Führer mit Auto, was man von Deutschland aus buchen kann, ist unheimlich teuer.
Kann mit jemand Tipps geben oder mir sagen, ob das mit dem Mietwagen sinnvoll oder überhaupt anzuraten ist?
Oder soll man lieber doch einen teuren Führer mir Auto buchen?

Ich bin für jeden Tipp dankbar.

Viele Grüße
Janet
Antwort auf Beitrag:
Ihr Name:
Ihre eMail:
eMail als Link anzeigen
Bei Antwort Benachrichtigung senden
Typ: Reisen allgemein Land & Leute Mitfahren und mitnehmen Kontakte & Sonstiges
Betreff:
Beitrag:
Datenschutzhinweis: Mit dem Speichern des Beitrags willigen Sie in die Verarbeitung aller angegebenen Daten ein. Also eben dem Speichern und Anzeigen des Beitrags und Ihres Namens und Email-Adresse, wenn angegeben. Sie können die Einwilligung jederzeit Widerrufen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Impressum.
         
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.