plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

79 User im System
Rekord: 181
(20.02.2018, 04:01 Uhr)

 
 
 Forum des TV Fürstenfeld
  Suche:

 kaderzeug u. so... 03.06.2002 (21:48 Uhr) Karin
Ich hätte jetz mal eine frage..weiss nicht genau an wen..aber ich werd sie jetz einfach mal stellen!
Es ist eher etwas unangenehm..weils ums geld geht..aber mich würde das einfach mal interessieren wie das in unserm verein so ist..nachdem ich noch nicht soo lang dabei bin und das bei allen grösseren Vereinen anders geregelt ist!

Es geht um Kaderkurse u. internationale Wettkämpfe im Rahmen des Junioren-Jugend-Elite-National...Teams. In vielen Vereinen ist es so das der Verein bei Traininglagern oder grösseren Veranstaltungen wie Weltcups, Ems, oder Wms für Fahrt, Unterkunft..was dazubezahlt.
Es ist bei uns viell. noch nicht so wirklich ein grosses Thema aber nachdem wir (hoff ich :o) ) doch einige nicht so schlechte junge läufer/innen dabei haben ...also das beste nachwuchsteam österreichs gg* wärs doch ganz gut zu wissen.

Bin neugierig auf eure Antworten
Lg und freu mich schon auf Henndorf
Karin
 Re: kaderzeug u. so... 04.06.2002 (07:19 Uhr) Thomas
Guten Morgen!
Gute Frage Karin! :-)
Dieses Thema der finanziellen Zuschüsse ist in vielen Vereinen ein oft diskutiertes Thema und es ist höchste Zeit, daß wir eine leicht verständliche und klare Regelung bei uns finden. Ich hatte mir diesbezüglich im Winter schon einige Gedanken gemacht, hab sie in den letzten Monaten aber nicht mehr weiter verfolgt. Werde dies in den nächsten Tagen und Wochen nachholen und einen Vorschlag an den Vereinsvorstand schicken. Mir schwebt eine Regelung vor, bei der ein Teil der TL- bzw. EM/WM Kosten vom Verein übernommen wird und es andererseits auch finanzielle Unterstützung für erbrachte Leistungen gibt (für ÖM, RL-Gesamtsieg, gute EM/WM-Plazierung, etc.). Da wir schon sehr viele gute LäuferInnen haben (Gott sei Dank! :-)), müssen wir nur aufpassen, nicht unsere finanziellen Möglichkeiten zu übersteigen.
Verspreche aber, daß es bald eine Regelung gibt!
ciao Thomas
PS: für Ideen und Anregungen zu diesem Thema sind wir natürlich sehr dankbar. Ihr sollt ja mit der Regelung zufrieden und einverstanden sein.
 Re: kaderzeug u. so... 04.06.2002 (14:05 Uhr) Unbekannt
Ist wirklich eine gute Frage Karin!
Ich gebe Thomas völlig recht hinsichtlich einer genauen Regelung...

Aber ich glaube auch, dass mit Vereinsgeldern äußerst vorsichtig umgegangen werden muss, denn in ein paar Jahren besteht das österr. Junioren-u. Nationalteam möglicherweise zu 2/3 aus Fürstenfeldern und so viele für Fahrten zu EMs, WMs... u. für ihre Leistungen in den Ranglisten finanziell zu unterstützen wird sich der Verein ohne zusätzliche Sponsorgelder sicherlich nicht leisten können. Es war ja schon schwierig genug genügend Sponsoren fürs TLO zu "überzeugen". Ich glaube wir müssten uns auf die Suche nach einem sogenannten Hauptsponsor für unseren Verein machen, wie es bei den Pinkafeldern z.B. "Hofer" ist. Ich weiß auch, dass das eine schwierige Aufgabe ist, aber das würde sich sicher bezahlt machen.

Außerdem hat unser Verein jetzt eine gewisse Größe erreicht, wo meiner Meinung nach mehr Aufgaben-u Funktionsposten-Verteilung betrieben werden sollte. Gäbe es unter dem "Vereinsvorstand", der klarerweise über alle Aktivitäten informiert werden muss und den Überblick haben soll, noch einen eigenen "Finanzminister", der ein fixes Budget vorgibt und mitbestimmt, was sich der Verein leisten kann und was nicht, oder jemanden, der für Läufe wirklich nur jene Läufer meldet die auch sicher mitfahren, dann könnte hier sicher etwas mehr eingespart werden! Das soll jetzt keine Kritik an Joachim, Thomas oder sonst irgendwem sein, aber ich glaube hier muss sich etwas tun, weil man als einzelner sonst ganz schnell den Überblick verliert...
Ich weiß die allgemeine Meinung darüber nicht, aber ich persönlich ,und ich glaube auch einige andere im Verein, würden das für die Zukunft vermissen und es gutheißen für jeden einzelnen frühzeitig mehr Durchblick über weitreichende Zukunftspläne zu schaffen!

