plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

47 User im System
Rekord: 86
(20.06.2021, 12:51 Uhr)

 
 
 Wetlook
 
> Sei gegrüßt Birgit,
>
> die Idee mit der Alm ist toll, die hatte ich auch schon
> des Öfteren - ohne Strom, fernab der Zivilisation, ab und
> an ein Wanderer, den man mit frischer Kuhmilch versorgt,
> und sonst Stille und wohlige Einsamkeit. Würde ich gerne
> mal ein Sommer versuchen, ob ich damit zurecht komme.
> Ansonsten hätte ich nichts dagegen, mal zwei Wochen am
> Stück durch die Berge zu tigern. Zwei Tage Müßiggang an
> irgendeinem Bergsee in schönen Almwiesen, sonst durch
> Fels und Bergwiesen stromern - Herrlich!!!
> Meine Traumländer abseits der Alpen sind Australien,
> Neuseeland, Grönland, Island und Skandinavien. Da würde
> ich so gern mal als Indiviualreisender hin. Mal schaun,
> ob sich mein Traum irgendwann erfüllt. Meine zwei bisher
> schönsten Urlaube waren ein Segeltörn in Kroatien, da
> dort meine Freundin und ich (obwohl wir uns davor schon 5
> Jahre sehr gut kannten, vielleicht auch schon irgendwie
> zusammn waren) zusammen kamen, und eine Kreuzfahrt auf
> den Seychellen (traumhafte Landschaft, kein
> Massentourismus, entspannte Bevölkerung, etc.).
>
> Worauf würdest du es beziehen, dass du gerne nasse
> Kleidung magst bzw. sie hinterher gerne anlässt? - Da bei
> dir ja wohl keine sexuelle Fixierung auf einen Gegenstand
> (in diesem Fall nasse Klamotten) vorliegt, ist es wohl in
> der Tat kein Fetischismus. Oder macht ihr Frauen da
> wirklich nur einfach aus Spaß an der Freude?
> Bei mir war es mal ein Fetisch, würde ich sagen.
> Inzwischen gibt es mir einfach ein gutes Gefühl, mit
> Jeans schwimmen zu gehen, ohne die sexuelle Fixierung -
> zumindest meistens.
>
> Heavy Metal muss auch nicht deins sein. Wäre ja
> unglaublich langeilig, wenn jeder nur das Selbe hören
> würde. Gegen was ich mich nur immer wehre ist, dass Metal
> als unmusikalischer Krach abgetan wird. Hoffe, dem
> Vorurteil konnte ich ein wenig den Wind aus dem Segel
> nehmen.
>
> Wenn es dir lieber ist, können wir auch gerne hier weiter
> plaudern ;-)
>
> Gehab dich wohl
> Johannes

Hallo Johannes,

solltest du zwecks Reisebegleitung in deine Traumländer in eine Verlegenheit kommen,bitte melden;-) Im Ernst, alle Länder sind auch für mich sehr interessant. Bei Australien, Neuseeland schrecken mich allerdings die langen Flugzeiten.

Es ist echt positiv sich durch dich mit verschiedenen Dingen intensiver zu beschäftigen. Zum Beispiel Heavy Metal! Sicherlich werd ich keine Liebhaberin von Heavy Metal, es ist aber interessant darüber im Internet etwas zu recherchieren u. mal zuzuhören.
Wieso ich nasse Kleidung mag, kann ich dir wirklich nicht beantworten. Zähle wohl wirklich zu der Gruppe, die nasse Kleidung gerne lange an sich spürt u. trocknen lässt. Ich erinnere mich noch an meine Schulzeit, als ich den Badeanzug nach dem Schulschwimmen manchmal angelassen habe.
Jeans u. T Shirt übergezogen und anschließend zum Unterricht gegangen bin. Einige Male haben Mitschülerinnen sogar mitgemacht.

Vielleicht melde ich mich hier demnächst mal mit einer free net Adresse an. Lass uns bis dahin hier weiter plaudern. Wer weis, sollte es meinen Freund u. mich zu einem Urlaub in die Alpen ziehen, vielleicht ergibt sich tatsächlich eine Verabredung zum kraxeln (voraus gesetzt du oder ihr habt Zeit u. Lust dazu).

Nun steht mir eine arbeitsreiche Zeit bevor. Unser Pflegedienst bezieht neue Räumlichkeiten und da heißt es nach Dienstschluss richtig anpacken.

Viele Grüße,  Birgit

Antwort auf Beitrag:
Ihr Name:
Ihre eMail:
eMail als Link anzeigen
Bei Antwort Benachrichtigung senden
Typ: -
Betreff:
Beitrag:
Datenschutzhinweis: Mit dem Speichern des Beitrags willigen Sie in die Verarbeitung aller angegebenen Daten ein. Also eben dem Speichern und Anzeigen des Beitrags und Ihres Namens und Email-Adresse, wenn angegeben. Sie können die Einwilligung jederzeit Widerrufen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Impressum.
         
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.