plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

52 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Blindekuhspiele für Erwachsene
 
Hallo X,

wow, die Sache wird ja immer heißer und interessanter. Entführung total, ziemlich aufregend.
Hm, Du schiebst was vor, was ich nicht in meinem Text hatte, mal sehen, ich bügele das mal irgendwie aus.

Ich sitze mit verbundenen Augen mit meinem superschicken Outfit und topgestylt in diesem ´fast´ Schalensitz auf der Beifahrerseite Deines Lamborghini Aventador, ein Bein über das andere geschlagen.
So kuschele ich mich richtig in diesen Sitz hinein, mein Rock rutscht da fast etwas bedenklich nach oben, meinen strammen linken Oberschenkel, von dunklem Nylon umhüllt, gebe ich da ziemlich frei. Unbewusst? Nein eher bewusst! Und ich genieße die Fahrt, mir sind die Augen verbunden, und ich spüre jederzeit, wie Du zur Seite, zu mir, schaust.
Hm, was passiert jetzt? Du scheinst rechts ran zu fahren? Sind wir am Ziel, oder wie?
Ich soll mich umwenden, Rücken zu Dir, und die Hände auf den Rücken führen? Na okay, mal sehen was das wird.

Etwas kühles, metallenes (?), "umreift" nun irgendwie meine Handgelenke. Und ich kann diese nicht mehr auseinanderführen. Ah ja, wow, der Herr legt mir Handschellen an. Boah.., Du willst das Feeling einer Entführung für mich perfektionieren. Wow, das ist mega-heiß, mir läuft sowohl ein heißer Schauer über den Rücken, als dass sich auch eine Gänsehaut entwickelt.
Meine Atmung steigert sich, das wohlige Einkuscheln in den Sitz hat sich erledigt, höchste Spannung in mir ist nun angesagt, ich wende mich wieder um, den Rücken wieder am Sitz, doch mit gefesselten Handgelenke zwischen Rücken und dem Sitz.
Okay. Doch was passiert jetzt? Dass mir die Augen verbunden sind, und ich nicht weiß, was um mich geschieht und Du tust, macht mich jetzt rasend. Ich lasse es alles jedoch geschehen, da ich so perplex wie gespannt bin, was Du mit mir so anstellst. Ich gebe mich Deinen Ideen und Vorgaben hin, Dir vertrauend, dass Du schon sehr genau weißt, was mich anturnt.

Du bindest nun scheinbar meine Füße in Höhe der Knöchel zusammen, wohl eine Art Paketband, die Du nun um das Leder meiner Stiefel streifst und spannst. Boah, wie geil ist das denn? Fest und stramm, richtig straff schnürst Du meine Füße unten am Knöchel zusammen. Und dann noch die Beine an den Schenkeln, knapp unter dem Rock. So gebunden, setzen wir unsere Fahrt nun fort. Ich kann mich nicht rühren, und finde das auch noch stark. Die Augen verbunden, gefesselt und die Beine fixiert, wie bei einer richtigen Entführung. Du willst es perfekt, und ich will das auch. Wie muss das aussehen, in meinem elegant-schwarzen Super-Outfit? Ich glaub´, ziemlich scharf.

Du fährst offenbar eine weitere Schleife, entweder um mich weiter zu verwirren, oder aber die Fahrt zu verlängern um diese Situation voll und ganz auszukosten. Ich glaube, beides.

Ich frage Dich, was Du in Deiner Wohnung mit mir vorhast. Ich schildere Dir, dass meine "Lieblings"-Spiele mit verbundenen Augen Blinde Kuh klassisch, gerne dabei sehr langdauernd schwindlig gespielt, Smartphone-Suche und aber auch Rückführung von erkannten Gegenständen und Schuh-"Topfschlagen" mit Erkennung der gefundenen Schuhe durch Anprobe, sind. Die beiden letztgenannten scheiden heute aus, für die anderen wünsche ich mir, dass sie total lange andauernd sind. Also was hast Du vor, frage ich Dich.

