plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

38 User im System
Rekord: 325
(26.09.2021, 04:09 Uhr)

 
 
 www.portal.stammzellenspender.de - Frauenforum - nur für Frauen
  Suche:

 Natuerliche Methode 03.08.2005 (19:25 Uhr) Strasskirchen
Hallo

Zuerst wollte ich mich fuer die Bechermethode entscheiden, da ich nicht vor hatte mit einem Mann ins Bett zu steigen, da ich absolut nicht interessiert bin. Nun aber hab ich mir ueberlegt wie viel man an Zeit sparen wuerde und Umtrieb.
Kann mir nun wer sagen, ob das beim ersten Mal schon klappt und wie gross da die Chance ist?
Bei der Bechermethode ist sie ja ziemlich klein das man davon schwanger wird.
Ich hoffe, dass mir jedemand Bescheid sagen kann.

Liebe Gruesse Strasskirchen
 Re: Natuerliche Methode 23.08.2005 (16:39 Uhr) Tim
hallo und liebe Grüße aus SACHSEN.

ich hoffe, dass ich nicht gegen die Spielregeln des Frauenforums verstoße, wenn ich als Mann antworte. Aus den verschiedensten Gründen der Hilfsbereitschaft, entschloss ich mich vor einem Jahr einer jungen Frau zu helfen und ihr den Kinderwunsch zu erfüllen. Sie wollte keine herkömmliche EHE. Sie hatte die Position im Leben gefunden und wollte nur noch ihr Kind.  Es war ihr Wunsch, nach jahrelangen Fehlversuchen mit Sperma aus Holland alsbald ein Kind zu bekommen. Nach einigen Mails und einem unverbindlichen Kennenlerntreffen, konnte Sie ihren akribisch genau berechneten Termin festlegen. Möglicherweise war es Aufregung oder doch nicht genau der richtige Zeitpunkt. Aber die für Beide angenehmen Stunden der Arbeit brachten keinen Erfolg. Dafür aber das zweite Treffen. Vielleicht waren wir gelöster als beim ersten Mal. Auf alle Fälle brachte es den Erfolg und sie mußte das Weihnachtsfest nicht allein verleben.
Ich hoffe ich konnte helfen und Mut machen.

> Hallo
>
> Zuerst wollte ich mich fuer die Bechermethode
> entscheiden, da ich nicht vor hatte mit einem Mann ins
> Bett zu steigen, da ich absolut nicht interessiert bin.
> Nun aber hab ich mir ueberlegt wie viel man an Zeit
> sparen wuerde und Umtrieb.
> Kann mir nun wer sagen, ob das beim ersten Mal schon
> klappt und wie gross da die Chance ist?
> Bei der Bechermethode ist sie ja ziemlich klein das man
> davon schwanger wird.
> Ich hoffe, dass mir jedemand Bescheid sagen kann.
>
> Liebe Gruesse Strasskirchen

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Portal.Stammzellenspender.de - Frauenforum". Die Überschrift des Forums ist "www.portal.stammzellenspender.de - Frauenforum - nur für Frauen".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Portal.Stammzellenspender.de - Frauenforum | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.