plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

80 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Spermaspende - künstliche Befruchtung
 
Hmm,
regt schon zum Nachdenken an was Du da so scheibst,
jedoch gibt es einige Punkte die Beachtung finden sollten (evtl. doppel. bitte nicht böse sein):
* leider ist es nicht allen Paaren vergönnt, auf den in den Köpfen der meisten Menschen als "natürlichen Weg " beschriebenen Weg Kinder zeugen zu können. Klingt zwar sehr abwegig, jedoch muss man für bestimmte Massnahmen im unserem Land verheiratet sein.
* anscheinend scheinen manche Männer dieses Forum als eine Art Ableger einer Insel der griesch. Mythologie zu halten und von daher glauben dieses sei ein billiger Ersatz für bestimmte Dienstleistungen - aber Leute Ihr spielt auch mit den Hoffnungen von Paaren die einen unkonventionellen Weg gewählt haben.
* wie soll denn eine Anonymität bei z.B. einen AIDS- Hepatitis- usw.- Nachweis gewahrt werden (sonst könnt ja jeder Schmuddler mit : ich will nur direkte Spende ... naja Ihr wisst schon) ? (Ich hoffe die Damen sind sich dessen bewusst) - auch sagen viel ich bin bla und bla, aber der Nachweis ???
* genrell das Problem bei unserem Volksvertretern liegt : Warum sind denn sonst KINDER armutsgrund Nummer eins (laut div. Statistiken) ?
* wie soll denn ein potenzieller Spender prüfen können ob das mit den gesicherten Verh. so wahr ist ?
Nja, sind nur ein paar Gedanken von mir
Gruß Mat.
Antwort auf Beitrag:
Ihr Name:
Ihre eMail:
eMail als Link anzeigen
Bei Antwort Benachrichtigung senden
Typ: Spender gesucht Spender bietet an Frage Wichtige Info Info Antwort
Betreff:
Beitrag:
Datenschutzhinweis: Mit dem Speichern des Beitrags willigen Sie in die Verarbeitung aller angegebenen Daten ein. Also eben dem Speichern und Anzeigen des Beitrags und Ihres Namens und Email-Adresse, wenn angegeben. Sie können die Einwilligung jederzeit Widerrufen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Impressum.
         
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.