plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

42 User im System
Rekord: 181
(13.02.2018, 10:21 Uhr)

 
 
 Newsletter Abmahnungen - Der Widerstand
  Suche:

 Das mit den Namensangaben - mal ne dumme Frage 12.07.2001 (16:03 Uhr) netzrose
Hallo,

auf die Gefahr hin, mich gründlich zu blamieren:
wenn ich ein Mailprogramm in Betrieb nehme, dann funktioniert das doch nur, wenn ich Namen und Mailadresse usw. eintrage.
Übermittelt werden doch mind. Name und Mailadresse.

Somit müssen alle Mailprogrammhersteller abgemahnt werden?
Oder/und alle, die anstelle einer Eingabemaske einen Maillink setzen?

Weder bei Mailprogramm noch mit der Eingabemaske wird die personalausweisliche Korrektheit zwingend zugrundegelegt.

Grübelende Grüße

netzrose
jetzt - wo ich hier sogar auch das Blümchen benutzen darf :-)
> auf die Gefahr hin, mich gründlich zu blamieren:
> wenn ich ein Mailprogramm in Betrieb nehme, dann
> funktioniert das doch nur, wenn ich Namen und Mailadresse
> usw. eintrage.

Jo, stimmt. Hab´ich gar nicht so drüber nachgedacht, Du denkst glücklicherweise etwas gründlicher nach.

Und zwar kann ich (im Outlook) auf die Anzeige der E-Mail in der Statuszeile gehen, rechter Mausklick --> Eigenschaften. Uuuuuupsss soviel wollte ich eigentlich wirklich nicht wissen........

Grazie für das Argument

woelfchen
 Re: Das mit den Namensangaben - mal ne dumme Frage 14.07.2001 (02:10 Uhr) netzrose
Hallo woelfchen,

> Jo, stimmt. Hab´ich gar nicht so drüber nachgedacht, Du
> denkst glücklicherweise etwas gründlicher nach.
Ist mir auch erst nach Tagen so richtig aufgegangen, eben weil mich das ganze mächtig wurmt ;-)
Kommt ja nicht ständig vor, daß wir uns einen Mailclient einrichten müssen. So registrieren wir vielleicht noch, daß wir im Header nachschauen könnten wenn uns ein SPAM nervt, aber, daß wir ja auch ständig Infos mitsenden ...

> Und zwar kann ich (im Outlook) auf die Anzeige der E-Mail
> in der Statuszeile gehen, rechter Mausklick -->
> Eigenschaften. Uuuuuupsss soviel wollte ich eigentlich
> wirklich nicht wissen........
>
> Grazie für das Argument

Sollten wir wirklich ernsthaft mal alle zusammentragen und versuchen, sie so allgemeinverständlich wie irgend möglich darzustellen.

viele grüße

netzrose

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Newsletter Abmahnungen". Die Überschrift des Forums ist "Newsletter Abmahnungen - Der Widerstand".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Newsletter Abmahnungen | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.