plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

69 User im System
Rekord: 464
(08.04.2021, 06:23 Uhr)

 
 
 stiefel für männer
 
Dass die Hose drinnen steckt, ist eher die Ausnahme. Im Büro und so kommt das nicht so gut.
Auch unter der Hose wird bemerkt, was man so trägt, habe ich festgestellt.


> Hi
> naja ich finde Stiefel einfach cool irgendwie. Ich
> verstehe auch gar nicht wieso das heute so unüblich ist.
> Früher (mittelalter und so) wurden doch total oft Stiefel
> getragen.
> Trägst du dann die Hose über oder in den Stiefeln?
>
> Gruß
>
> > Hi!
> >
> > Ich habe diverse Paare, von normalen, wadenhohen
> > "Zivilistenstiefeln" über Biker- und sonstigen Stiefeln
> > bis hin zu Reitstiefeln und Polostiefeln. Für jede
> > Gelegenheit etwas halt. Ich trage die auch fast immer und
> > überall, nicht nur im Winter.
> >
> > Einfach zu finden sind gute Männerstiefel tatsächlich
> > nicht, aber wo man in jeden Falle drauf achten sollte,
> > ist dass sie ein Innenfutter aus Leder haben. Das
> > verbessert die Trageeigenschaften auch bei
> > nicht-winterlichen Temperaturen ganz erheblich. Sind
> > damit zwar dann nicht ganz billig, aber es ist es in
> > jedem Falle wert. Man will sich ja auch trauen können,
> > die mal in Gegenwart einer Dame auszuziehen ;)
> >
> > Warum willst Du denn so gern welche haben? Doch nicht nur
> > wegen der Wärme, oder?
> >
> > Gruss,
> >
> > Jörn
> >
> > > Hey ich wollte mal fragen, was ihr denn so für
> > > (Männer-)Stiefel tragt und wo man am besten welche
> > > bekommt.
> > > Könnt ihr vielleicht mal ein paar links zu Angeboten
> > > posten wo Bilder sind oder so?
> > >
> > > Ich überlege mir nämlich mir auch Stiefel zu kaufen für
> > > den Winter. Gibt es irgendwas zu beachten?
> > >
> > > Danke im vorraus
Antwort auf Beitrag:
Ihr Name:
Ihre eMail:
eMail als Link anzeigen
Bei Antwort Benachrichtigung senden
Typ: -frage zu stiefeln
Betreff:
Beitrag: eforia-Tags    HTML    File   
Datenschutzhinweis: Mit dem Speichern des Beitrags willigen Sie in die Verarbeitung aller angegebenen Daten ein. Also eben dem Speichern und Anzeigen des Beitrags und Ihres Namens und Email-Adresse, wenn angegeben. Sie können die Einwilligung jederzeit Widerrufen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Impressum.
         

eforia-Tags:
Überschrift Ebene 1:{h1}Überschrift 1{/h1}
Überschrift Ebene 2:{h2}Überschrift 2{/h2}
Überschrift Ebene 3:{h3}Überschrift 3{/h3}
Hervorgehoben:{strong}Hervorgehoben{/strong}
Quelltext:{code}Quelltext{/code}
Fett:{b}fett{/b}
Kursiv:{i}kursiv{/i}
Groß:{big}Groß{/big}
Klein:{small}Klein{/small}
Hochgestellt:{sup}Hochgestellt{/sup}
Tiefgestellt:{sub}Tiefgestellt{/sub}
Trennlinie:{hr}
Bild:{img="http://www.tdb.de/images/tdb_logo.gif"}
Link:{url}http://www.tdb.de{/url}
Link:{url="http://www.tdb.de"}Zur Homepage{/url}
Link zu Forum:{url="for:123"}Zum Forum 123{/url}
Link zu Napping:{url="nap:123"}Zum Napping 123{/url}
Link zu Beitrag:{url="btr:123"}Zum Beitrag 123{/url}
Kombiniert:{url="for:1,btr:2"}Zum Beitrag 2 im Forum 1{/url}
Oder:{url="for:1,btr:2,nap:3"}Zum Beitrag 2 im Forum 1 mit Design des Nappings 3{/url}
Hinweise:
eforia-Tags werden immer von geschweiften Klammern ({}) eingeschlosen. Die Kleinschreibung ist wichtig. Bei {img} und {url} muss das Protokoll (z.B. http://) mit angegeben werden.

HTML:
Zeilenumbrüche:
Falls im Text kein Zeilenumbruch vorkommt, werden automatisch alle CR+LF gegen <br> ersetzt. Ausser der Text beginnt mit {nobr}.

File:
{file="xyz"}
{filelink="xyz"}
{fileimg="xyz"}
{filedate="xyz"}
{filetime="xyz"}
{filesize="xyz"}

xyz darf nur aus Ziffern, Kleinbuchstaben, "_","-" und "." bestehen.

Beispiele:
{filelink="eforia.exe"} (kann auch als <a href="{file="eforia.exe"}">eforia.exe</a> ausgeschrieben werden (wenn HMTL im Beitrag erlaubt ist).
{fileimg="eforia.gif"} (Bild anzeigen direkt)
<img src="{file="eforia.gif"}"> (Bild anzeigen mit HTML)
{img="{file="eforia.gif"}"} (Bild anzeigen mit eforia-Tags)
Nach dem Abschicken fragt eforia nach den Dateien. Dabei wird der angegebene Name angezeigt.
Bei Ändern gibt es die Option "Bisherige Datei beibehalten".

Vorsicht: Der WebServer hat einen Timeout, nach dem die Ausführung eines Programmes beendet wird. Dieser Timeout läuft auch während eines Down-/Uploads. Dies stellt bei grossen Dateien und langsamen Leitungen evtl. ein Problem dar.
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.