plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

49 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Cinderella Storys (mit einem Schuh unterwegs)
  Suche:

 escort damen 19.08.2016 (16:21 Uhr) helena
hey an alle :-)

Ich arbeite für einen escort-service . in diesem job begleitet man männer zu geschäfstessen oder anderen anlässen . es kann auch vorkommen das man zur cinderella wird in diesem job . Wenn ein kunde einen schuh haben will ist man verpflichtet den schuh auszuziehen und dem kunden zu überlassen , egal ob es ende oder anfang des treffens ist . ich war mal mit einem kunden auf einer gala und er wollte umbedingt meine high heel riemchen sandalette haben . ich hatte keine wahl und musste die ausziehen und ihm geben . er verstaute sie im auto und ich musste den ganzen abend mit einem schuh und nylons verbringen .

viele grüße helena
 Re: escort damen 19.08.2016 (17:01 Uhr) mario
soll das heißen ich kann dich buchen mit mir essen zu gehen u.s.w und du musst mir einen schuh geben wenn ich den haben will ?

darf ich auch bestimmen was du anhast ? würde gerne das du minirock mit weißer strumpfhose und sneaker anhast . am anfang vom date will ich dein rechten schuh haben .

musst du den dann ausziehen und mir geben ? musst du mir am ende des abends auch dein schmutziges söckchen geben wenn ich es will ? in dem fall solltest du weiße söckchen anhaben damit auch ein söcken von dir mit zu mir nach haus kommt .
 Re: escort damen 19.08.2016 (17:13 Uhr) helena
hi mario

ja , genau das heißt das . Wenn du kunde wärst , aber ich kann und will hier nichts weiter dazu schreiben . es ist aber so das eine escort dame auf deine wünsche eingehen soll und wenn das heißt einen auf cinderella zu machen wird das auch gemacht . jede oder fast jede escort dame wird deiner aufforderung nachkommen wenn du verlangst das sie einen schuh ausziehen soll . ich kenne viele kolleginnin die mehrere tage mit einem schuh waren weil der kunde das gewünscht hatte .

gruß helena
 Re: escort damen 22.08.2016 (21:15 Uhr) Peter
> hey an alle :-)
>
> Ich arbeite für einen escort-service . in diesem job
> begleitet man männer zu geschäfstessen oder anderen
> anlässen . es kann auch vorkommen das man zur cinderella
> wird in diesem job . Wenn ein kunde einen schuh haben
> will ist man verpflichtet den schuh auszuziehen und dem
> kunden zu überlassen , egal ob es ende oder anfang des
> treffens ist . ich war mal mit einem kunden auf einer
> gala und er wollte umbedingt meine high heel riemchen
> sandalette haben . ich hatte keine wahl und musste die
> ausziehen und ihm geben . er verstaute sie im auto und
> ich musste den ganzen abend mit einem schuh und nylons
> verbringen .
>
> viele grüße helena

Hallo Helena,

das ist ja eine kuriose Situation die Du beschreibst. Ich könnte mir vorstellen das es für Dich unangenem war den ganzen Abend unter wildfremden Menschen zu verbringen und dabei nur einen Schuh an zuhaben. Hättest Du nicht die Möglichkeit gehabt Dich zu weigern? Würdest Du heute, nach der Erfahrung damals wieder der Aufforderung eines Kunden nachkommen und mit nur einem Schuh die Zeit mit ihm verbringen??

Viele Grüße Peter
 Re: escort damen 23.08.2016 (14:04 Uhr) Helena
Hi Peter :-)

Nun ja , der Kunde ist ja bekanntlich König . Wenn der Kunde einen Schuh haben möchte muss ich seinem Wunsch nachkommen . Es gibt zwar auch Dinge die Escort Damen verweigern dürfen aber das gilt nicht in diesem Fall . Ich hatte jetzt schon ein paar male Kunden die das auch wollten . Einen Kunden sollte habe ich auch eine Hochzeit eines Freundes begleitet . Er wollte das ich dort nur einen Schuh tragen und so hat er meinen Pumps ansich genommen , später auch behalten . Ich der Hochzeit sollte ich behaupten das ich den anderen Schuh verloren hätte falls jemand fragen stellt .

Gruß Helena
 Re: escort damen 23.08.2016 (22:44 Uhr) Peter
> Hi Peter :-)
>
> Nun ja , der Kunde ist ja bekanntlich König . Wenn der
> Kunde einen Schuh haben möchte muss ich seinem Wunsch
> nachkommen . Es gibt zwar auch Dinge die Escort Damen
> verweigern dürfen aber das gilt nicht in diesem Fall .
> Ich hatte jetzt schon ein paar male Kunden die das auch
> wollten . Einen Kunden sollte habe ich auch eine Hochzeit
> eines Freundes begleitet . Er wollte das ich dort nur
> einen Schuh tragen und so hat er meinen Pumps ansich
> genommen , später auch behalten . Ich der Hochzeit sollte
> ich behaupten das ich den anderen Schuh verloren hätte
> falls jemand fragen stellt .
>
> Gruß Helena

