plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

50 User im System
Rekord: 86
(20.06.2021, 12:51 Uhr)

 
 
 Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!
 
Hi Diane, ich finde Karibu hat total recht! Ich denke, wenn den anderen etwas auffällt, dann ist es dass man die Schuhe ausgezogen hat, es aber ziemlich egal ist, ob man barfuss oder auf Socken ist. Natürlich gibt es bestimmt Situationen, wo es etwas peinlich wirken kann, wenn man die Strümpfe anlässt, meine Strand - Aktion habe ich auch an einem ziemlich kühlen Herbsttag gemacht, an dem es irgendwie logisch war dass ich auf alle Fälle die Socken anbehalten wollte. Im Hochsommer hätte ich mich das am Strand bestimmt nicht getraut! Viele, die Ihre Inliner für ein stück Feldweg ausziehen bleiben auch in Socken, also warum nicht so aufs Rad?
Und wenn deine Pedalen zu zackig sind, probiers mal mit zwei paar Strümpfen, finde ich deutlich angenehmer, auch beim Laufen auf Wegen mit kleinen Steinchen! Womit wir noch ein Argument hätten gegen barfuß, denn so auf den spitzen Pedalen?
Ein letzter Trick wäre auch, eine Strumpfhose zu tragen, die ja nicht so schnell ausgezogen ist wie ein paar Socken, habe ich selber schon probiert, geht aber eigentlich nur mit den ziemlich dicken, alle anderen gehen zu schnell kaputt. Allerdings finde ich das Feeling nicht so gut wie auf Socken, deshalb habe ich auch schon mal welche über die Strumpfhose angezogen.

Viel Spaß beim Ausprobieren!!! :-)
Antwort auf Beitrag:
Ihr Name:
Ihre eMail:
eMail als Link anzeigen
Bei Antwort Benachrichtigung senden
Typ: -
Betreff:
Beitrag:
Datenschutzhinweis: Mit dem Speichern des Beitrags willigen Sie in die Verarbeitung aller angegebenen Daten ein. Also eben dem Speichern und Anzeigen des Beitrags und Ihres Namens und Email-Adresse, wenn angegeben. Sie können die Einwilligung jederzeit Widerrufen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Impressum.
         
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.