plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

20 User im System
Rekord: 325
(26.09.2021, 04:09 Uhr)

 
 
 Fremde Schuhe heimlich anprobieren
 
Letztes Jahr im Spätsommer war ich in einem anderen Stadtteil unterwegs um was abzuholen, was ich in ebay ersteigert hatte. Ich musste im 4. (oder 5.?) Stock hoch. Als ich das Teil (es war ne fritzbox, tut aber nix zur Sache) abgeholt hatte und ich wieder auf der Treppe nach unten ging, habe ich ein paar highheels entdeckt, die mir beim nach oben steigen nicht aufgefallen waren. Die Dinger sahen aus als ob Sie mir passen könnten. (Ich habe Größe 41). Ich also raus aus meinen Zehentrennern, und mit einem Fuss mal probiert... PASST! Ein bischen eng, aber geht! Na wenn schon denn schon, den anderen auch mal anprobiert! Als ich grad den zweiten Schuh anhab geht die Tür auf... ich war wie elektrisiert. Vertuschen ging nicht, zu spät! Da steh ich also mit fremden Highheels an den Füßen, als Mann, und vor mir steht eine ziemlich große, aber sehr attraktive scharzhaarige Schönheit (ca 30?) und schaut an mir runter.... Sie hat die Situation wohl sofort verstanden. Sie zieht ohne weiteres meine Zehentrenner an, und sagt: "Hey, ich wollte nur schnell unten am Kiosk Zigaretten holen. Kommste mit?" Ich konnte nix sagen, nur nicken... Und dann bin ich mit ihr zum Kiosk, mit den Highheels an den Füßen, am hellen Nachmittag. Wir haben dann draussen noch eine miteinander geraucht und über nix besonderes gequatscht. Dann haben wir die Schuhe wieder getauscht und jeder ging seines Weges.
Antwort auf Beitrag:
Ihr Name:
Ihre eMail:
eMail als Link anzeigen
Bei Antwort Benachrichtigung senden
Typ: -
Betreff:
Beitrag:
Datenschutzhinweis: Mit dem Speichern des Beitrags willigen Sie in die Verarbeitung aller angegebenen Daten ein. Also eben dem Speichern und Anzeigen des Beitrags und Ihres Namens und Email-Adresse, wenn angegeben. Sie können die Einwilligung jederzeit Widerrufen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Impressum.
         
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.