Du lachst nur leicht auf, und ich spüre Dein leicht fieses Lächeln, weil es Dir Wohlbehagen bereitet, dass ich rumrätsele was Du mit mir vorhast.
-"Du wirst sehen, Esther.", sagst Du amüsiert, und lachst dann auf. Waahh, aihhh, das macht mich noch rasender. Du entgegnest, dass ich "erst einmal" mich in Deiner Wohnung zurechtfinden und diese mit verbundenen Augen durchschreiten muss.
Okay, aber dann ohne Handschellen, frage ich Dich.
Schweigen, und ich spüre Dein überlegenes Lächeln.., und ich explodiere vor innerer Raserei.
Du setzt unsere Fahrt cool fort.
-"Wir sind bald da, Esther.", sagst Du cool-lässig.


Okay, X, soweit meine Gedanken zu Deinem letzten Eintrag.
Wir scheinen doch noch ins Gespräch zu kommen. Teile mir Deine Gedanken gerne mit.

LG
Esther
Antwort auf Beitrag:
Ihr Name:
Ihre eMail:
eMail als Link anzeigen
Bei Antwort Benachrichtigung senden
Typ: -
Betreff:
Beitrag: eforia-Tags    HTML    File   
Datenschutzhinweis: Mit dem Speichern des Beitrags willigen Sie in die Verarbeitung aller angegebenen Daten ein. Also eben dem Speichern und Anzeigen des Beitrags und Ihres Namens und Email-Adresse, wenn angegeben. Sie können die Einwilligung jederzeit Widerrufen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Impressum.
         

eforia-Tags:
Überschrift Ebene 1:{h1}Überschrift 1{/h1}
Überschrift Ebene 2:{h2}Überschrift 2{/h2}
Überschrift Ebene 3:{h3}Überschrift 3{/h3}
Hervorgehoben:{strong}Hervorgehoben{/strong}
Quelltext:{code}Quelltext{/code}
Fett:{b}fett{/b}
Kursiv:{i}kursiv{/i}
Groß:{big}Groß{/big}
Klein:{small}Klein{/small}
Hochgestellt:{sup}Hochgestellt{/sup}
Tiefgestellt:{sub}Tiefgestellt{/sub}
Trennlinie:{hr}
Bild:{img="http://www.tdb.de/images/tdb_logo.gif"}
Link:{url}http://www.tdb.de{/url}
Link:{url="http://www.tdb.de"}Zur Homepage{/url}
Link zu Forum:{url="for:123"}Zum Forum 123{/url}
Link zu Napping:{url="nap:123"}Zum Napping 123{/url}
Link zu Beitrag:{url="btr:123"}Zum Beitrag 123{/url}
Kombiniert:{url="for:1,btr:2"}Zum Beitrag 2 im Forum 1{/url}
Oder:{url="for:1,btr:2,nap:3"}Zum Beitrag 2 im Forum 1 mit Design des Nappings 3{/url}
Hinweise:
eforia-Tags werden immer von geschweiften Klammern ({}) eingeschlosen. Die Kleinschreibung ist wichtig. Bei {img} und {url} muss das Protokoll (z.B. http://) mit angegeben werden.

HTML:
Zeilenumbrüche:
Falls im Text kein Zeilenumbruch vorkommt, werden automatisch alle CR+LF gegen <br> ersetzt. Ausser der Text beginnt mit {nobr}.

File:
{file="xyz"}
{filelink="xyz"}
{fileimg="xyz"}
{filedate="xyz"}
{filetime="xyz"}
{filesize="xyz"}

xyz darf nur aus Ziffern, Kleinbuchstaben, "_","-" und "." bestehen.

Beispiele:
{filelink="eforia.exe"} (kann auch als <a href="{file="eforia.exe"}">eforia.exe</a> ausgeschrieben werden (wenn HMTL im Beitrag erlaubt ist).
{fileimg="eforia.gif"} (Bild anzeigen direkt)
<img src="{file="eforia.gif"}"> (Bild anzeigen mit HTML)
{img="{file="eforia.gif"}"} (Bild anzeigen mit eforia-Tags)
Nach dem Abschicken fragt eforia nach den Dateien. Dabei wird der angegebene Name angezeigt.
Bei Ändern gibt es die Option "Bisherige Datei beibehalten".

Vorsicht: Der WebServer hat einen Timeout, nach dem die Ausführung eines Programmes beendet wird. Dieser Timeout läuft auch während eines Down-/Uploads. Dies stellt bei grossen Dateien und langsamen Leitungen evtl. ein Problem dar.
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.