plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

52 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Blindekuhspiele für Erwachsene
 
Hallo Esther,

hat jetzt etwas gedauert, aber hier kommt meine nächste Fortsetzung.

Alles Gute wünscht
Werner

Das Spiel gerät in eine neue Dimension. Ich setze alles dran, Dich zu erwischen. Doch jetzt rühre ich nur noch im Nebel. Bist Du überhaupt noch da?

Plötzlich höre ich Schritte - das kommt von der Terasse her. Klingt nach Blockabsätzen. Aber wer ist das? Esther kann´s ja nicht sein, die springt doch barfuß im Badeanzug umher.
Instinktiv folge ich dem Geräusch. "Warm, wärmer" höre ich jetzt. Das ist sie doch! Hat sie sich schon wieder umgezogen?

Du verrätst mir, dass Du nun Overknee-Stiefel trägst - und weiterhin den Badeanzug! Dass muss ja ein gigantischer Anblick sein. Jetzt aber ran!

Inzwischen spielen wir schon fünf Stunden, sagst Du. Tatsächlich? Hätte ich jetzt wirklich nicht gedacht. Ich habe mich wirklich in so eine Art Trance gespielt.

Irgendwie bin ich innerlich zur Ruhe gekommen und kann klare Gedanken fassen: Esther ist eine großartige Frau, das ist unbestritten. Aber das heißt noch lange nicht, dass wir füreinander bestimmt sind. Würde es wirklich gut gehen mit uns? Droht uns nicht ein Generationenkonflikt in der Beziehung? Und was haben wir für Wertevorstellungen? Darüber haben wir noch gar nicht gesprochen. Klaffen die womöglich weit auseinander?

Wäre es vieleicht gar besser, wenn unsere Liaison bald endet. Wäre es besser, wenn ich Alles ewig in guter Erinnerung behalte, als wenn es in einigen Wochen ein großes Zerwürfnis und eine schlimme Trennung gibt? Heute früh hätte mich eine Absage noch völlig aus der Bahn geworfen, jetzt könnte ich - glaube ich jedenfalls - damit ganz gut umgehen.

Hat Esther das lange Spiel vielleicht deshalb angesetzt, damit mir das selber klar wird? Zuzutrauen wäre ihr soviel Raffinesse jedenfalls.

Jetzt stelle ich aber das Sinnieren ein und konzentriere mich wieder auf das Spiel. Schließlich bin ja noch immer gespannt auf ihre Entscheidung - und auch auf das Rückspiel, in dem sie die Super-Maske tragen wird. Wie es auch ausgehen wird, eins ist klar: Selbst wenn ich über 100 Jahre alt werden sollte, die Begegnung mit Esther wird immer einen Höhepunkt meiner Biographie darstellen.

Ich versuche mich zu orientieren. Links hinter mir vernehme ich ein Rascheln im Gras. Mit den Stiefeln bist Du nicht mehr ganz so geräuschlos. Ich tu´mal so, als hätte ich nichts gehört und recke mich in die andere Richtung. Mir scheint, Du kommst näher. Noch zwei Sekunden, dann schwenke ich mit den ausgestreckten Armen nach links. Mal sehen, ob´s was bringt.

Antwort auf Beitrag:
Ihr Name:
Ihre eMail:
eMail als Link anzeigen
Bei Antwort Benachrichtigung senden
Typ: -
Betreff:
Beitrag: eforia-Tags    HTML    File   
Datenschutzhinweis: Mit dem Speichern des Beitrags willigen Sie in die Verarbeitung aller angegebenen Daten ein. Also eben dem Speichern und Anzeigen des Beitrags und Ihres Namens und Email-Adresse, wenn angegeben. Sie können die Einwilligung jederzeit Widerrufen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Impressum.
         

eforia-Tags:
Überschrift Ebene 1:{h1}Überschrift 1{/h1}
Überschrift Ebene 2:{h2}Überschrift 2{/h2}
Überschrift Ebene 3:{h3}Überschrift 3{/h3}
Hervorgehoben:{strong}Hervorgehoben{/strong}
Quelltext:{code}Quelltext{/code}
Fett:{b}fett{/b}
Kursiv:{i}kursiv{/i}
Groß:{big}Groß{/big}
Klein:{small}Klein{/small}
Hochgestellt:{sup}Hochgestellt{/sup}
Tiefgestellt:{sub}Tiefgestellt{/sub}
Trennlinie:{hr}
Bild:{img="http://www.tdb.de/images/tdb_logo.gif"}
Link:{url}http://www.tdb.de{/url}
Link:{url="http://www.tdb.de"}Zur Homepage{/url}
Link zu Forum:{url="for:123"}Zum Forum 123{/url}
Link zu Napping:{url="nap:123"}Zum Napping 123{/url}
Link zu Beitrag:{url="btr:123"}Zum Beitrag 123{/url}
Kombiniert:{url="for:1,btr:2"}Zum Beitrag 2 im Forum 1{/url}
Oder:{url="for:1,btr:2,nap:3"}Zum Beitrag 2 im Forum 1 mit Design des Nappings 3{/url}
Hinweise:
eforia-Tags werden immer von geschweiften Klammern ({}) eingeschlosen. Die Kleinschreibung ist wichtig. Bei {img} und {url} muss das Protokoll (z.B. http://) mit angegeben werden.

HTML:
Zeilenumbrüche:
Falls im Text kein Zeilenumbruch vorkommt, werden automatisch alle CR+LF gegen <br> ersetzt. Ausser der Text beginnt mit {nobr}.

File:
{file="xyz"}
{filelink="xyz"}
{fileimg="xyz"}
{filedate="xyz"}
{filetime="xyz"}
{filesize="xyz"}

xyz darf nur aus Ziffern, Kleinbuchstaben, "_","-" und "." bestehen.

Beispiele:
{filelink="eforia.exe"} (kann auch als <a href="{file="eforia.exe"}">eforia.exe</a> ausgeschrieben werden (wenn HMTL im Beitrag erlaubt ist).
{fileimg="eforia.gif"} (Bild anzeigen direkt)
<img src="{file="eforia.gif"}"> (Bild anzeigen mit HTML)
{img="{file="eforia.gif"}"} (Bild anzeigen mit eforia-Tags)
Nach dem Abschicken fragt eforia nach den Dateien. Dabei wird der angegebene Name angezeigt.
Bei Ändern gibt es die Option "Bisherige Datei beibehalten".

Vorsicht: Der WebServer hat einen Timeout, nach dem die Ausführung eines Programmes beendet wird. Dieser Timeout läuft auch während eines Down-/Uploads. Dies stellt bei grossen Dateien und langsamen Leitungen evtl. ein Problem dar.
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.