plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

53 User im System
Rekord: 483
(01.04.2024, 01:34 Uhr)

 
 
 Schuhklau
 
Hey Pascale,

Das frage ich mich ehrlich gesagt auch. Bisher habe ich die Loafers nur einmal mit Nylons getragen und das war eine echt Herausforderung. Das war auf einer Einweihungsfeier der neuen Wohnung einer Freundin von mir und ich hatte mir die Schuhe einfach nur mitgenommen, ohne vorher nochmal einen Probelauf mit Nylons zu machen. Glücklicherweise musste ich nicht viel hin und her laufen, aber selbst sitzend war es schon schwierig die Schuhe am Fuß zu behalten. Aber genossen habe ich es trotzdem irgendwie.
Echt vielen Dank für den Tipp mit den Ballerinas. Das klingt echt nach einer aufregenden Sache. Bisher besitze ich nur ein paar Ballerinas, kann also meine Sammlung noch erweitern!

Beim Fahrrad fahren geht es mir ähnlich. Jetzt im Studium bin ich auch viel mit dem Rad unterwegs. Wenn ich meine Loafers trage, dann versuche ich noch sie an der Ampel beim Abstützen am Fuß zu lassen, aber nach einer Weile gibt der Schuh nach und ich rutsche raus. Beim Anfahren schlappt der Schuh dann noch ein paar Abstöße bis ich wieder auf dem Pedal reinschlüpfen kann. Geht mir aber auch mit vielen Schuhen so. Bei meinen karierten Slip-On Vans habe ich es sogar schon mal geschafft einen beim Abstoßen zu verlieren. Danach musste ich wieder zurück und ihn holen. Schon während der Schulzeit habe ich es aber auch manchmal darauf angelegt.
Mit meinen Keds Champion ist mir das nie passiert. Obwohl die vor allem am Ende des Tages immer sehr dolle locker waren, weil sich die Schnürsenkel gelöst haben und einige Schulkameraden mir immer in die Hacken getreten sind. Aus denen bin ich auch an der Ampel rausgerutscht, aber verloren habe ich die nie.

Das du deine Schuhe beim Getränke holen immer wieder verloren hast, kann ich richtig gut nachvollziehen. Ist ja ein richtiger Cinderella-Moment! Mir viel es auch immer schwer, meine Vans nicht beim Fahrrad hochholen aus dem Keller zu verlieren. Obwohl es manchmal auch echt knapp war, wenn beispielsweise, dass Pedal hinten am Schuh hängen geblieben ist und ihn mir quasi fast ausgezogen hat.

Liebe Grüße!
Elli
Antwort auf Beitrag:
Ihr Name:
Ihre eMail:
eMail als Link anzeigen
Bei Antwort Benachrichtigung senden
Typ: -
Betreff:
Beitrag:
Datenschutzhinweis: Mit dem Speichern des Beitrags willigen Sie in die Verarbeitung aller angegebenen Daten ein. Also eben dem Speichern und Anzeigen des Beitrags und Ihres Namens und Email-Adresse, wenn angegeben. Sie können die Einwilligung jederzeit Widerrufen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Impressum.
         
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.