Hallo Helena,

Vielen Dank für Deine Antwort,

ich finde es bewundernswert wie locker Du mit diesen Situationen umgehst. Neben dem finaziellen Aspekt wenn Dir ein Schuh dauerhaft abhanden kommmt, stelle ich es mir nicht so einfach vor wenn Du durch Deinen eischuhigen Auftritt sehr viel Aufmerksamkeit hervorrufst. Wird Dir eigentlich der Verlust des Schuhs erstattet? Wie verhälst Du Dich in diesen Fällen? Du wurdest doch bei der Hochzeit bestimmt zum Tanz aufgefordert. Hast Du dann einfach mit einem Schuh getanzt oder hast Du Dich versucht im Hintergrund zu halten? Wie lange hattest Du denn bei diesen Anlässen nur einem Schuh an? Entschuldige die Velen Fragen, aber es interessiert mich einfach.

Viele Grüße
Peter
 Re: escort damen 24.08.2016 (09:15 Uhr) Helena
Hi Peter :-)

Natürlich muss der Kunde mir ein neues Paar Schuhe finanzieren wenn er einen Schuh auch behalten will ,würde sich sonst auch nicht lohnen . Ich verhalte mich in solchen Situationen ganz normal und genieße die Blicke eher . Ich hatte das jetzt schon öfter und bin dann meistens von Morgens bis Abends mit einem Schuh , manchmal sogar über mehrere Tage wenn ein Kunde ein Wochenende Gebucht hat . Auf der Hochzeit habe ich mit einem Schuh getanzt ja . Der Kunde wollte es ja so .
 Re: escort damen 24.08.2016 (22:16 Uhr) Peter
Hallo Helena,
vielen Dank für Deine offenen Antworten.

Ich muß zugeben das Dir auch meine Blicke sicher wären wenn ich Gast auf einem dieser Events gewesen wäre. Hast Du einem Kunden diesen Wunsch auch schon einmal verweigert weil er Dir unsympatisch war oder ziehst Du das dann einfach durch?
Hattest Du eigentlich auch schon einmal unangenhme Situationen wo Dir z.B. der Zutritt zu einer Veranstaltung verweigert wurde weil Du nur einen Schuh hattest? Wenn Du sagst das Du diesen Wunsch schon öfter erfüllen solltest kommt dieser dann spontan oder muß ein Kunde diesen extravaganten Wunsch vorher bei der "Buchung" vereinbaren?

Viele Grüße
Peter
 Re: escort damen 27.08.2016 (19:23 Uhr) helena
Gestern Abend habe ich einen Kunden ins Theater begleitet . Er hatte gewünscht das ich ein schwarzes Abendkleid , dazu schwarze Nylonsstrumpfhose und schwarze Pumps tragen soll . Ich dachte es wird ein normaler Abend , wurde es aber nicht . Er holte mich mit dem Auto ab und wir führen zum Theater . Dort angekommen hat er meinen rechten Pumps verlangt . Ich war den ganzen Abend mit einem Pumps unterwegs . Im Theater und später noch essen . Er hat mich nach hause gefahren aber den Schuh natürlich behalten . Meine rechte Sohle war sehr schmutzig aber nicht kaputt . In meiner Wohnung angekommen habe ich meinen einen Pumps ausgezogen und ihn zu den vielen anderen einzelnen Schuhen die sich angesammelt haben ins regal gestellt .

Gruß Helena
 Re: escort damen 28.08.2016 (00:26 Uhr) Peter
Hallo Helena, vielen Dank für Deinen Bericht. Ich finde es toll wie souverän Du offensichtlich diesen Abend gemeistert hast. Hatte Dein Kunde überhaupt Augen für die Aufführung? Wenn Du sagst das Deine Fußsohle dreckig War, gehst Du dann eher auf dem flachen Fuß oder auf Zehenspitzen? Wenn Du so viele einzelne Schuhe hast kannst Du ja für das nächste Treffen mit diesem Kunden von Anfang  an nur einen Schuh anziehen. Viele Grüße Christian
 Re: escort damen 28.08.2016 (12:58 Uhr) Helena
Es kommt immer auf dem Schuh drauf an . Hab ich einen Schuh mit hohen Absätzen an dann laufe ich nur auf zehenspitzen . Wenn der eine Schuh flach ist laufe ich ganz normal . Die einzelnen Schuhe lassen sich oft auch noch verkaufen :-) . Mein Kunde hat sich nicht richtig auf die Aufführung konzentrieren können hehe :-D

Gruß Helena
 Re: escort damen 21.09.2016 (21:48 Uhr) Peter
>Hallo Helena,

hast Du zwischzeitlich mal wieder einem Kunden den Cinderella-Wunsch erfüllen müssen?

Viele Grüße
Peter

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Cinderella Storys schuh verloren". Die Überschrift des Forums ist "Cinderella Storys (mit einem Schuh unterwegs)".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Cinderella Storys schuh verloren | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.