plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

48 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!
 
Hey Du Flo :)
nö einen firmenwagen bekomme ich nur selten, muss viel mit Öffis, also Bus und Bahn, zu den Kundenterminen fahren. In der Stadt geht es eigentlich mit den Verbindungen, besser als dauernd im Stau zu stehen....aber mit Öffis fahren ist auch mit viel rumlauferei verbunden und das finde ich zumindest im Sommer und im Anzug und in geschlossenen Lederschuhen einfach anstrengend. Bin froh wenn ich beim Kunden immer gleich die engen Lederschuhe ausziehen kann. Natürlich ziehe ich mir die Schuhe aus Höflichkeit aus, aber auch aus Beweglichkeit und damit sich meine armen Füße erholen. Außerdem liebe ich es schuhlos zu sein und auf Strümpfen zu gehen ^^ aber nach dem Termin geht's eben wieder rein in die engen Schuhe und weiter zum nächsten Termin...egal ob ich einen Bürotag oder Kundentermin Tag habe, abends hab ich immet dicke Füsse und Knöchel, nur am Bürotag ist es schlimmer. Bin im Sommer oft auf Strümpfen mit meinen Schuhen in der Hand nach Hause gelaufen und es war so schön entspannend. Am Anfang war's mir erst unangenehm vor den Leuten usw. aber es wurde mir egal, ich konnte oft einfach nicht mehr in Schuhen laufen, ist auch nicht schön wenn man Abends so dicke Füsse bekommen hat, das man nicht mehr in die Schuhe reinschlüpfen kann, war echt übel im August und Juli, hab sogar aufgehört privat Turnschuhe oder Sneaker anzuziehen, na ja und irgendwann war's dann so das ich anstelle der Lederschuhe nur noch meine schwarzen Hausschuhe mit der Glattleder Kappe und nach hinten offen mit schwarzen Strümpfen zum Anzug angezogen hab und so dann zu den Kundenterminen bin, gut es war auch etwas gewöhnungsbedürftig, aber gut ging halt nicht anders, konnte einfach keine geschlossene Lederschuhe mehr anziehen, und es war so schön angenehm und bequem bei der Hitze in den offenen Schuhen, war echt cool und hat viel geholfen :) bin dann oft in Hausschuhen zum Kundentermin gegangen, ein paar komische Blicke auf der Strasse gab's schön, aber war mir komplett egal was die anderen denken, ich konnte einfach nicht mehr in Schuhen laufen, wurde bei der hitze zu warm, eng und zu anstrengend...hätte nie gedacht mit Ende 20 solche Probleme mit den Füßen zu haben, aber gut, ist halt so, hoffe es wird besser wenn es jetzt wieder kühler ist :)
Antwort auf Beitrag:
Ihr Name:
Ihre eMail:
eMail als Link anzeigen
Bei Antwort Benachrichtigung senden
Typ: -
Betreff:
Beitrag:
Datenschutzhinweis: Mit dem Speichern des Beitrags willigen Sie in die Verarbeitung aller angegebenen Daten ein. Also eben dem Speichern und Anzeigen des Beitrags und Ihres Namens und Email-Adresse, wenn angegeben. Sie können die Einwilligung jederzeit Widerrufen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Impressum.
         
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.