plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

148 User im System
Rekord: 483
(01.04.2024, 01:34 Uhr)

 
BlutdruckDaten
Die bewährte Blutdruck-App
 
 Alles über Linux
  Suche:

 Welchen Dateimanager nutzt ihr? 25.07.2007 (00:22 Uhr) Flash
Zur Zeit gibt es drei verbreitete Paketarten:
  1. rpm
  2. deb
  3. tgz
Eine Frage die bestimmt jeden Einsteiger interessiert - welche Dateimanager gibt es unter Linux und wo liegen die Stärken oder Schwächen dieser Programme?
Ich selbst nutze unter Suse die Opensuse-Softwareverwaltung, Zypper auf der Konsole (aber auch apt4suse) und unter Kanotix apt (=advanced packaging tool).
Unter Linux gibt es aber eine grosse Auswahl an Möglichkeiten, die eigenen Pakete zu verwalten:
  1. RPM (Vorteile: Arbeitet schnell - Nachteile: Paketverwaltungs-Werkzeug ohne Möglichkeit auftretende Abhängigkeiten zu lösen, nur auf der Konsole)
  2. YaST2 (Vorteile: Grafische Oberfläche, gute Dokumentation und Hilfe - Nachteile: Recht Langsam, komplexere Probleme nur umständlich zu lösen)
  3. Zypper (Vorteile: Gute Bedienung, Quellen sind kompertibel zu YaST - Nachteile: siehe YaST2)
  4. Rug (Vorteile: Viele Möglichkeiten, Netzwerk-Verwaltung)
  5. apt
u.v.m.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Linux-Forum Computerhilfen". Die Überschrift des Forums ist "Alles über Linux".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Linux-Forum Computerhilfen | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.