plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

480 User im System
Rekord: 1963
(24.01.2020, 07:25 Uhr)

 
 
 ThePalace - der englische Palace C-Client
  Suche:

 Packets 29.06.2002 (13:31 Uhr) 6.ID
Hi Leutz

Also ich möchte mal mein eigenes PalaceProgramm schreiben.Nur was mir noch fehlt sind doie verschiedenen Packets.Also alles TCP/IP is kla.Aber eben die verschiedenen Bezeichnungen.HAbt ihr so ne Ahnung wo ich die herbekommen könnte?DA ihr ja euren eigenen Palace egschreiben habt,habt ihr bestimtm so eine ;).

Greetz

Squall alias 6.ID
 Re: Packets 30.06.2002 (03:59 Uhr) amo
> Hi Leutz
>
> Also ich möchte mal mein eigenes PalaceProgramm
> schreiben.Nur was mir noch fehlt sind doie verschiedenen
> Packets.
Mir ist nicht klar, was du willst.

> Also alles TCP/IP is kla.Aber eben die
> verschiedenen Bezeichnungen.
Was für Bezeichnungen wofür?

> HAbt ihr so ne Ahnung wo ich
> die herbekommen könnte?DA ihr ja euren eigenen Palace
Eventuell.
hm
Schau vielleicht mal beim NCSA. Da gibt es Packet Treiber für allgemeine paketorientierte Datenübertragung. Mit denen kann man TCP/IP oder UDP und IP genauso senden, wie IPX. Sie sind also ganz allgemein gehalten. Ich habe die früher benutzt, um Daten mit Novell-Servern und Unix-Servern gleichzeitig austauschen zu können, was ja Novell standardgemäß nicht unterstützte, ähnlich, wie die proprietäre Vorgehensweise bei MS. Aber für 32 Bit-Windows braucht man die nicht.

Zuletzt geändert von amo am 22.10.2004 um 06:50 Uhr.
 Re: Packets 30.06.2002 (10:21 Uhr) 6.ID
Mh...Also ich meine dass so...:

du kennst doch bestimmt das Packet ktlx oder xtlk auf Moterola Servern.Das ist ja für Speech.Ok..aber es gibt ja schließlich so viele wie.Davon muss es doch eine Liste oder sowas geben ?!Sowas brauche ich :) .

Wo bekommt man den diesen Treiber genau.Unter NCSA findet man ziemlich viel.

Aber schonmal Danke

( Zur Packet übertragung nehm ich Winsock )
 Re: Packets 01.07.2002 (01:02 Uhr) amo
> Mh...Also ich meine dass so...:
>
> du kennst doch bestimmt das Packet ktlx oder xtlk auf
nein.
Was für Server?
Könnte eXtented TaLK heißen für Sprachübertragung. Aber ist das nicht ein Protokoll?

> Moterola Servern.Das ist ja für Speech.Ok..aber es gibt
> ja schließlich so viele wie.
?

>Davon muss es doch eine Liste
> oder sowas geben ?!Sowas brauche ich :) .
Eine Liste wovon? Ich weiß immer noch nicht, was du meinst. Und auch nicht, was du willst.

Die Internetprotokolle sind wahrscheinlich größtenteils, wenn nicht alle, in den RFCs dokumentiert. Aber was willst du?

>
> Wo bekommt man den diesen Treiber genau.Unter NCSA findet
> man ziemlich viel.
Ja. Da mußt du den ftp-Server durchsuchen und dann sehen, ob du das findest, was du suchst. Ich vermute aber nicht. Aber weiß auch nicht, was du willst.

> Aber schonmal Danke
>
> ( Zur Packet übertragung nehm ich Winsock )
Dann brauchst du ja keinen anderen Treiber dafür. Seit Win32 geht das ja endlich.
Zuletzt geändert von amo am 22.10.2004 um 06:52 Uhr.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Palace Avatar Chat C-Client". Die Überschrift des Forums ist "ThePalace - der englische Palace C-Client".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Palace Avatar Chat C-Client | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.