plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

22 User im System
Rekord: 464
(08.04.2021, 06:23 Uhr)

 
 
 Fremde Schuhe heimlich anprobieren
 
Hallo Ihr alle,

Seit 1 1/2 Jahren kontrolliere ich regelmäßig eine Sozialstation. Dort arbeiten zum überwiegenden Teil junge und ausgesprochen hübsche Damen. Logisch gibt es da auch einen Umkleideraum und die meisten haben die Angewohnheit, ihre Schuhe auf oder vor den Spind abzustellen. Turnusmäßig schaue ich mal nach, ob da was zum Probieren steht. Zu finden ist zwar etwas, aber alles zu klein 37-40 zum Probieren. Eine superattraktive langhaarige Blondine hat einen Hang zu extravagantem Schuhwerk. So ist es zumindest ein Genuß, ab und zu die Schuhe zu sehen, fühlen, riechen. Im Winter waren das ein paar superdünne und spitze Strech-/PU- Stiefel und danach Hochfrontpumps. Vergangene Woche stand da ein Paar super getragene Slingpumps. Völlig abgenutzt, Sohle dünn und an der Spitze gebrochen, Absatzfleck aus Metall völlig rund, eigentlich läuft sie nur noch auf dem Nagel, Absatzleder defekt, Innensohle gut abgenutzt und ein betörender, leichter, süss-säuerlicher Geruch. Wow!
Da musste ich sofort an die Beiträge einiger Liebhaber verschlissener Schuhe denken (für mich bleibt eigentlich der Schuh im Vordergrund) und habe meine Kamera gezückt. Wenn also jemand von Euch die Aufnahmen gern möchte, dann mailt mir einfach und ich tue Euch gern den Gefallen.

Beste Grüße
JamesR
Antwort auf Beitrag:
Ihr Name:
Ihre eMail:
eMail als Link anzeigen
Bei Antwort Benachrichtigung senden
Typ: -
Betreff:
Beitrag:
Datenschutzhinweis: Mit dem Speichern des Beitrags willigen Sie in die Verarbeitung aller angegebenen Daten ein. Also eben dem Speichern und Anzeigen des Beitrags und Ihres Namens und Email-Adresse, wenn angegeben. Sie können die Einwilligung jederzeit Widerrufen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Impressum.
         
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.