plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

37 User im System
Rekord: 325
(26.09.2021, 04:09 Uhr)

 
 
 Spermaspende - künstliche Befruchtung
 
Hallo,
ich bin 39 J. attraktiv, Akademikerin, wurde vor 2 Jahren von meinem Mann verlassen und habe großen Kinderwunsch. Leider habe ich noch keinen neuen passenden Partner in der Zwischenzeit gefunden, aber soll ich deswegen auf das Kinderglück verzichten? Bei meinem Mann hat es nicht geklappt. Wer hilft mir weiter ? Die biologische Uhr tickt.
Gesundheitszeugnisse werden natürlich verlangt. Es bestehen wirklich keine finanziellen Interessen, viel wichtiger ist das Resultat und Gesundheit!!
Antwort auf Beitrag:
Ihr Name:
Ihre eMail:
eMail als Link anzeigen
Bei Antwort Benachrichtigung senden
Typ: Spender gesucht Spender bietet an Frage Wichtige Info Info Antwort
Betreff:
Beitrag:
Datenschutzhinweis: Mit dem Speichern des Beitrags willigen Sie in die Verarbeitung aller angegebenen Daten ein. Also eben dem Speichern und Anzeigen des Beitrags und Ihres Namens und Email-Adresse, wenn angegeben. Sie können die Einwilligung jederzeit Widerrufen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Impressum.
         
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.