plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

63 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Lockere Schuhe shoeplay überall
  Suche:

 Offene Schuhe im Sommer 09.06.2014 (13:57 Uhr) Susanne
Hi,
ich liebe es total, im Sommer offene Schuhe zu tragen.
Es ist einfach ein Super- Gefühl lockere Schuhe an den Füßen zu haben und ich finde es geil, wenn ab und zu ein Schuh vom Fuß rutscht.
Wer denkt und fühlt genauso?
 Re: Offene Schuhe im Sommer 09.06.2014 (17:40 Uhr) Svenja
> Hi,
> ich liebe es total, im Sommer offene Schuhe zu tragen.
> Es ist einfach ein Super- Gefühl lockere Schuhe an den
> Füßen zu haben und ich finde es geil, wenn ab und zu ein
> Schuh vom Fuß rutscht.
> Wer denkt und fühlt genauso?

Denke ähnlich, wobei ich am liebsten völlig auf Schuhe verzichte wenn es geht.
 Re: Offene Schuhe im Sommer 11.06.2014 (08:23 Uhr) vicky
> Hi,
> ich liebe es total, im Sommer offene Schuhe zu tragen.
> Es ist einfach ein Super- Gefühl lockere Schuhe an den
> Füßen zu haben und ich finde es geil, wenn ab und zu ein
> Schuh vom Fuß rutscht.
> Wer denkt und fühlt genauso?

Ich! Ich trag seit jahren nur offene Schuhe auch im Winter. Also im Sommer halt irgendwelche Schläppchen je leichter desto besser :) im Winter halt Clogs oder so Art Turnschuhe die hinten offen sind. Mag meine Füsse nicht einsperren. :)
 Re: Offene Schuhe im Sommer 12.06.2014 (23:25 Uhr) christian
Hey Vicky,was für Schläppchen und Clogs trägst du eigentlich am liebsten.Meine welches Model und in welchen farben.Lg Christian
 Re: Offene Schuhe im Sommer 21.08.2014 (09:58 Uhr) FshPan
> > Hi,
> > ich liebe es total, im Sommer offene Schuhe zu tragen.
> > Es ist einfach ein Super- Gefühl lockere Schuhe an den
> > Füßen zu haben und ich finde es geil, wenn ab und zu ein
> > Schuh vom Fuß rutscht.
> > Wer denkt und fühlt genauso?
>
> Ich! Ich trag seit jahren nur offene Schuhe auch im
> Winter. Also im Sommer halt irgendwelche Schläppchen je
> leichter desto besser :) im Winter halt Clogs oder so Art
> Turnschuhe die hinten offen sind. Mag meine Füsse nicht
> einsperren. :)

Ganz in meinem Sinne bin auch nur in offenen Schuhen bei mir Pantoletten
unterwegs. Meine Füsse brauchen immer die Freiheit also geschlossene Schuhe
für mich ein NoGo. Im Winter bevorzuge ich die Berkemann B100 welche ne Holzsohle
haben und daher von unten gut isolieren oder auch mal Clogs.
 Re: Offene Schuhe im Sommer 23.08.2014 (07:19 Uhr) Daniela
Hi,
Ich trage auch gern offene Schuhe, sehr gern aber auch Sandalen,
die fest sitzen. Ich mag das freie Gefühl und
trage dazu am allerliebsten kurze Hose.
Momentan ist das Wetter leider nicht danach, aber
Ich habe die perfekte Kombi das trotzdem anzuziehen:
Langer Übergangsmantel dazu anziehen und fertig :-)
Das fällt auch nicht so extrem auf. Das schöne ist dann wenn ich drinnen den Mantel ausziehen
kann kommt für viele der überraschungseffekt
weil Sandalen viele tagsüber noch zu langen Röcken oder Jeans tragen,
aber wenn ich dann den Mantel ableg und in richtig kurzer hose
oder sogar hotpants und Sandalen an der Garderobe stehe oder
mich auf die Couch setze oder im Auto den Mantel vorher
ausziehe bekomme ich bewundernde Blicke und Komplimente
:-) ich liebe außerdem das Gefühl nackter Haut an Beinen und Füßen
und zeige sie auch gern, weil ich zum Glück schöne Haut habe um die
mich viele beneiden.
 Re: Offene Schuhe im Sommer 23.08.2014 (10:09 Uhr) lisa
trag seit drei jahren nur noch espadrilles. letztes jahr auch im winter (war ja kein echter winter). hab keine anderen schuhe mehr.
leicht, billig, vegan und gut selbst zu reparieren. :)
 Re: Offene Schuhe im Sommer 23.08.2014 (12:45 Uhr) Thomas
> trag seit drei jahren nur noch espadrilles. letztes jahr
> auch im winter (war ja kein echter winter). hab keine
> anderen schuhe mehr.
> leicht, billig, vegan und gut selbst zu reparieren. :)


