plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

331 User im System
Rekord: 1963
(24.01.2020, 07:25 Uhr)

 
 
 Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!
 
> Ich bin eigentlich kein Schuhlos-Fan, aber habe vor einem
> halben Jahr erfahren, wie erregend es sein kann, die
> Schuhe ausgezogen zu bekommen.
> Ein Studienkollege, den ich sehr sexy fand, hatte mich
> ins Kino eingeladen. Wir verabredeten, dass ich ihn
> abends abholen würde, da er in der Nähe des Kinos wohnte.
> Da ich diesen Typ einfach gerne mochte, zog ich mit einer
> Freundin vorher noch extra in die Stadt und kaufte
> KLamotten, darunter furchtbar teure schwarze Schnürschuhe
> im Oxford-Stil von Melvin und Hamillton.
> Am nächsten Tag gegen Abend war ich furchtbar aufgeregt
> wegen des Dates und konnte mich nicht entscheiden, was
> ich anziehen sollte. Schließlich wählte ich eine schwarze
> Hose, die zu den neuen Schuhen prima passte, eine Bluse
> und eine braune Feinstrumpfhose.
> So gestilt machte ich mich zur WG meines Studienkollegen
> auf. Bis zum Filmbeginn hatte es noch zwanzig Minuten und
> er bat mich noch kurz in die Wohnung herein. Widerwillig
> stimmte ich zu, da ich keinesfalls zu spät in den Film
> kommen wollte. Ich setzte meine Tasche ab und zog meinen
> Mantel aus, den er mir abnahm und aufhängte, während ich
> einen seiner Wohngenossen begrüsste. Danach wandte er
> sich zu mir und musterte mich lächelnd, so dass ich schon
> dachte einen Fleck auf der weißen Bluse oder sonst wo zu
> haben. Ich stand ganz verlegen da, als er meine hübschen
> neuen Schuhe musterte und mich fragte, ob er mir aus
> meinen Schuhe helfen dürfte. Damit hatte ich eigentlich
> nicht gerechnet, da sie ganz sauber waren. Aber natürlich
> sagte ich ja und er bückte sich runter und ich schob ihm
> meinen rechten Fuß hin.
> ER schob meine Hose etwas hoch und streichelte mir mit
> einem Finger den Knöchel, was mich unheimlich erregte.
> Dann fragte er, ob ich eine Strumpfhose tragen würde und
> als ich das bejahte, meinte er, dass er Frauen in
> Strumpfhosen unheimlich feminin finden würde und dass ich
> sehr hübsche Schuhe tragen würde. Dabei öffnete er die
> Schleife meines Schuhs, lockerte das Schnürband und
> streifte mit den Schuh ab, was mich alles irre erregte.
> Ich hatte das Ausziehen meiner Schuhe so noch nie vorher
> erlebt. Nachdem er mir den zweiten Schuh auch ausgezogen
> und an die Garderobe gestellt hatte, streichelte er mir
> über die Füße und meinte, dass sie wunderschön seien. Das
> war ein wunderbarer Höhepunkt, den ich nie vergessen
> werde. Der Kinofilm wenig später war zwar schlecht, aber
> der Abend wunderschön.
> Hat jemand von euch auch schon ähnlich Erregendes erlebt
> oder bin ich da die Ausnahme?

Hallo! Wie sieht's denn nun aus mit Deiner Yahoo-Group, konnte keine weiteren Beiträge finden. Habt Ihr nun eine gegründet? Thorsten :-)
Antwort auf Beitrag:
Ihr Name:
Ihre eMail:
eMail als Link anzeigen
Bei Antwort Benachrichtigung senden
Typ: -
Betreff:
Beitrag:
Datenschutzhinweis: Mit dem Speichern des Beitrags willigen Sie in die Verarbeitung aller angegebenen Daten ein. Also eben dem Speichern und Anzeigen des Beitrags und Ihres Namens und Email-Adresse, wenn angegeben. Sie können die Einwilligung jederzeit Widerrufen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Impressum.
         
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.