plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

35 User im System
Rekord: 86
(20.06.2021, 12:51 Uhr)

 
 
 Spermaspende - künstliche Befruchtung
 
Hallo, ich, ein Enddreißiger aus dem Süden Hamburgs, Akademiker, möchte gerne auf diesem Wege noch 2-? mal Vater werden. Wie ich zum Samenspenden kam? Kennt Ihr das schmerzliche Gefühl, als Kinderlose(r) spielende Kinder im Park zu sehen? Und eigene Kinder von meiner Frau sind aus Gründen, die ich nicht hier im Forum schreiben will, völlig ausgeschlossen. Nun, meine ersten 'Erfolge' als Samenspender haben dieses Gefühl gemindert und den Neid durch das bessere Gefühl 'die könnten auch von mir sein' ersetzt. Also für mich gerne mehr davon, und wenn ich Euch damit helfen kann, um so besser! Klar, daß ich bei dieser Motivation gerne auch später für ein Geschwisterchen bereit stehe, wenn gewünscht. Da ich mich in die Erziehung weder einmischen kann noch will, ist klar, daß ich dann umgekehrt auch nicht zu Unterhalt herangezogen werden will. Und das geht nur anonym, so daß ich nur über E-Mail erreichbar bin. Gesundheitsnachweis ist selbstverständlich. Ich freue mich auf Eure Mail
Antwort auf Beitrag:
Ihr Name:
Ihre eMail:
eMail als Link anzeigen
Bei Antwort Benachrichtigung senden
Typ: Spender gesucht Spender bietet an Frage Wichtige Info Info Antwort
Betreff:
Beitrag:
Datenschutzhinweis: Mit dem Speichern des Beitrags willigen Sie in die Verarbeitung aller angegebenen Daten ein. Also eben dem Speichern und Anzeigen des Beitrags und Ihres Namens und Email-Adresse, wenn angegeben. Sie können die Einwilligung jederzeit Widerrufen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Impressum.
         
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.