Ein Traum ! In den 80 er Jahren waren die schonmal ein Riesentrend. Ich find es klasse heute ab und an mal wieder Frauen zu sehen, die Espadrilles tragen. Leider aber noch so selten wie Schnee zu Ostern. Nur in den Regen darf man nicht kommen, dann kann man direkt barfüßig weitergehen.
 Re: Offene Schuhe im Sommer 25.08.2014 (09:34 Uhr) lisa
> > trag seit drei jahren nur noch espadrilles. letztes jahr
> > auch im winter (war ja kein echter winter). hab keine
> > anderen schuhe mehr.
> > leicht, billig, vegan und gut selbst zu reparieren. :)
>
>
> Ein Traum ! In den 80 er Jahren waren die schonmal ein
> Riesentrend. Ich find es klasse heute ab und an mal
> wieder Frauen zu sehen, die Espadrilles tragen. Leider
> aber noch so selten wie Schnee zu Ostern. Nur in den
> Regen darf man nicht kommen, dann kann man direkt
> barfüßig weitergehen.

ja meine mom hat mir erzählt dass sie die schon getragen hat damals. :) regen ist auch nicht so schlimm. wenns mal richtig pladdert dann geh ich halt barfuss. aber wenn die strasse nur bisschen feucht ist gehts schon. die trocknen auch schnell wieder über nacht. ich versuch seit ein paar jahren einfach minimalistisch zu leben. und da passen espadrilles einfach zu. :) und vor allem ist mir veganes essen und kleidung wichtig. und möglichst wenig plastik und so. espadrilles sind 100% pflanzlich. :) und einfach mit nadel und faden zu reparieren. ist allerdings auch oft nötig. besonders haltbar sind die nicht.
 Re: Offene Schuhe im Sommer 26.08.2014 (07:13 Uhr) Unbekannt
> > > trag seit drei jahren nur noch espadrilles. letztes jahr
> > > auch im winter (war ja kein echter winter). hab keine
> > > anderen schuhe mehr.
> > > leicht, billig, vegan und gut selbst zu reparieren. :)
> >
> >
> > Ein Traum ! In den 80 er Jahren waren die schonmal ein
> > Riesentrend. Ich find es klasse heute ab und an mal
> > wieder Frauen zu sehen, die Espadrilles tragen. Leider
> > aber noch so selten wie Schnee zu Ostern. Nur in den
> > Regen darf man nicht kommen, dann kann man direkt
> > barfüßig weitergehen.
>
> ja meine mom hat mir erzählt dass sie die schon getragen
> hat damals. :) regen ist auch nicht so schlimm. wenns mal
> richtig pladdert dann geh ich halt barfuss. aber wenn die
> strasse nur bisschen feucht ist gehts schon. die trocknen
> auch schnell wieder über nacht. ich versuch seit ein paar
> jahren einfach minimalistisch zu leben. und da passen
> espadrilles einfach zu. :) und vor allem ist mir veganes
> essen und kleidung wichtig. und möglichst wenig plastik
> und so. espadrilles sind 100% pflanzlich. :) und einfach
> mit nadel und faden zu reparieren. ist allerdings auch
> oft nötig. besonders haltbar sind die nicht.

Coole und interessante Einstellung die Du da hast. Würde jeder so denken sähe die Erde anders / sauberer aus.
Hast du denn auch im vergangenen Winter (der in der Tat keiner war) die Espadrilles barfuß getragen ? Ich meine
Strümpfe in Espadrilles sind ein totales no-go. Ich gestehe ohne rot zu werden das mir wahrscheinlich die
Augen aus dem Kopf fallen würden wenn ich im Winter eine Frau sehen würde, die vielleicht sogar bei Nässe
die Dinger in der Hand trägt und barfuß geht ;-)
LG, Thomas
 Re: Offene Schuhe im Sommer 28.08.2014 (08:14 Uhr) lisa
> Coole und interessante Einstellung die Du da hast. Würde
> jeder so denken sähe die Erde anders / sauberer aus.
> Hast du denn auch im vergangenen Winter (der in der Tat
> keiner war) die Espadrilles barfuß getragen ? Ich meine
> Strümpfe in Espadrilles sind ein totales no-go. Ich
> gestehe ohne rot zu werden das mir wahrscheinlich die
> Augen aus dem Kopf fallen würden wenn ich im Winter eine
> Frau sehen würde, die vielleicht sogar bei Nässe
> die Dinger in der Hand trägt und barfuß geht ;-)
> LG, Thomas