mfg Tommi
 Re: kaderzeug u. so... 04.06.2002 (14:08 Uhr) Tommi
Tschuldigung! hab vergessen meinen Namen anzugeben! :-)
lg Tommi
 Re: kaderzeug u. so... 11.06.2002 (16:06 Uhr) Matthias
die Frage ist gut aber ich glaube das so ein Zuschuß bei WM, EM,... Fahrten in unserem Verein zur Zeit nicht möglich ist ,weil sich manche Personen unseres Vereines schon gedanken gemacht haben ob der Verein überhaupt noch das Nenngeld für die RLL und andere Bewerbe bezahlt!!!!!
Und das mit der Anmeldung war einmal vielleicht so ,denn diese Saison ist bis jetzt noch jeder persönlich gefargt worden ob er zu diesem Lauf mitfährt oder nicht!!!In der Herbstsaison wird es auch dann möglich sein das man sich (als TVFF)Mitglied über Internet für die einzelnen Läufe anmeldet. Wenn man dann aber nicht zu dem Lauf erscheint muss man das Koplette Nenngeld dem Verein zurückerstatten!!!
Ich hoffe das nicht jeder jetzt im Verein das ganze Lebenlang auf mich einen hass wegen diesen Eintrags hat!!!
schöne Grüße
Matthias
... ich glaub beim Bezahlen des Startgelds kann es wohl eher nur darum gehen, ob sich der Verein das leisten KANN, nicht ob sich der Verein das leisten will.
Ich hab da aber zu wenig Einblick.

Ich bin zumindest der Überzeugung, dass es uns in unserem Verein eigentlich sehr gut geht, Startgeld UND Fahrtkosten werden vom Verein getragen, sogar bei Nachmeldungen, Ummeldungen (die ja bekanntlich zumindest das doppelte einer "normalen" Nennung kosten) entstehen keine Kosten für die TVFFler.
Sogar bei der Ausrüstung (OL Anzug, Trainingsanzug) werden/wurden wir sehr stark (meiner Meinung nach sogar zu stark) unterstützt.

Ich kenne Vereine, bei denen MUSS man im Vereinsdress, welches man ohne Zuschuss vom Verein kaufen muss, starten (sonst muss man das Startgeld selbst bezahlen), hat kein vereinsinternes Busservice (an dieser Stelle ein ganz großes Danke an alle unsere Chauffeure, auch, dass sie diese Verantwortung übernehmen und das sogar noch entgeltlos) und muss daher selbst dafür sorgen, dass man hinkommt. Und der Vereinsbeitrag ist dazu auch noch höher als bei uns.

Die Idee mit dem Zuschuß für spezielle Ereignisse finde ich eigentlich auch nicht schlecht, wir müssen es uns nur leisten können!! Jammern hilft da dann auch nicht, eher Sponsoren suchen. Vielleicht wäre ja die Einhebung eines Fahrtkostenbeitrags ein weg, nur wer kassiert das dann? Also vielleicht doch ein höherer Vereinsbeitrag, oder Abrechnung am Ende des Jahres?

Das Beschaffen von (Geld-) Mitteln funktioniert (vielleicht) auch durch Veranstaltungen, dies jedoch sicher nicht bei der ersten, da hier sehr viele zusätzliche Ausgaben zu tätigen sind (neue Karte, Software, Hardware (sprich z.B. Posten, Startboxen etc.). Hier muss man jedoch auch auf diejenigen Rücksicht nehmen, die das veranstalten müssen - nach dem Thermenland Open waren bzw. sind sicher einige nicht unbedingt bereit wieder so eine große Veranstaltung durchzuführen. Aber das wird an einer anderen Stelle weiterdiskutiert.

... so, und wer's bis hier geschaft hat, dem möchte ich sagen, dass keiner auf irgend jemand einen Hass haben muss, jeder ist menschlich, jeder kann Fehler machen.

MFG
Martin
 Re: kaderzeug u. so... 11.06.2002 (22:02 Uhr) Tommi
Niemand wird hier auf irgendjemanden einen Hass haben Dizzy! Das mit dem Nenngeld war ja nur so dahingestellt - ohne irgendwelche Anschuldigungen. Wenn das mit der Nenngeld-Rückerstattung klappt, find ichs sogar eine gute Idee. Da überlegt man sich dann wenigstens wirklich vorher gründlich ob man wohin mitfährt oder nicht.
Jetzt fragt sich nur noch wo man in FF einen Sponsor herbekommen soll, der einiges lockermacht. Wir könntens ja mal bei der Firma Bonstingl versuchen, vielleicht probiert ers nach den erfolglosen Basketballern mal mit uns OLern? *gg* :-)

So, und ich hoff jetzt auch, dass mich die Mitglieder des TV FF wegen meines Eintrages nicht lebenslang hassen!!!!!*g* (Biiiitteee, Biiittteee nicht!!! :-))

lg Tommi

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Forum des TV Fürstenfeld". Die Überschrift des Forums ist "Forum des TV Fürstenfeld".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Forum des TV Fürstenfeld | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.