plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

26 User im System
Rekord: 325
(26.09.2021, 04:09 Uhr)

 
 
 Satureja's Forum für ätherische Öle und Räucherwerk
 
Hi,

auch ich habe eine Shampoofrage. Diese Woche werden wir an der Uni Shampoo herstellen und ich hoffe doch ich kann mir die Anwendung aussuchen. Würde natürlich gerne ein Shampoo für meine Haare herstellen, das heist für lange rotblonde Haare mit Spliss. An den Ansätzen sind sie nicht trocken; dafür in den Spitzen um so mehr. Die eigentliche Formulierung werden wir vorgegeben bekommen, aber wir dürfen uns die Wirkstoffe aussuchen.

Was ist denn so für ein Shampoo für strapaziertes Haar geeignet?

Kann ich Klettenwurzelöl in die Rezeptur einarbeiten?
Oder Makademianussöl?
Seidenprotein?
Welche Pflanzenextrakte?
Ist Brennesel geeignet? (die haben wir allerdings in die Creme für fette Haut eingearbeitet- ist sie also auch eher für fettiges Haar?)
Welche Pflanzenextrakte färben die Haare und soltten bei rotblondem Haar vermieden werden?
Welche ätherischen öle sind geeignet?

Wir haben an der Uni eine ganz gute Auswahl an alkohol. Extrakten und einige wenige ätherische öle. Bei den ätherischen ölen, kann ich ja aber auch mit meinen ergänzen.

Bin schon gespannt, was ihr so für Ideen habt...

Liebe Grüsse

Caro
Antwort auf Beitrag:
Ihr Name:
Ihre eMail:
eMail als Link anzeigen
Bei Antwort Benachrichtigung senden
Typ: Anmerkung zu Beiträgen Kritik Meinung/Beitrag Frage Antwort Tipp Mischungen
Betreff:
Beitrag: HTML   
Datenschutzhinweis: Mit dem Speichern des Beitrags willigen Sie in die Verarbeitung aller angegebenen Daten ein. Also eben dem Speichern und Anzeigen des Beitrags und Ihres Namens und Email-Adresse, wenn angegeben. Sie können die Einwilligung jederzeit Widerrufen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Impressum.
         

HTML:
Zeilenumbrüche:
Falls im Text kein Zeilenumbruch vorkommt, werden automatisch alle CR+LF gegen <br> ersetzt. Ausser der Text beginnt mit {nobr}.
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.