ja, wäre schön wenn jeder so denken würde. oder wenigstens die meisten. ich weiss, ich werd die welt nicht ändern mit meinem verhalten. aber ich kann wenigstens sagen, dass ich nicht nur drüber geredet habe. :)
ne, espadrilles mit strümpfen geht gar nicht. hab ich auch noch nie gesehen dass die jemand mit strümpfen trägt. ich hab gar keine übrigens. ;)
wenn ich mal barfuss gehe trag ich die nicht in der hand, dann kommen die in den rucksack. war aber im winter nicht oft nötig. ich mag keine dicken klamotten aber ich mag auch nicht frieren, also bin ich im winter nur so lange draussen wie es sein muss. hab die haltestelle vor der tür und aldi gegenüber. :)
 Re: Offene Schuhe im Sommer 28.08.2014 (20:22 Uhr) Thomas
> > Coole und interessante Einstellung die Du da hast. Würde
> > jeder so denken sähe die Erde anders / sauberer aus.
> > Hast du denn auch im vergangenen Winter (der in der Tat
> > keiner war) die Espadrilles barfuß getragen ? Ich meine
> > Strümpfe in Espadrilles sind ein totales no-go. Ich
> > gestehe ohne rot zu werden das mir wahrscheinlich die
> > Augen aus dem Kopf fallen würden wenn ich im Winter eine
> > Frau sehen würde, die vielleicht sogar bei Nässe
> > die Dinger in der Hand trägt und barfuß geht ;-)
> > LG, Thomas
>
> ja, wäre schön wenn jeder so denken würde. oder
> wenigstens die meisten. ich weiss, ich werd die welt
> nicht ändern mit meinem verhalten. aber ich kann
> wenigstens sagen, dass ich nicht nur drüber geredet habe.
> :)
> ne, espadrilles mit strümpfen geht gar nicht. hab ich
> auch noch nie gesehen dass die jemand mit strümpfen
> trägt. ich hab gar keine übrigens. ;)
> wenn ich mal barfuss gehe trag ich die nicht in der hand,
> dann kommen die in den rucksack. war aber im winter nicht
> oft nötig. ich mag keine dicken klamotten aber ich mag
> auch nicht frieren, also bin ich im winter nur so lange
> draussen wie es sein muss. hab die haltestelle vor der
> tür und aldi gegenüber. :)


Du hast keine Strümpfe ? Wo kann man Dich heiraten ?   ----spaß. ;-))
LG Thomas
 Re: Offene Schuhe im Sommer 03.09.2014 (08:53 Uhr) lisa
> Du hast keine Strümpfe ? Wo kann man Dich heiraten ?
> ----spaß. ;-))

ne hab echt keine, da ich im moment keine brauche. sollte ich mal wieder andere schuhe haben (was so schnell nicht sein wird) dann werd ich auch wieder strümpfe haben. ich halt nix davon sachen zu besitzen, die nur rumliegen.
 Re: Offene Schuhe im Sommer 29.08.2014 (19:03 Uhr) Unbekannt
> und einfach
> mit nadel und faden zu reparieren. ist allerdings auch
> oft nötig. besonders haltbar sind die nicht.

Wie lange halten die denn bei dir?

Ich hab mir auch mal zwei Paar gekauft, als ich die bei so einem Geschenkeladen gesehen hatte. Beide Paare haben aber jeweils nur ungefähr ein bis zwei Monate gehalten (nicht täglich getragen), dann gingen die Nähte an der Seite auf. :-(
Bin dann auf Toms umstiegen, die sind ja ähnlich, aber haltbarer. Auch teurer natürlich.
 Re: Offene Schuhe im Sommer 03.09.2014 (08:56 Uhr) lisa
> > und einfach
> > mit nadel und faden zu reparieren. ist allerdings auch
> > oft nötig. besonders haltbar sind die nicht.
>
> Wie lange halten die denn bei dir?
>
> Ich hab mir auch mal zwei Paar gekauft, als ich die bei
> so einem Geschenkeladen gesehen hatte. Beide Paare haben
> aber jeweils nur ungefähr ein bis zwei Monate gehalten
> (nicht täglich getragen), dann gingen die Nähte an der
> Seite auf. :-(
> Bin dann auf Toms umstiegen, die sind ja ähnlich, aber
> haltbarer. Auch teurer natürlich.

ja, toms sind echt teuer. zu teuer find ich für ein paar einfache stoffschuhe.
meine espadrilles halten so ein halbes bis dreivierteljahr, aber ich trag die auch bis sie nicht mehr zu reparieren sind. wenn z.b. die sohle auseinanderfällt ist nicht mehr viel zu machen. hab schonmal versucht die wieder zusammenzunähen aber hat nicht gehalten.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Lockere Schuhe schlap schlap". Die Überschrift des Forums ist "Lockere Schuhe shoeplay überall".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Lockere Schuhe schlap schlap | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.