plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

346 User im System
Rekord: 1963
(24.01.2020, 07:25 Uhr)

 
 
 Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!
 
Hi Bianca,

zum einen hab ich pauschal in fast jeder Tasche oder in der Jacke immer ein paar Ersatzsocken für "alle Fälle". Wenn ich also die Schuhe aushabe und den Abend auf Socken verbringe, ist das erstens sicherer, falls mal ein Glas kaputtgegangen ist und nicht alle kleinen Scherben gefunden wurden, als barfuß rumzulaufen. ( würde mir auch sowieso keinen Spaß machen, dann würde ich die Schuhe direkt anlassen) Wenn die Socken nur ein bischen schmutzig werden, zieh ich die Schuhe auch so wieder an. Wenn die Socken allerdings so richtig versaut sind, zieh ich sie enweder aus und steig so in die Schuhe oder zieh mir auf der Toilette schnell die anderen Socken an und steig dann in die Schuhe. Vor ein paar Jahren auf einer Karnevalsfeier in einer Vielzweckhalle wäre dies so gewesen. Da war der Boden übelst versaut und teilweise nass und klebrig, meine weißen Kniestrümpfe (ich war als Schulmädchen (incl. langen Zöpfen) verkleidet) waren sogar obendrauf total dreckig, weil die Jungs mir immer wieder aus Spass gezielt einen kleinen Schluck Bier, Cola, Limo oder sonstwas über die Strümpfe schütteten und da ich nur lachte und den Spass mitmachte, kam das immer wieder am Abend vor, quasi so ein "running Gag", Diesmal hatte ich die geliehenen Schuhe sogar früh am Anfang gezwungenermaßen ausziehen müssen, weil an einem Schuh vorne das Lederriemchen schon nach kurzen Zeit ausgerissen ist. Da hast du recht, da hätte ich die weißen Riemchenschuhe allerdings auch nicht mehr so angezogen, ( wenn sie noch ganz gewesen wären).  Aber da bin ich die zwei Kilometer sowieso einfach auf Socken nach Hause gegangen.

lg Sina
Antwort auf Beitrag:
Ihr Name:
Ihre eMail:
eMail als Link anzeigen
Bei Antwort Benachrichtigung senden
Typ: -
Betreff:
Beitrag:
Datenschutzhinweis: Mit dem Speichern des Beitrags willigen Sie in die Verarbeitung aller angegebenen Daten ein. Also eben dem Speichern und Anzeigen des Beitrags und Ihres Namens und Email-Adresse, wenn angegeben. Sie können die Einwilligung jederzeit Widerrufen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Impressum.
         
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.